Erinnerungen, Festival, Freunde, OOTD

Grashüpfer Festival 2014 in Karlsruhe

Beim Grashüpfen handelt es sich um eine noch unbekannte Sportart, die seit geraumer Zeit jährlich in Karlsruhe betrieben wird. Hierbei handelt es sich um eine Mannschaftssportart von Gruppen bis zu mehreren 100 Menschen. Beim Grashüpfen geht es hauptsächlich um den Spaß an der Freude. Jeder darf tun und lassen was er will solange er für ein paar Stunden freudig im frisch gemähten Gras rum hüpft. Dies wird von melodischen Klängen zahlreicher Akts elektronischer Art untermalt. In diesem Jahr durften uns Moonbootica, Alle Farben und Monkey Safari beehren. Letzteres war eher bescheiden, während auf die Jungs von Moonbootica wie immer Verlass war! Die Sportler sind überwiegend schöne Menschen mit massig Stilfgefühl, Lebensfreude und durchtrainierten Oberschenkeln. Vor allem mit Freunden ist das Grashüpfen eine extrem spaßige Angelegenheit. Sogar ganz ohne Alkohol! Weniger spaßig dagegen war meine kitzelnde Nase und die damit verbundenen Freudentränen. Dank der vergessenen Dopingmittel musste ich daher schon 2 Stunden vor Ende aufgeben und das Spielfeld räumen. Ist ja nicht so als wüsste ich nicht schon seit Jahren, dass ich frisch gemähte Wiesen nicht vertrage. Trotz allem war es mir eine Ehre euer sportlicher Mitstreiter zu sein! Liebe Tamara, ich danke dir für den schönen Tag und freue mich jetzt schon auf’s kommende Jahr! Vielleicht haben wir dann ja endlich auch mal Sonnenschein.

GRASHÜPFER FESTIVAL

Shorts, Brille – Primark | Shirt, Lederjacke, Blumenkranz – H&M | Bikerboots – Mango

Es war mir eine Ehre von Karlsruhe geliked und von Miro fotografiert zu werden. Das Grashüpfer Festival war wieder mal ein voller Erfolg. Aber eins muss ich loswerden! Die Würstchen waren scheisse!!! Bringt das Couscous zurück!!!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

23 Comments

  • Reply minnja 4. Juni 2014 at 05:49

    Wow, das sieht nach einer Menge Spaß aus 😉

    Liebst
    Minnja

  • Reply vreeni mänke 4. Juni 2014 at 06:00

    Na, wenn das nicht mal passt: Der „look of the month“ geht in die nächste Runde: Zeig deinen liebsten Festival-Look.
    Alle Info´s zur Teilnahme findest du hier:
    look of the month

  • Reply Li Sa 4. Juni 2014 at 06:09

    Ich finde diese „kleineren“ Festivals auch total toll! Gibt es bei uns auch ein paar, leider schaff ich es heuer aber auf gar keins 🙁
    Liebe Grüße 🙂

    http://style-picker.blogspot.de/

  • Reply Amysa 4. Juni 2014 at 06:24

    Auch, wenns ein Elektrofest war – klasse Fotos!!! 🙂 Und super schönes Festival Outfit, du siehst toll aus 🙂 LG Amysa

  • Reply Viktoria 4. Juni 2014 at 06:32

    schöne Fotos 🙂 das blumenhaarband steht dir toll <3

  • Reply Nicole Pauluhn Photography 4. Juni 2014 at 08:16

    Sehr cooler Post, hoffe, du hattest richtig viel Spaß!
    Und, wie immer, tolles Outfit!

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Reply Annika Schmidt 4. Juni 2014 at 09:21

    ohhhhh <3 schöne bilder

    liebste grüße anni von annimierdame

  • Reply Maribel 4. Juni 2014 at 10:39

    yeah yeah yeah!! da ist ja das coole Outfit und die Strumpfhose 😛 Siehst wie immer top aus 🙂 Sieht auch einfach so schön nach Festival aus. meine Leute sind jetzt auf dem Weg nach Nürnberg zu Rock im Park und ich nicht (naja dafür bin ich in HH, aber trotzdem). Das Schlossgrabenfest war das einzige „Festival“,das ich dieses Jahr wohl zu sehen bekommen hab.
    Umso mehr freu ich mich auf deine kommenden Festivalbilder 🙂

  • Reply Jules 4. Juni 2014 at 12:37

    Looks like you had a great time, lovely pictures!

