Beauty, OOTD

Türkisene Haare – was ziehe ich dazu an?

Während ich den Montag mal wieder migränegeplagt im Bett verbringe, möcht ich euch wenigstens von meinen neuesten Farbeperimenten berichten. Die meisten von euch werden es bei Instagram schon gesehn haben. Ich habe kurzerhand beschlossen aus dem realen Leben auszutreten und eine Meerjungfrau zu werden. Die können nämlich den lieben langen Tag im Wasser rumschwimmen ohne schrumpelige Haut zu bekommen. Noch dazu sind sie immer da wo es schön warm ist und die Sonne das Meer glitzern lässt. Hach, was haben die ein herrliches Leben. Ganz davon abgesehen, fände ich Arielle als Freundin auch sehr nice! Mit der würde es sicher nie langweilig werden. Nicht, dass ich nicht sau coole Freundinnen hätt, aber Arielle hätte sich im Poesie-Album schon auch verdammt gut gemacht!

TÜRKISENE HAARE MIT DIRECTIONS HAARTÖNUNG

Rock – Oasap | Top – Zara | Cardigan, Schuhe, Blumenhaarband – H&M

OUTFIT: ROSA SKATERROCK, STRICKCARDIGAN UND BLUMENKRANZ

Vorerst bleibe ich aber an Land. Jedoch nur, weil das Wetter gerade nochmal so toll ist. Auch wenn es das für dieses Jahr wohl gewesen sein wird, konnten wir dieses Wochenende die Sonne nochmal voll und ganz genießen. Bei flauschigen 25 Grad. Noch einmal Hochsommer im Oktober. Wer hätte das gedacht? So kurz vor der Zeitumstellung. Das musste ich mit den neuen Blumenkranz von H&M und dem Schwesterherz natürlich nochmal ausnutzen. Wir zogen im luftigen Herbstoutfit und Meerjungfrau-Haaren auf die nächste Blumenwiese und ich musste tatsächlich überlegen ob die Strumpfhosen zu warm sind! Türkisene Haare sind im Übrigen gar nicht so einfach zu stylen. Farblich ist man bei der Kleidung stark eingeschränkt. Gleiches gilt für das Make-Up. Rosa, Schwarz und Weiss passen in meinen Augen aber ganz großartig zur neuen Haarfarbe.

TÜRKISENE HAARE – DIRECTIONS TURQUOISE, LAGOON BLUE & ALPINE GREEN

Ich mag meine neuen Haare unglaublich gerne und ich finde es fast ein wenig schade, dass wir nur drei gemeinsame Wochen haben. Dann wird meine liebe Vivien die Schere ansetzen und aus dem Türkis wieder ein karamelliges Blond zaubern. Ohne Blondierung ist die Haartönung von Directions schon ein bisschen stressig. Ungleichmäßige Farbaufnahme und fleckiges Auswaschen. Bei mir sieht es bisher recht gleichmäßig aus. Ob das so bleibt werden die nächsten Haarwäschen zeigen. Ansonsten werde ich die drei Wochen ein wenig experimentieren mit Blau, Türkis und Grün. Meine derzeitige Mischung von Directions besteht aus einem Döschen Turquoise, und jeweils einem halben Döschen Alpine Green und Lagoon Blue. Genau den Farbton wollte ich damit auch erzielen. Je nach Lichteinfall wirkt es mal mehr blau oder grün. Trotzdem mag ich noch versuchen gezielter in die einzelnen Richtungen zu gehen. Rein aus Interesse. Und nächstes Jahr dann vielleicht Lila. Wenn man halt mal angefangen hat ist das wie mit dem Tätowieren. Man kann einfach nicht mehr aufhören!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

43 Comments

  • Reply Blaine 20. Oktober 2014 at 08:35

    meiii wie schön! Steht dir total gut – also Farbe, Frisur und Outfit. Ja in die Frisur hab ich mich grad a bissl verliebt 🙂

