OOTD

Lass die Sonne und mich allein …

Textzeilen von Bakkushan, die mir die letzten Tage immer wieder im Kopf rumschwirren. Zwar hatte ich die letzten Tage das Glück die sonnigen Stunden fast komplett nutzen zu können, aber trotzdem hab ich Angst vor dem Tag wo es das letzte Mal so sein wird. Man denkt bei solchen Beziehungen immer man hat ewig Zeit … und plötzlich steht man vor dem Aus und bekommt extremen Herzschmerz. Ich hab das Gefühl ich hab die Tage nicht richtig genutzt. Dabei ist das gar nicht der Fall. Ich war viele Tage am See, durfte unglaublich viel im Freien arbeiten und hatte durch Festivals und ausreichend andre Freizeit-Action eigentlich genügend Zeit mit der Sonne. Und trotzdem fühlt es sich so an. Und nun sitz ich mit kurzen Hosen, dem Laptop und einem Vormittags-Kaffee auf dem Balkon und es ist wohlig warm & sonnig. Ein erfrischender Wind weht mir um die Ohren. Es fühlt sich an wie ein Morgen im Mai. Ich würde gern die Zeit anhalten!!!

Kleid, Hut, Tasche – H&M | Jeansjacke – Zara | Bikerboots – Mango

Heute wird wohl vorerst der letzte dieser Tage sein. Daher hab ich diese Woche nochmal ein paar luftige Looks mit dem Schwesterherz abgelichtet, die die kommenden Tage noch folgen werden. Es war schön um 7 abends im Kleid noch zu schwitzen und sich den Rücken von der Sonne wärmen zu lassen. Auch die arbeitsreichen Tage durfte ich diese Woche noch im Freien verbringen. Das tut der Seele nochmal richtig gut … so kurz vor der Herbstdepression. Und so durften die Azubine und ich im Technikmuseum umher schlendern, im Wald beim Baumfällen zuschauen und diverse Locations von Außen filmen, was für ordentlich Sonne auf der Nasenspitze sorgte. Das war fein!!! Den heutigen Sonnentag werden der Freund und ich auf einer Hochzeit verbringen. Feiern mit tollen Leuten und Freunden, da freu ich mich drauf.

Außerdem gibt es gute Neuigkeiten. Das Ding mit DMAX ist nun endgültig am Laufen und in ca 2 Wochen werden wir die Bombe platzen lassen. Dann darf ich hier endlich über das berichten, was wir die letzten Monate mit vollem Einsatz und extrem hohem Bierkonsum geleistet haben. Und dann werden auch endlich die Haare gefärbt. Die Länge geht mir langsam nämlich ziemlich aufn Sack. Ich bin einfach zu schnell genervt von längeren Haaren. Sie sind ständig im Weg weswegen ich sie Zuhause fast ausschließlich als Zopf gebunden hab. Ja es sieht toll aus zu Hüten und schicken Kleidern, aber wenn mans richtig anstellt können das kurze auch. So und mit diesen haarigen Worten verabschiede ich mich uns wohl verdiente Wochenende! Ich schick euch etwas Sonne raus! Genießt es und lasst es euch gut gehn 🙂

Shop the look: 

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply Nummer Neun 20. September 2014 at 09:09

    Ja die Sonne in den letzten Tagen tat noch mal ganz gut 🙂 Bist du denn wieder fit?

  • Reply bknicole 20. September 2014 at 10:45

    Das Outfit ist sowas von toll, habe ich dir zwar schon Instagram gesagt, aber muss das hir auch noch mal los werden. Ich liebe die Kombination mit der Jeansjacke, den Boots und dem Hut wirklich sehr.

    Bei uns war es leider letzte Woche nur an einem Tag so richtig schön, ansonsten war es weiterhin sehr durchwachsen und heute hat sich die Sonne komplett verzogen. Den einen schönen Tag hatte ich aber auch genutzt, um noch ein Outfit für meinen Blog abzulichten. Bin ja auch kein Fan dieser kühleren Jahreszeit, weil meine Laune da auch immer sinkt.

  • Reply Maribel 20. September 2014 at 12:34

    *__* Ich bin schon meeeeega gespannt wegen der DMAX Sache und werds mir auf jeden Fall reinziehen, wenns soweit ist. Bis dahin freue ich mich auf jedes weitere Outfit von dir und werde nachher die Sonne mit der lieben Vanessa bei ein paar Cupcakes oder nem tollen Stück Torte genießen.
    Ich wünsch dir ein bombastisches Wochenende meine Liebe! 🙂 :-*

  • Reply Maike K 20. September 2014 at 13:46

    Ein toller Text! Ich bin auch froh, dass der Sommer nochmal voll da ist und genieße jeden Tag. Zum Glück kann ich als fauler Student in den Semesterferien jeden Tag draußen sein. Und wenn es nur im Garten ist und ich nebenher ein Buch lese 🙂
    Übrigens liebe ich das Outfit. Super schön!