    Jules x

  • Reply Blaubarschmaedl 4. Juni 2014 at 15:31

    Ihr beide seht ganz klasse aus! Der Blumenkranz gefällt mir soooo gut. Sieht jedenfalls nach einer Menge Spaß aus, schade, dass du vorher aufgeben musstest! Alle Farben hätte ich ja auch mal gerne live erlebt <3
    Liebe Grüße, Chrissie.

  • Reply redwinecolouredlips 4. Juni 2014 at 17:30

    Haha, du Gute <3 Schüttest mich immer zu mit lieben Komplimenten und ich komme irgendwie hier in Straßburg kaum zum Kommentieren.
    Den Sticker mit dem „Gefällt mir“ find ich ja richtig gut, haha und du darfst hier kein Essen mehr posten, ok? Das sieht nämlich sowas von lecker aus, ohjeohje, da bekomm ich ja ständig Hunger!

  • Reply ekule le 4. Juni 2014 at 18:02

    Von mir bekommst du auch ein „like“ 😉 Super coole Fotos. Da war ja echt einiges los!!!
    Wollte eigentlich auch hin, hat dann aber leider nicht geklappt….
    Finde deinen Blumenschmuck im Haar mega toll 🙂

    Visit me at ekule le

  • Reply ♥ vivi 4. Juni 2014 at 18:33

    Richtig schöne Bilder! Sieht nach einem unvergesslichen Tag aus 🙂

  • Reply Hibi 4. Juni 2014 at 19:39

    Witzig beschrieben, tolle Fotos und alles in allem versprüht der Blogeintrag gerade ein extremes Verlangen nach Festival bei mir 😀

  • Reply Nancy 5. Juni 2014 at 05:41

    Toller Style 😀 die Rockerbraut…hihi…so ein Blumekranz mag ich auch haben aber ich glaube ich trage den dann nicht -.-

  • Reply Daria Smimi 5. Juni 2014 at 06:02

    HeyHey
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
    Vielleicht hättest du ja Interesse teilzunehmen !?

    In Liebe <3

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2014/05/giveaway-beauty-paket.html

  • Reply Nathalie 5. Juni 2014 at 12:47

    wie cool 🙂
    & du siehst toll aus!
    LG

  • Reply Pieces of Mariposa 5. Juni 2014 at 13:49

    Hahaha, du bist immer so erfrischend ehrlich, das mag ich an dir! Und Würstchen sind auf solchen Veranstaltung leider meistens scheiße, denn die liegen da immer viel zu kurz auf dem Grill, so richtig lecker sind sie doch meist erst, wenn sie aussehen wie Brickets!!!!:)
    LG, Vanessa

    http://www.piecesofmariposa.com

  • Reply Nimsaj 5. Juni 2014 at 16:18

    Super Bilder! Ich war dieses Jahr das erste mal dort (wegen einer Freundin) obwohl ich die Musik eigtl nicht höre und fand es echt super 🙂 lag wahrscheinlich auch an meiner Gruppe, aber die Musik war teilweise echt chillig und gut! Den flammkuchen hättest du übrigens essen sollen, der war echt lecker 😀 bin nämlich nicht so der Würstchen-Typ, auch wenn die hot dogs auch ein guter Snack waren.

    Liebste grüße from KA ! 😀
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

  • Reply Bonbon-Momente 5. Juni 2014 at 18:03

    Wusste ich gar nicht, dass es das in Karlsruhe gibt. Ist das jedes Jahr? 🙂
    Tolle Bilder, sieht richtig cool aus und das Outfit steht dir super, ich mag das Rockige und Süße(Blumenhaarband) zusammen

    Liebst, Sarah <3

  • Reply Chrissi Buggi 9. Juli 2014 at 18:59

    Die Bilder sehen nach einer Menge Spaß aus 😀

  • Reply Balea Badvergnügen - Festival - Lavie Deboite 21. Mai 2016 at 19:13

    […] Grashüpfer 2014 […]

  • Reply Festival: Wenn Träume endlich wahr werden! - Lavie Deboite 17. Februar 2017 at 13:14

    […] 2016 Southside 2016 Maifeld Derby 2016 Sound of the Forest 2015 Rock’n’Heim 2014 Grashüpfer 2014 Rock’n’Heim 2013 Nature One 2013 Southside […]

  • Leave a Reply