Alltag, New in, OOTD

Nen Jacky bitte…

Es ist Montag Morgen und da könnte man so nen Jacky manchmal durchaus gebrauchen. Da ich mich diese Woche aber auf 3 Päckchen freuen darf mit ganz wundervollen Inhalten … unter anderem die ersten Festivaloutfits für „Rock’n’heim“ … bin ich guter Dinge und geh die Woche mal sowas von entspannt an. Außerdem gibts die Woche wies ausschaut nen Besuch bei der Besten und da freut man sich ja immer. Das Wochenende war turbulent, lustig und vollgestopft mit Aktivitäten. So saß ich Freitag Abend gespannt vorm Raab-Boxen und schaute meinem Stecher dabei zu, wie er sich prügelte. Ich fand das durchaus spaßig, denn normal gehört er ja zu den Menschen, der andren Schmerzen zufügt. Da ist es mal ganz lässig zuzuschauen, wie er selber was abbekommt. Nein, eigentlich schaut er viel zu gut aus, um bei so nem Scheiss mitzumachen, aber vllt lebt er ja nach dem Motto „Narben machen interessant“. Ihr werdet dazu noch nen kleinen Post bekommen die Woche. Ansonsten gabs gestern lecker Raclette bei Mama & Papa. Dort besuchte uns dann auch die Marny mit ihrem kleinen Engel. Man merkt… wir können nicht mehr ohneeinander. 2 aufeinander folgende Tage, das schreit nach alten Zeiten -> ich freu mich! Nun aber zum eigentlichen Thema, dem Jacky.

Shirt – Promo
Shorts & Schuhe – H&M
Cardigan & Haarband – New Yorker
Ring – Six

Wie ich im Post am Samstag ja schon erwähnt hab, hatte ich am Wochenende einen Mädelsmittag mit meinem Marny-Schatz. Es war ein großartiger Mittag mit Sekt aus Pappbechern, Posen auf dem Feld, Shoppen gehen ohne Geld & trotzdem kaufen und Pizza essen. Ich wollte wirklich nichts kaufen!! Aber nachdem wir dann eh schon in der stadt waren, ich 2 Sekt zu viel hatte und ich vor dem Objekt meiner Begierde stand konnt ich nicht mehr machen…mein Kopf war aus und die Hand griff zur Kleiderstange. Jeder weiß, dass unter Alkoholeinfluss die Willenstärke bis unters Minimum sinkt! Ich kann also nichts dafür. Und ich hab doch schon so lange nach einem etwas längeren Modell gesucht!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

38 Comments

  • Reply Maya 18. März 2013 at 10:20

    Ich lieeeeebe das T-Shirt!!! <3
    Das Outfit gefällt mir generell gut. Die rote Cardigan passt echt gut 🙂
    Und das mit dem sich vornehmen nichts zu kaufen und dann doch was finden, kennt glaub ich jedes Mädchen/Frau 😉

    xoxo Maya
    http://sweet-cupcake-x33.blogspot.de/

  • Reply Steffi 18. März 2013 at 10:22

    Tolles Shirt und noch tollere Weste!!!
    Scheint ja ein supi Wochenende gewesen zu sein! Das freut mich sehr!

    Und wenn ich deinen tollen Pony sehe, könnte ich gerade losheulen!!!
    War am Freitag beim Friseur und wollte mir meinen Pony nuuuuuuur kürzen lassen. Erkenntnis des Tages: NIE WIEDER! Pony immer selber kürzen!
    Die kriegen es einfach nicht geschissen!!! Könnte echt heulen.
    Hab ihn heute nach hintengeklemmt, obwohl mir das nicht steht. Aber mein Pony ist jetzt so verdammt kurz, fransig und strähnig… wuuuaaaaah! Albtraum!!!!

    • Reply LAVIE DEBOITE 18. März 2013 at 20:14

      Ja… so wars bei mir damals doch auch 😀
      Der hat ja jetzt echt eeewig gebraucht bis der wieder ne Länge hat und jetzt bleibt er fast nicht mehr schräg, weil sich die Haare wieder an den mittlescheitel gewöhnt haben 😀 Irgendwas isch doch immer ^^
      Oh man du tust mir echt leid Süße, das ist immer sau ärgerlich und kotzt einen jedes mal an wenn man in den Spiegel schaut.
      Ich hoff sie wachsen ganz schnell wieder! Im Notfall geht immer ne Mütze 😉

    • Reply Steffi 19. März 2013 at 09:22

      Ja. Könnte gerade echt kotzen. Heute Morgen durfte ich mir dann anhören, was ich denn habe… ich würde doch „süüüß“ damit aussehen! Ja geil! Genau DAS wünscht man sich mit 31 ja auch! *kotz*

      Mein Pony wächst eiiin Glück ziemlich schnell. Ich denke, in spätestens zwei Wochen werde ich meine Schere zücken und ihn retten können.