  • Reply Karti 20. Oktober 2014 at 08:44

    Das erste und das letzte Bild sind sooo schoen! Du siehst so toll aus – schon einmal daran gedacht zu modeln? Du bist wirklich wunderhübsch! Beneidenswert 🙂
    Und die Haarfarbe ist abgefahren, aber steht dir! <3

  • Reply Rebecca Sharp 20. Oktober 2014 at 08:47

    Also meinetwegen kannst du für immer Meerjungfrau bleiben, Flecken hin oder her. Ich find deine Haare nämlich richtig schön so! Und ein Herz für Meerjungfrauen schlägt ja eh in meiner kleinen Brust. Fischweib for live und Migräne möp! Gute Besserung ans Krankenbett <3

  • Reply Karoline Retzlaff 20. Oktober 2014 at 08:53

    Ich bin begeistert von dir. Das muss man sich erstmal trauen, eine Meerjungfrau zu werden und die Haare so krass zu verändern. Aber es sieht wirklich wunderbar aus. Ich mag dein Outfit und ich finde dich sehr schön. Der Blumenkranz passt super dir und deiner neuen Haarfarbe. Klasse!

    Liebe Grüße, Karoline ♥
    http://karolinefotofantasie.blogspot.de

  • Reply cherry phil 20. Oktober 2014 at 10:05

    Du schaust traumhaft aus!:) der rosane Rock steht dir unheimlich gut! übrigens auch total süß mit dem Cardigan und den Schühchen kombiniert (:
    Fan bin ich von der Haarfarbe, seit ich sie das erste mal bei Insta gesehen habe!!! einfach nur richtig, richtig schön! und du kannst es tragen <3

    liebe Grüße,
    Jule

  • Reply Jeannette 20. Oktober 2014 at 10:46

    Ein toller Look, steht dir super

    FOLLOW MY BLOG / Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de&#65279;

    Gewinne ein Fila Kuschel Outfit auf meinem Blog!!!

  • Reply Annika Schmidt 20. Oktober 2014 at 11:02

    Sieht toll aus

    Liebste Grüße Anni von annimierdame

  • Reply 2deutig 20. Oktober 2014 at 11:04

    Hey, das sieht wirklich super aus! Auch die Frise ist voll meins. Obwohl ich blond noch nen kleinen Ticken lieber mag an dir. Jaja, das Haare färben… Meine letzte Directions-Tönung ging leider nicht richtig raus und jetzt hab ich noch zwei dezente lila Strähnen 😀 Auch ganz klasse… Ich bin ja seit März fleißig dabei, mein naturblond wieder zu kriegen. Ich wünsch dir gute Besserung!

    • Reply LAVIE DEBOITE 21. Oktober 2014 at 20:07

      Daaaaaaankeschön meine Liebe!!! Fand das bei dir aber auch sehr gei dieses lila. Das war aber doch so n Lilarot oder? Mochte das echt gern! Bin trotzdem sau gespannt wie deine Naturhaarfarbe so ist! Das dauert halt echt ewig wenn man sowas rauswachsen lassen muss.

  • Reply ekule le 20. Oktober 2014 at 11:43

    Wow, das ist mal eine Farbe. Steht dir definitiv! Ich persönlich mochte das krasse Pink (wenn wir mal normale Haarfarben außen vor lassen ;)) aber noch nen Ticken lieber. Wobei Blau halt schon noch mal „exotischer“ ist…. Ich bewundere einfach immer wieder deinen Mut. Alle Daumen nach oben!!!

  • Reply caprice loves fashion 20. Oktober 2014 at 11:46

    Deine Haare sehen richtig toll aus 🙂
    Und dein Outfit gefällt mir auch super gut!

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Gewinnspiel
    Jetzt teilnehmen!

