Beauty, Pr-Sample

Bareminerals Correctives – Seren und Augencreme

Langsam aber sicher ist es an der Zeit meine Haut ausreichend zu pflegen, um sie für die kommenden Jahre zu wappnen. Mit steigendem Alter wirken sich Stress und Schlafmangel nämlich immer mehr auf das Hautbild aus. Während mit 20 die günstige Creme aus dem Drogeriemarkt noch vollkommen ausreichend war ist meine Haut mit über 30 etwas anspruchsvoller geworden. Zwar habe ich keine Problemhaut, trotzdem hinterlässt mein derzeitiger Lebensstil seine Spuren. Hier kann eine gute Gesichtspflege Wunder bewirken. Und so habe ich mich riesig gefreut, dass bareMinerals Zuwachs bekommen hat. Die drei neuen Seren Brilliant Future, Eternalixir & Blemish Remedy erweitern zusammen mit der Brilliant Future Augencreme die Hautpflege-Serie meiner aktuellen Nummer Eins im Kosmetikbereich. Seit circa zwei Jahren bin ich schon Fan von bareMinerals. Neben Foundation, Primer, Mascara und Lidschatten konnten bereits die ersten Hautpflege-Produkte voll und ganz bei mir punkten. Ich war also sehr gespannt auf die Neuen. Nach einer 2-monatigen Testphase möchte ich heute darüber berichten.

ETERNALIXIR – AUFPOLSTERNDES ÖL-SERUM

Ein Produkt bei dem ich anfangs etwas skeptisch war. Ich bin kein Freund von Ölfilmen auf der Haut und habe hier im Bereich Hautpflege schon einige schlechte Erfahrungen gemacht. Und so war ich positiv überrascht, dass dies bei Eternalixir nicht der Fall ist. Das aufpolsternde 2-Phasen Öl-Serum stärkt die Haut mit einer mineralhaltigen Formulierung und hochwertigen Inhaltsstoffen. Während Wegerich-Blatt-Extrakt der Haut ein jugendlicheres Erscheinungsbild schenkt, spendet Kalzium Feuchtigkeit. Vor der Anwendung muss das Fläschchen lediglich etwas geschüttelt werden, um die beiden Phasen zu vermischen. Dann kann das Serum mit der Pipette auch schon auf die Haut gegeben werden. Vier Tropfen reichen dabei vollkommen aus, wodurch das Produkt sehr ergiebig ist. Durch die flüssig-ölige Konsistenz lässt sich Eternalixir sehr gut einarbeiten und duftet dabei angenehem nach Lavendel. Nach kurzer Zeit ist das Produkt bereits vollständig eingezogen und hinterlässt statt Glanz und Ölfilm einen strahlenden Teint. Auch wenn man das Serum auf der Haut kaum noch wahrnimmt ist sie den gesamten Tag über mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Ein tolles Produkt, welches der Haut gut tut. Ich selbst habe es sehr gut vertragen und trotz des hohen Ölanteils keine Probleme mit Pickeln gehabt. Allerdings habe ich auch eine sehr dankbare und normale Haut. Wie es sich hier mit fettiger Haut verhält kann ich leider nicht sagen. Preis: 48 Euro

BLEMISH REMEDY – SERUM GEGEN UNREINE HAUT

Ich liebe es!!! Noch nie wurde mir von einem Gesichtspflegeprodukt eine so glatte Haut geschenkt. Während ich früher immer der Meinung war, dass ich mit meiner unkomplizierten Haut bei Cremes keinen Unterschied merke wurde ich nun eines besseren belehrt. Ein Hautgefühl, dass ich so noch nie hatte. Zum ersten Mal in meinem Leben durfte ich feststellen, dass meine Haut sogar noch Luft nach oben hat. Dass es eben doch etwas anderes ist, wenn mit hochwertigen Inhaltsstoffen gearbeitet wird und dass es sich lohnt in solche Produkte zu investieren. Das Blemish Remedy Serum ist vor allem für unreine Haut geeignet. Zink und natürlich gewonnene botanische Extrakte bilden dabei die Basis, um die Entstehung von Unreinheiten effektiv und sanft zu verhindern. Verrückt, dass ich ausgerechnet dieses Serum am meisten mag, wo ich damit ja eigentlich gar nicht zu kämpfen habe. Wie auch bei Eternalixir reichen vier Tropfen vollkommen aus. Hier kippe ich den Kopf meist etwas nach hinten, da das Produkt sehr flüssig ist und sofort nach unten läuft. Die Konsistenz erinnert beim Einarbeiten an Wasser. Mindestens genauso schnell zieht Blemish Remedy auch ein. Dabei entsteht ein unglaublich leichtes Hautgefühl. Das enthaltene Zink verhindert den Ausstoß von Öl während Mädesüß und Süßholzwurzel-Extrakt Rötungen reduzieren. Gleichzeitig sorgt Algen-Extrakt für eine weiche Haut und spendet Feuchtigkeit. Es ist schwer zu beschreiben. Für gewöhnlich hat man nach der Anwendung von Cremes und Co den ganzen Tag einen Film auf der Haut. Nicht unbedingt einen störenden, aber eben einen spürbaren. Bei Blemish Remedy ist das nicht der Fall. Zwar spürt man deutlich die Feuchtigkeit, nimmt das Produkt auf der Haut aber schlichtweg nicht wahr. Auch wenn es an den ersten Testtagen ungewohnt war, hat sich meine Haut schnell darauf eingestellt. Und so konnte ich mich bereits nach zwei Wochen über ein deutlich besseres Hautbild freuen. Preis: 46 €

