Food

Vegane Suppen aus der Little Lunch Box

[PR Sample] Ich glaube es gibt nichts was meine Laune so sehr beeinflussen kann wie Essen. Generell bin ich eigentlich ein recht entspannter Mensch, der immer gut gelaunt ist. In zwei Fällen kann sich das innerhalb kürzester Zeit ändern! Entweder wenn unfähige Menschen im Auto vor mir sitzen … oder wenn ich Hunger hab! Vor allem bei letzterem kann meine Gegenwart echt ungemütlich werden. In den letzten Jahren hab ich endlich mal die Liebe zum Kochen entdeckt und tobe mich seither regelmäßig in der Küche aus. An manchen Tagen fehlt dann aber einfach die Zeit oder Lust, um ewig am Herd zu stehen. Und Fertiggerichte sind nicht so mein Ding. Daher hab ich mich nach einer gesunden Alternative umgeschaut, die in solchen Fällen für mich in Frage kommt. Fündig wurde ich bei Little Lunch. Der ein oder andere kennt die Gründer Denis und Daniel Gibisch  vielleicht aus dem Fernsehen. Mit ihrem Konzept der fertigen Biosuppen haben sie damals bei der „Höhle der Löwen“ überzeugt. Und mich … mich haben sie auch überzeugt! Die Suppenvariationen sind zum Teil vegan und verzichten komplett auf künstliche Inhalts- und Konservierungsstoffe. Die Rezepte sind dabei vielseitig und außergewöhnlich … ein weiterer Pluspunkt! Keine 0815 Sorten, sondern wahre Geschmacksexplosionen. Ich durfte die vegane Box mit 6 Suppen testen und möchte euch die schnellen Sattmacher mal genauer vorstellen.

Little Lunch Box vegane Suppen (2) Little Lunch Box vegane Suppen (12) Little Lunch Box vegane Suppen (7) Little Lunch Box vegane Suppen (6) Little Lunch Box vegane Suppen (9) Little Lunch Box vegane Suppen (11)

Bei Little Lunch gibt es verschiedene Boxen, die ihr euch einzeln oder im Abo bestellen könnt. Die herzhafte Probierbox (Tomatensuppe, Little China, Little India, Kürbis Mango, Little Chicken & Gulaschsuppe) und die vegane Probierbox (2 x Tomatensuppe, Little China, Little India, Kürbis Mango & Karotte Orange). Außerdem hat man die Möglichkeit sich selbst eine Box aus den einzelnen Suppen zusammenzustellen. Das Wunschkonzert besteht aus 6 Suppen a 350ml und liegt preislich bei ca 20 Euro. Bis auf Little China habe ich aus der veganen Box nun alle Suppen getestet und bin super zufrieden. Sie sind perfekt für die Mittagspause und ungeduldige Hungrige geeignet. Einfach in einen Topf geben und erhitzen. Nach 3-4 Minuten sind sie fertig und die Laune steigt. Wie man es sich so von Bioprodukten wünscht ist auch die Verpackung umweltbewusst. Die Suppen erhält man in Glas und auch die Deckel sind frei von Weichmachern.

Little Lunch Box vegane Suppen (4) Little Lunch Box vegane Suppen (13) Little Lunch Box vegane Suppen (3) Little Lunch Box vegane Suppen (1) Little Lunch Box vegane Suppen (14)

Ich finde die Sorten richtig genial! Einfach mal was anderes. Absoluter Liebling der Box ist Little India! Hatte ich ehrlich gesagt nicht erwartet, da ich gar nicht so der Fan von indischem Essen bin. Die Mischung aus Banane, Curcuma und Chili ist einfach top! Schön fruchtig, ohne zu sehr nach Banane zu schmecken und eine angenehme Schärfe. Daher bin ich nun auch sehr gespannt auf Little China, einer Kombination aus Zitronengras, Koriander, Sweet Chili und Kokosmilch … eine Kreuzung aus der chinesischen Pekingsuppe und der thailändischen Thom Kha Gai. Sehr zu empfehlen ist auch die Kürbis-Mango-Suppe mit Kokosmilch und Sellerie. Auch hier wieder fruchtig und gut gewürzt. Die Karotten-Orangen-Suppe mit Ingwer und Kokosnussmilch war für meinen Geschmack jetzt etwas zu süßlich, aber trotzdem eine interessante Mischung! Und auf die Tomatensuppe ist eben immer Verlass. Ein Klassiker. In diesem Fall mit Chili und Basilikum verfeinert. Sie könnte etwas herber sein, aber schmeckt generell auch super. Alles in allem bin ich total zufrieden mit der Box. Für den schnellen Hunger sind sie perfekt und auch preislich liegen sie für die Qualität auch im Rahmen. Im Abo kann man sogar nochmal etwas sparen. Das erhält man bereits für 17 Euro. Little India wird ich mir auf jeden Fall wieder besorgen. die ist einfach Weltklasse. In diesem Sinne ein großes Lob an Little Lunch für die genialen Muntermacher und vielen Dank, dass ich eure Suppen testen durfte!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Ulla 2. Juni 2016 at 14:28

    Habe ich schon im Supermarkt geseehen und ärgere mich jetzt die Suppen nicht mitgenommen zu haben.

  • Reply Beauty Mango 3. Juni 2016 at 11:47

    Die Little China Suppe habe ich schon probiert und ich fand sie sehr lecker!

  • Reply MuhKuhAddict 11. Juni 2016 at 16:30

    Das klingt ganz nach meinem Geschmack, werde ich mir auch mal genauer anschauen.
    Interessant finde ich, dass Du indisch so klasse findest, ich bin nämlich auch so gar kein Fan vom indischen Essen, aber Du scheinst doch sehr begeistert zu sein.
    Die Zutaten-Kombination von little China und die Kürbis-Mango-Suppe sprechen mich sehr an. 🙂

  • Leave a Reply