  • Reply Anna Christina 20. Oktober 2014 at 13:47

    tolles Outfit! Deine neue Haarfarbe steht dir richtig gut, schade, dass sie nur für ein paar Wochen hält 🙁
    Liebe Grüße, Anna 🙂
    http://anna-silver.blogspot.de

  • Reply Nancy 20. Oktober 2014 at 15:58

    Also an Haarfarbe steht Dir wirklich alles 🙂 und Du bist da immer so mutig! Genial!!! Ich hatte gestern leider mit Kopfweh zu kämpfen aber Migräne ist ja da noch nen zacken schlimmer…ich hoffe Dir geht es besser 😀

    Liebe Grüße

  • Reply Miss Berry ♥ 20. Oktober 2014 at 16:20

    Schöne Farbe. Du kannst echt jede tragen, dor steht einfach alles 😀

  • Reply Nimsaj 20. Oktober 2014 at 16:45

    Oh man du bist sooo cool! Die Haarfarbe steht dir wirklich super duper geilo gut und das Outfit dazu find ich ja man so süß, das ist der totale Stilbruch irgendwie. Aber passt einfach zu dir, finde ich! Ich hatte auch mal grüne, rote, blaue und lila Strähen (nicht gleichzeitig :D) aber an meine ganzen Haare hab ich mich nie getraut, wegen dem blondieren. Wenn die Farbe nämlich raus ist wollt ich keine Blondine sein haha 😀 (jetzt im nachhin ist mir eingefallen das ich sie ja gleich wieder hät dunkel färben können aber egal XD bin 12/13 hab ich daran iwie nicht gedacht). Wollt mir auch vor paar Jahren blaue Spitzen machen, aber weil meine Haare ja so dunkel sind ist das immer so kacke mit dem blondieren und kaputt machen!! Hasse das 😀 manchmal hat man als Blondine doch Vorteile.

    Liebste Grüße <3

    • Reply LAVIE DEBOITE 21. Oktober 2014 at 20:17

      Daaaaaaaaanke!!!
      Haha, gleichzeitig hätt ich aber auch mal geil gefunden! Ich find Regenbogenhaare ja auch mega heiss, aber wollt mir den Akt selbst auch echt nicht geben. Hab das letztes Jahr mal mit Haarkreide an Halloween gemacht. Alter Schwede….niiiiie mehr! Da stand ich fast 2 Stunden im Bad 😀 Und hatte noch kein Make-Up!!! 😀
      Und selbst bei Blondinen hebt das ohne Blondierung nich so dolle. Oben wäscht sichs echt schnell raus weil da komplett natur ist.

  • Reply Yvonne 20. Oktober 2014 at 17:00

    Loooove it! Das sieht so megahübsch aus!!! Auch mit den Blumen und dem Outfit dazu – Sommer im Märchenwald <3 Ich würd auch total gerne mal türkis oder blau haben, aber ich weiß nicht, ob das als Erzieherin so gut kommt^^ Vielleicht wenn ich nicht mehr in der Ausbildung bin oder wenn ich noch studiere 😀

  • Reply Gunda von Hauptsache warme Füße! 20. Oktober 2014 at 17:03

    Hübsches Mädel, tolles Lachen, super Fotos, Hammer Figur, geile Haarfarbe, sympathischer Text. In willkürlicher, nicht zu interpretierender Reihenfolge. Ich weiß zwar nicht mehr, wie ich genau hierhergeraten bin, aber dieser Post hat mir schon mal gefallen. Gehe mal weiter gucken. 😉
    Gruß aus dem Norden,
    Gunda
    Hauptsache warme Füße!

  • Reply Kathi 20. Oktober 2014 at 17:43

    Arielle hätt ich als Partner in Crime auch genommen – obwohl ich immer ein bisschen mehr zu Mulan tendiert hab oder doch Pocahontas 😀
    Finds übrigens mega, dass du Hand…äh Farbe angelegt hast! Steht dir ausgesprochen gut 🙂

  • Reply Adeline und Gustav 20. Oktober 2014 at 18:05

    Richtig geile Haarfarbe! Und ganz ehrlich: steht dir super gut 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  • Reply Amely Rose 20. Oktober 2014 at 18:15

    ich liebe diese Haarfarbe so sehr
    steht dir sehr gut
    und ich liebe knallige Farben generell 😉
    sehr toll <3

    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

  • Reply Melissa Blanca 20. Oktober 2014 at 18:17

    Die Haarfarbe sieht ja mal sooo cool aus! steht dir super du hübsche Meerjungfrau! 🙂