BRILLIANT FUTURE – SERUM GEGEN VORZEITIGE HAUTALTERUNG

Genau das richtige für eine Frau Anfang 30. Bisher habe ich mich noch weitestgehend vor Anti-Aging Produkten gedrückt, muss den Tatsachen aber langsam einfach in’s Auge sehen! Ich werde nicht jünger und meine Haut dankt es mir, wenn ich ihr rechtzeitig etwas Gutes tue. Brilliant Future ist hierfür ein ganz wundervoller Helfer. Das erneuernde Serum wirkt mit Mangan, natürlich gewonnenen botanischen Extrakten und einem alterungshemmenden Tripetid den Ermüdungserscheinungen der Haut entgegen. Leicht schimmernde Pigmente schenken der Haut dabei einen schönen Glow. Feine Linien und Fältchen werden reduziert und die Wiederstandsfähigkeit der Haut gestärkt. Die milchige Textur ist beim Auftragen mit der Pipette zwar etwas fester, wird beim Einarbeiten aber flüssiger und lässt sich dadurch sehr gut verteilen. Auch in diesem Fall zieht das Produkt wieder sehr schnell ein und hinterlässt eine zartes Hautgfühl und einen super frischen Teint. Für mich das perfekte Produkt für die Altersvorsorge. Preis: 52 Euro

BRILLIANT FUTURE – AUGENCREME GEGEN VORZEITIGE HAUTALTERUNG

Die Brilliant Future Augencreme ist die perfekte Ergänzung zum gleichnamigen Serum. Dank meiner frohen Natur habe ich mittlerweile vor allem mit Lachfältchen unter den Augen zu kämpfen. Keine Frage – das sind die Falten, die Lebensfreude vermitteln. Trotz allem möchte ich sie nur in Maßen genießen und vertraue daher auf die neue Augencreme von bareMinerals. Mit ähnlichen Inhaltsstoffen wie das Serum fördert sie das jugendliche Aussehen der Augenkonturen, wirkt abschwellend und reduziert Augenschatten und feine Linien. Die Konsistenz ist dabei leicht und cremig-flüssig. Man benötigt nur wenig Produkt um die Augenpartien ausreichend zu pflegen und kann die Creme gut verteilen. Die Haut wird direkt zart und glatt. Dabei spendet die Augencreme viel Feuchtigkeit um Fältchen entgegenzuwirken. Ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden und verwende sie aktuell täglich. Preis: 40 Euro

Alles in allem bin ich mit den neuen Produkten von bareMinerals unglaublich zufrieden! Zwar hatte ich erwartet, dass sie qualitativ wieder ganz oben mitspielen, hätte aber nicht gedacht, dass sie mich so umhauen würden. Für mich war es wirklich eine neue Erfahrung einen so deutlichen Unterschied festzustellen. Und das obwohl meine Haut generell schon sehr pflegeleicht ist. Manchmal ist es eben gar nicht so doof auch mal etwas mehr zu investieren. In diesem Sinne ein großes Lob an das bareMinerals Team. In meinen Augen wurde hier wirklich alles richtig gemacht! Meine Haut ist jetzt auf jeden Fall sommerreif!


Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Carrieslifestcyle 17. März 2017 at 09:31

    danke für deine tolle Produktvorstellung. Das hört sich echt toll an
    http://carrieslifestyle.com

  • Leave a Reply