Beauty

Catrice Blushes Herbst/Winter 2015

Auf die Blushes des neuen Catrice Sortiments war ich besonders gespannt. Gerade das helle Lila war für mich etwas komplett Neues. Allgemein gibt es zwei verschiedene Arten von neuen Blushes. Den Multi Matt Blush und den bereits bekannten Defining Blush, der mit 3 weiteren Farbnuancen daherkommt. Ich möchte euch die Neuen hier mal vorstellen und hoffe es ist was für euch dabei! Ich selbst verzichte mittlerweile kaum noch auf Rouge, da er einfach einen schönen frischen Akzent setzt.

Catrice Blushes Herbst Winter Sortiment 2015

Defining Blush

Der ultra-feine, hochpigmentierte Rouge-Puder mit Vitamin C und E lässt sich leicht verteilen, setzt frische Akzente, betont die Wangenknochen und modelliert die Konturen. Bestnote fürs gekonnte Finish. Bestnote vergebe ich vor allem für den Farbton 110 Legend-berry. So ein dunkles Pinklila hat mir bisher noch gefehlt. Ich liebe es! 100 Rose Couture und 045 Lilactric ist dagegen mehr was für die Freunde der dezenten Töne. Also eigentlich nicht so für mich, da ich so helle Farben meist kaum wahrnehme. Auf meiner momentan doch recht dunklen Haut sieht das dann oft auch etwas seltsam aus. Trotzdem find ich beide Nuancen sehr schön, weil auch sie in meinen Augen einfach mal frischen Wind in die Rougewelt bringen. Im Handel bekommt ihr die Defining Blushes für 3,49 €.

Catrice Defining Blushes Herbst Winter Sortiment 2015 Catrice Defining Blushes Swatch Herbst Winter Sortiment 2015

Multi Matt Blush

Vier matte, perfekt aufeinander abgestimmte Rouge-Nuancen vereint in einem Blush. Die leichte und besonders zarte Pudertextur lässt sich ideal mit einem großen Rouge-Pinsel auftragen und hinterlässt frische Akzente auf den Wangen. Für einen individuellen Look können die Farben einzeln getragen oder auch nach Belieben vermischt werden. Das Resultat: ein frisches und natürlich-schönes Aussehen. Für meinen Geschmack ist der Mix aus allen vier Nuancen dann doch irgendwie zu hell. Ich mag kräftiger gefärbte Wangen einfach mehr. Nur in Ausnahmefällen find ich an mir selbst auch mal dezentere Töne schön. Mischt man nur die oberen beiden Farbtöne miteinander ist das Ergebnis wirklich schön, überzeugt mich aber trotzdem nicht so sehr wie die einzelnen Blushes. Due Multi Matt Blushes gibt es in den Nuancen 010 Love, Rosie! und 020 La-Lavender. Ich denke die Namen, die sich Catrice hier ausgedacht hat, erklären die Zugehörigkeit mal wieder von selbst! Preislich liegen die Paletten bei 3,99 €.

Catrice Multi Matt Blushes Herbst Winter Sortiment 2015 Catrice Multi Matt Blushes Swatch Herbst Winter Sortiment 2015

Mein Fazit … ich bleibe auch zukünftig lieber bei einzelnen Rouge-Farben. Die sagen mir einfach mehr zu, als die, die man sich selbst mischen kann. Die sind mir einfach oft zu klein für größere Rougepinsel. Farblich sind es trotzdem alles sehr schöne neue Produkte, die sich im Herbst wirklich gut machen. Auch wenn ich 045 Lilactric eher in den Frühling gesteckt hätte. Aber der bekommt ja bekanntlich immer wieder und so schnell bekommt man so einen Rouge ja gar nicht leer.

Catrice Blushes Herbst Winter Sortiment 2015 2

Wie gefallen euch die neuen Blushes und welche sagen euch am meisten zu?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply lady pa 30. August 2015 at 17:43

    ich bin ein totaler fan von catrice bzw auch von deren blushes (ist das richtig so 😛 )

    ich trage diese ausschließlich da mir die farbauswahl gefällt, die farbgebung und der preis 🙂 so günstig und trotzdem sehr sehr gut

    ausserdem sehe ich es auch nicht ein für ein rouge 30e auszugeben, das setzt man ja auch immer nur wenig ein im gesicht 😀

    Lady-Pa

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:36

      Ja da kann ich dir nur recht geben!!! Selbst bei Foundation sind für mich 30 Euro schon echt viel! Sowas geb ich wenn immer nur für MAC Lippenstifte aus. Aber von Catrice hab ich eigentlich schon immer Rouge und ich finde der hält sich auch wirklich gut über den Tag!