  • Reply Jasi 20. Oktober 2014 at 18:24

    Ahhhhhh, du hast die Haare bunt 😀
    Und vor allem hast du auch die Haare schön, ich finds richtig geil, wenn auch etwas ungewohnt!
    Aber ich glaub, du kannst auch echt jede Farbe tragen 😀
    Und hübsches Blumenmädchen bist du übrigens auch noch. Ich mag das letzte Bild sooooo gerne 🙂
    Hab noch eine tolle Woche ♥

  • Reply freak in you 20. Oktober 2014 at 20:18

    Verrückt – eigentlich siehst du ganz anders aus und dann doch wieder nicht – versteht hier jemand was ich meine? 😉 Also ich finds toll. Und mutig. 😉
    Liebst,
    freak in you

  • Reply Romi von romistyle 20. Oktober 2014 at 21:25

    Wow, sehr sehr mutig, und die Farbe ist auch super schön geworden… schimmert wirklich wie das Meer 🙂
    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich an dir aber eher rötliche Farbtöne sehen wollen… egal ob knallrot, Pink oder (zumindest die Mischung aus Blau und Rot) Lila 🙂 Aber ich denke, wir werden hier noch einiges zu sehen bekommen 😉

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    romistyle.de

  • Reply RedFuzzHead 21. Oktober 2014 at 05:47

    Mhmm… also, wenn ich ehrlich bin … ich mag die Farbe gar nicht! Das Grün/Blau ist so mal gar nicht meins. Ich mag so unnatürliche Farben überhaupt nicht. Krasses Rot oder Pink finde ich echt noch ok… aber alles andere muss ich nicht haben! 😀
    Deswegen freue ich mich schon sehr, wenn du bald wieder dein wunderschönes Karamell-Blond bekommst! *thihi*
    Aber bei dir verrücktem Huhn ist so ein Ausflug in die Crazy-Color-Welt trotzdem immer sehenswert! :-*

    Drück dich!!!

    • Reply LAVIE DEBOITE 21. Oktober 2014 at 20:33

      Schatzi, da kannste dich mit meim Freund zusammen tun 😀 Der mags auch so gar nicht. Aber da muss der jetzt mal durch. Is ja nicht für lang! Ne sowas ist halt echt Geschmackssache. Wundert mich selbst, dass es so vielen gefällt. Manchmal hab ich echt das Gefühl, dass das bei den Leuten nie so schlecht ankommt wie man denkt, weil viele das eigentlich selbst gern machen würden, aber aufgrund der Gesellschaft, des Jobs oder sonstigem nicht können. Da bin ich einfach glücklich, dass ich das machen darf und mir da keiner Steine in den Weg wirft. Und ich finds auch nicht schlimm wenn dus nicht magst. Ich mag dich trotzdem :-*

  • Reply Dunkelbunt 21. Oktober 2014 at 07:04

    Dir steht aber auch einfach wirklich alles meine Liebe!!!!!! Echt der Wahnsinn. Ich will ja nich wissen wie so ein Türkisgedöns bei mir aussehen würde 😮

    Deine Schuhe hab ich auch, die sind so schön. Aber leider echt ein Bisschen dünn. Bei den sagenhaften Temperaturen hab ich die aber tatsächlich auch wieder rausgekramt 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Tag du Meerjungfrau. ♥

  • Reply Michèle Kruesi 21. Oktober 2014 at 07:49

    Sieht super aus, dein Look! Und auch die Haare sind toll!

    http://www.thefashionfraction.com

  • Reply Beautylicious 21. Oktober 2014 at 08:55

    wie süß du aussiehst, tolle bilder. von migräne kann ich auch ein lied singen, du arme. 😉 lg

    beautyliciousd.blogspot.de

  • Reply Julia 21. Oktober 2014 at 09:08

    die neue haarfarbe steht dir mega gut! (: ich bin schon sehr gespannt wie deine weiteren farb“experimente“ aussehen werden! 😀

    liebe grüße

  • Reply Angi. 21. Oktober 2014 at 13:29

    Ich hatte mich ja auf Instagram schon wieder arg in deine Haare verliebt. So eine geile Farbe. Unglaublich. Dir stehts auch wieder so verdammt gut, das ist schon fast unverschämt 😀