  • Reply Chrissy 18. März 2013 at 11:30

    Du und Jack, ihr seit ein ganz ganz wundervolles Paar!!! Und in Kombi mit dem roten Cardi einfach MEGA!!!

    Und wieder denke ich: wie macht sie das denn mit dem coolen Haarband, steht dir guuut!

    Liebste Grüße

    Chrissy

  • Reply Mari ♥ 18. März 2013 at 12:07

    Tolles Shirt und tolles Outfit !!! ;D

  • Reply Leni 18. März 2013 at 12:18

    mir gefällt das shirt, irgendwie passt es richtig zu dir ^_^
    <3

  • Reply Karti 18. März 2013 at 12:21

    Wieder einmal ein tolles outfit, aber das kennt man ja schon von dir 🙂 toll. <3

  • Reply Nina Normalo 18. März 2013 at 12:26

    Hümm??? Welcher Stecher??? Ich steh auf’m Schlauch…
    Egal! Dein Outfit ist super! So ein Jacky wär jetzt übrigens eine feine Sache.. Ich bekomm‘ gleich ’nen Nervenzusammenbruch, wenn ich zum Fenster rausgucke O_O

  • Reply *Pink Diamond* 18. März 2013 at 12:39

    Tolles outfit und ein sehr unterhaltsamer Post (: mach weiter so
    http://pink-diiamonds.blogspot.de/

  • Reply Walk On The Style Site 18. März 2013 at 14:13

    haha wie cool! i need a jacky on monday ;-)) super t-shirt! steht dir richtig gut!!

    Check out my latest OOTD 🙂

  • Reply Anonymous 18. März 2013 at 14:23

    Am Bodensee *-* kommst du nach Ravensburg? 🙂

    • Reply LAVIE DEBOITE 18. März 2013 at 20:21

      Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung wo genau wir hin müssen 😀 Der chef meinte nahe am Bodensee. Wir geben das halt ins Navi ein und fahren los 😀 Peinlich! Kommst du aus Ravensburg?

  • Reply Christina 18. März 2013 at 16:46

    Achwas echt, dein Freund war dabei? Wie doof, hab das gar nicht geguckt, war feiern. 😉
    Sag mal zu deiner Haarfarbe, hellt die auch dunkle Haare auf?!
    Ich find die ja so geil und wenn ich wüsste, dass die bei mir GENAU SOOO wird, würd ich die sofort draufmachen.

    • Reply LAVIE DEBOITE 18. März 2013 at 20:22

      Nein, nein, nein 😀 Nicht mein Freund, mein Tätowierer 😀
      Oh je ich hab echt keine Ahnung, ob die aufhellt, ich glaubs eher nicht. Ist keine Blondierung sondern eher so ein dunkles Blond oder helles braun. Ich denk du müsstest sie dann erst heller machen, aber schau doch mal auf der website oder so, da sind doch immer so Haarfarbtonstreifen nebendrauf mit dem Ergebnis?

  • Reply Nowak 18. März 2013 at 16:50

    Das shirt is ja toll… ich suche schon ewig nach so einem!

  • Reply Sooyoona 18. März 2013 at 17:01

    Also dein Outfit sieht wieder einmal großartig aus! Der rote Cardigan gefällt mir besonders gut und ist mit der Farbe allemal ein echter Hingucker 😉 Das T-Shirt hat was, auch wenn ich keinen Alkohol trinke und Jacky daher nicht wirklich zu meinem Geschmack gehört.

    Innisfree ist eine Marke aus Korea. Ich habe einen Narren an diesen Marken und an Korea gefressen weshalb ich eigentlich, zu 90%, nur koreanische Kosmetika vorstelle und gebrauche. Die Farben knallen wirklich ziemlich rein, hätte ich am ersten Tag, als ich sie bekam, nicht erwartet^^

  • Reply ekule le 18. März 2013 at 17:36

    Ein sehr geniales Outfit, steht dir famos! Grüße aus der Nähe (habe gerade gelesen, dass du Ka kommst;))

  • Reply fashionistas fairytale 18. März 2013 at 17:59

    Tolles Outfit, das Jacky Shirt ist soo cool!