    Und zu deinem Kommentar 🙂 gegen das Anbrennen hilft eigentlich nur, wie wild am Topf zu rütteln 😉 und nur so viel Mais nehmen, dass der Boden gerade so bedeckt ist. Bei zu viel brennen die unteren an, bevor die oberen heiß genug sind. Ich hoffe es klappt beim 2. Mal. Sie schmecken nämlich wirklich lecker!!! EInfach nicht aufgeben ^^ Und es freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen!

    Liebe Grüße und noch gaaanz viel Spaß in er Sonne und auf der Hochzeit!

  • Reply Jimena 20. September 2014 at 14:38

    Dein Look sieht wirklich super aus, das Kleid passt wahnsinnig gut zu dir 🙂

    Hier geht’s zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

  • Reply Viviane 20. September 2014 at 18:01

    Cooles Outfit. Ich mag deinen Style. 🙂

    Liebe Grüße

    Viviane

  • Reply Nici 20. September 2014 at 19:15

    Ziemlich cooles Outfit. 🙂

  • Reply jule 20. September 2014 at 20:00

    ich liebe solche look mit jeansjacken :))) aaargh da bekomm ich richtig bock mal wieder
    mene jacke aus den tiefen meines schrankes zu kramen haha
    super schönes outfit und ich bin auf das projekt gespannt 🙂
    lg ;**

  • Reply Dana Lohmueller 21. September 2014 at 07:54

    Jaaaa, der Look gefällt mir super gut! Ich liebe Kleider in Kombination mit Jeansjacken und Deine Boots haben es mir auch sofort angetan!

    Ich Trauer dem Sommer momentan auch ein bisschen hinterher, aber der Herbst hat bestimmt auch viele schöne Tage und Looks zu bieten! <3

    Hab einen tollen Sonntag und viele liebe Grüße.

    Dana von http://www.howimetmyoutfit.de

  • Reply Blaine 21. September 2014 at 09:27

    Ich bin gespannt auf deinen neuen Haarlook… 😉

  • Reply redwinecolouredlips 21. September 2014 at 10:00

    Und genau die letzten Sonnenstrahlen waren natürlich da, als ich krank im Bett lag 🙁 Jetzt, wo ich wieder fit bin, regnet es 🙁

    Du siehst mal wieder zauberhaft aus und ich bin gespannt auf deine neue Frisur!

  • Reply Svetlana 21. September 2014 at 10:34

    Wunderschöner Look 🙂
    Jeansjacken sind ja ein Traum und mit dem KLeid siehts echt klasse aus 🙂
    Dazu Boots und das Outfit ist perfekt, einfach super du 🙂

    Liebst
    Svetlana

  • Reply two instyle 21. September 2014 at 12:03

    cooler Look 😉
    Schau doch mal bei uns vorbei
    http://twoinstyle.blogspot.de
    Love, TWOINSTYLE

  • Reply Sonja Zimmer 21. September 2014 at 12:19

    oh, gott, bin ich auf deine schockwelle nun gespannt!!!!
    frohes gelingen für alles!
    lg sonja

  • Reply Lizzy 21. September 2014 at 13:34

    Das Kleid und die Schuhe gefallen mir richtig gut 🙂

    xo Lizz – theperksofbeinglizzy.blogspot.de

  • Reply ekule le 21. September 2014 at 15:36

    Toll siehst du aus! Ich bin ja mal ultra auf die DMAX Sache gespannt… Muss ja irgendwas für „die wahren Menschen dieser Welt…Männer!“ sein 😀
    Und was deine Haare betrifft – dir steht glaub auch ne Igelfrisur in Orange 😉

  • Reply Romi von romistyle 21. September 2014 at 20:50

    Du bist halt einfach ein Biker- und Hutmädchen 🙂 Super schöner Look, den man aber auch tragen kann, wenn es jetzt kühler wird (dann halt mit Strumpfhose ;-))

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    Mein Fashion & Style Blog romistyle.de

  • Reply Vanessa Piccola 21. September 2014 at 21:10

    Na dann bin ich ma gespannt was in nächster Zeit so auf deinem Kopf abgeht 😉 Und auf die DMAX-Geschichte sowieso! Ich hab die letzten warmen Tage auch nochmal richtig gefeiert und so viel Zeit wie möglich draußen verbracht, denn ab morgen solls hier regnen (aka Beginn des achtmonatigen Hamburger Winters).

    Schmuck behütetes Rockermädchen du!

  • Reply Amely Rose 21. September 2014 at 21:34

    toll toll toll
    vor allem das erste Foto ist schön, du siehst so hübsch aus wenn du lächelst <3

    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

  • Reply Kathi 22. September 2014 at 19:14

    Ich bin auch noch gaaaaaaaar nicht bereit für Winter – gefühlte 8 Monate eisiges Eingemummel bäh.
    Und ich bin ja schon gespannt auf die DMAX-Sache und die Haar-Sache auch hihi 🙂
    Liebste Grüße,
    Kathi

  • Leave a Reply