  • Reply Style Picker 21. Oktober 2014 at 14:39

    Die Haarfarbe steht dir richtig gut, finde ich! Sieht echt klasse aus 🙂
    Das Outfit finde ist aber auch ganz zauberhaft. So einen kuschligen Cardigan sollte ich mir auch noch zu legen 🙂
    Liebe Grüße 🙂

    http://style-picker.blogspot.de/

  • Reply Julie 21. Oktober 2014 at 15:35

    Wow, das ist echt ein mutiges Experiment, aber sieht richtig gut aus! Ich glaube so ein silbriger heller Lilaton würde dir auch super stehen 🙂
    Liebe Grüße, Julie

    http://juliesdresscode.de/

  • Reply getcarriedaway 21. Oktober 2014 at 15:40

    wundrschöne Bilder, und das Outfit gefällt mir total!
    <3

  • Reply Saritschka 21. Oktober 2014 at 15:42

    Boah, wie wahnsinnig geil sind denn bitte deine Haare geworden!!? 😀 Ich finds einfach nur mega – und melde mich hiermit definitiv als ebenfalls Meerjungfrau-Sein-Wollerin! 🙂

    Das Outfit rockt auch total – der Rock ist wunderbar und fällt so schön luftig. 🙂

  • Reply Alexandra 21. Oktober 2014 at 15:48

    Wie toll das aussieht :). Die Farbe steht dir einfach hervorragend und du könntest damit auf jeden Fall immer rumlaufen :).

  • Reply Klangfarben 21. Oktober 2014 at 17:00

    Top! Ich liebe deine Haarexperimente und bin immer wieder begeistert wie gut dir die Farben alle stehen! Der Meerjungfrauenlook gefällt mir bei deinen Haaren unheimlich gut!
    Liebste Grüße

  • Reply Marina Reyam 21. Oktober 2014 at 21:33

    die farbe steht dir so gut. ich kenne viele die sich die haare so färben, und meistens sieht es immer so blöd aus weil es einfach nicht zu deren typen passt. aber bei dir.. sieht einfach super aus
    und das outfit ist auch so schön (:

    http://marinareyam.blogspot.de/

  • Reply redwinecolouredlips 22. Oktober 2014 at 08:18

    Die Haare stehen dir wundervoll und ich liebe so Mermaidfarben! Vielleicht auch wegen des Namens 😀 Ich hätte mir mal fast so einen Nagellack gekauft, nur wegen des Namens, hahah 😀
    Und der Cardigan ist toll! Ich such ja solche, aber irgendwie bin ich zu blind oder ich weiß auch nicht, warum ich keine finde. Haha.

  • Reply Vanessa Piccola 22. Oktober 2014 at 08:28

    Meine Lieblingsfarbe! Ich hatte sie bisher nur an der Wand und nicht aufm Kopf, aber hey, jedem das seine 😉 Ich freu mich immer, wenn du mal wieder in den Farbtopf greifst. Kann mir (auch wegen unserer allgemeinen Tintenabhängigkeit) gut vorstellen, wie hart das süchtig macht und mit deiner blonden „Grundlage“ funktioniert das natürlich top. Türkis sieht bei dir jedenfalls derbe cool aus!

  • Reply Sarah 22. Oktober 2014 at 14:49

    Achhhh einfach SCHÖÖÖÖÖNNN! <3

  • Reply Stylefairytale 22. Oktober 2014 at 22:58

    Die farbe ist einfach mal der hammer! <3 soooo cool! Und das Haarband passt perfekt dazu!
    Ich finds richtig toll, dass du immer so viel ausprobierst! Die Haarfarbe erinnert mich auch an Animes 😉
    Das Outfit ist auch sehr süß! Würde ich auch so tragen.
    Deine Schwester hat auch super Bilder geschossen;)

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

  • Leave a Reply