  • Reply Angi 30. August 2015 at 17:49

    Oh, der Defining Blush sieht schon ganz gut aus. Für mich als Blush-Neuling vielleicht mal was schönes, dezentes zum ausprobieren. Ich find immer bei meiner blassen Haut seh ich dann aus wie angemalt… Aber vielleicht gebe ich einem von den Schätzchen ja mal eine Chance 🙂

    Liebe Grüße,
    Angi

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:37

      Ja bei blasser Haut sind die zarten Töne dann tatsächlich geeigneter! Da könntest du dich mit denen mal rantasten weil sie einfach nur einen schönen frischen Hauch von Farbe verleihen.

  • Reply Sooyooona 30. August 2015 at 19:13

    Die Blusher sehen alle sehr gut aus, das Ergebnis der Multi Matt Blushs gefällt mir aber am besten, die sehen super aus.

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:39

      Ja stimmt du bist ja auch vom Hautton um einiges heller als ich im Sommer. Da passen die dann wirklich ganz gut. Bei mir gehen die gerade etwas unter.

  • Reply FeatherandDress 30. August 2015 at 19:20

    Die sehen sehr gut aus und ich höre sie auch schon rufen. Aber ich habe noch so viele Catrice Blushes unbenutzt da liegen, das ich erstmal verzichten werde. LG

    http://featheranddress.com

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:41

      Haha oookay das kenn ich, aber ich hab glaub ich auch wirklich an die 10 verschiedene hier liegen weil ich da doch immer sehr viel abwechsle und die Töne dann auch immer aufs Outfit oder eben meine derzeitige Haarfarbe abstimme. Und die variiert ja recht häufig 😀

  • Reply Jacky 30. August 2015 at 20:23

    Ich freu mich auf jeden Fall immer mehr auf meinen nächsten Besuch bei Müller, wo endlich mal wieder Make up geshoppt wird. Ich finde eigentlich alle Farben recht schön, am besten gefallen mir aber auch 110 Legend Berry, auch wenn ich da etwas Angst vorm zu viel dawischen habe, und 020 La-Lavender. Werd ich mir beide auf jeden Fall mal genauer anschauen 😀

    Alles Liebe, Jacky
    vapausblog.wordpress.com

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:42

      Also Legend Berry ist aktuell auch echt ein absoluter Liebling von mir, weil er auch super lange hält!

  • Reply Nancy 30. August 2015 at 20:30

    Oh der lilane Blush sind toll aus aber mit den Multi Matt Dingern kann ich nichts anfangen 😀

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:43

      Ja der lilane ist einfach mal so erfrischend anders. Zwar sehr hell, aber im Winter kann ich den dann auch gut verwenden. Nur aktuell bin ich fast etwas zu braun dafür.

  • Reply Judith 30. August 2015 at 21:02

    Deine Vorstellung der neuen Farben gefällt mir wirklich gut. Ich mag die Defining Blushes von Catrice total gern und bin nach deinem Beitrag umso gespannter auf die neuen Nuancen.

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:45

      Daaankeschön Judith! Also ich bin einfach echt hin und weg von Legend Berry. Den hatte ich jetzt auch die ganzen letzten Tage drauf und er hält von morgens bis abends. Das find ich für den Preis echt top! Außerdem mag ich den Farbton auch einfach total gerne.

  • Reply Luise 3. September 2015 at 20:03

    Die Defining Blushes sehen wirklich sehr schön aus. Die mehrfarbigen Blushes sind glaube ich nicht so richtig wa für mich..
    Sehr schöner Beitrag !
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend !
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Fingerspitzengefühl

    • Reply Lavie 3. September 2015 at 23:46

      Vielen Dank Luise! Ich hatte zuvor noch nie solche Multiblushes und war daher auch serh gespannt drauf aber da ich eben wirklich gerne die kräftigeren und dunklen Töne mag, sind sie auch nicht so geeignet für mich. Dafür ist aber Legend Berry mein neuer Liebling!

  • Reply Isabell 5. September 2015 at 11:49

    Oh Mann, ich muss mich wirklich sehr beherrschen, um nicht direkt loszurennen und Legend Berry zu kaufen! Der sieht ja soo toll aus <3

  • Leave a Reply