  • Reply FashionFlirt 18. März 2013 at 18:14

    Echt ein cooles Outfit, hätte das Shirt auch gern 😉

    http://fashionflirtblog.blogspot.de/

  • Reply Anonymous 18. März 2013 at 18:19

    jacky kommt immer gut, auch mit dem rot der jacke, sekt aus pappbechern ist auch sehr stilvoll und ja sicher was danach alles passiert, da kannst du nun wirklich nichts überhaupt nichts dafür, grad auch wenn die beste dich nicht davor bewahrt 😉 wie ist denn die adresse deiner lieblings packstation, schicke dir dann mal zwei drei frische neue strumpfhosen denn die von heute wird nicht mehr lange halten…;-)und viel spass im bodensee!

    • Reply LAVIE DEBOITE 18. März 2013 at 20:30

      :-DD ja ich armer Mensch kann mir keine ganzen leisten 😀
      Aber ja du hast recht, sie hätte mich abhalten können! Die Sau 😀

  • Reply Bonbon-Momente 18. März 2013 at 18:24

    Das Outfit gefällt mir richtig gut 🙂
    Ich habe übrigens auch einen Jack Daniels Pulli 😀

    Liebe Grüße, Sarah

  • Reply Lischen 18. März 2013 at 19:08

    Hast du eig instagram? Stand sicher mal irgendwo aber ich bin so vergesslich… 🙁

  • Reply redwinecolouredlips 18. März 2013 at 19:26

    Ich find ja auch, dass der linke Lippenabdruck an sich am schönsten aussieht, jetzt mal abgesehen von der Farbe ;D

  • Reply redwinecolouredlips 18. März 2013 at 19:29

    Oah und ich Doofi habe dein Kommentar bei mir aufm Blog gelöscht statt es freizugeben, aiiiaiii 😀

  • Reply xLangstrumpf 18. März 2013 at 19:43

    Hey cooles Outfit ♥
    ich mag deine Strumpfhose!
    überlege, ob ich mir auch eine Weste kaufe ..
    du hast den Kommentar schon geschrieben, allerdings zum falschen Post, eigentlich wollte ich dir schreiben, aber es ist mir wohl dadurch gegangen, so jung und so vergesslich 😀
    auf jeden Fall danke für den lieben Kommentar, ich finde auch, dass Blazer in keinem Schrank fehlen dürfen!
    das mit den Haarbändern ist wirklich schade, find die nämlich auch total toll, leider aber bei mir immer nur eine halbe Minute, weil das Pony verrutscht und von hinten irgendwelche Strähnen nach vorne fallen 😀
    LG Katrin

  • Reply Sassi 18. März 2013 at 19:44

    cooles shirt!
    X

  • Reply JayBee 18. März 2013 at 20:03

    verdammt cooles outfits

  • Reply Klangfarben 18. März 2013 at 20:29

    tolles Outfit mal wieder – wieder mal ein Outfit, an dem ich merke, dass ich mir dringend auch Jeansshorts zulegen muss!
    Ich liebe Haarbänder – allerdings ist mein Pony noch nicht so lang, dass ich mich mal trauen könnte meine wieder zu tragen (meine dusseligen Haare wachsen auch extrem langsam -.-)
    was Instagram betrifft: habe auch (aus denselben Gründen, wegen denen du damals deinen Account gelöscht hast) lange hin und herüberlegt ob ich mir das jetzt zulegen soll oder nicht. Habe mich dann dazu entschieden mit meiner Blogmail den Account zu machen und so Facebook (v.a. meinen privaten Account) da rauszulassen – das ist mir tatsächlich auch deutlich zu viel Vernetzung….
    Ich wünsche dir noch eine wundervolle Woche
    Lg

  • Reply ekule le 18. März 2013 at 20:49

    Ich muss mich verbessern:D Komme auch aus K., yeah yeah;)

  • Reply Vanuxx 18. März 2013 at 20:51

    Ich musste bei dem Wort „Stecher“ direkt an einen Tattoowierer denken… ist das jetzt beängstigend, verrückt, oder eher ganz normal? 😀
    Dein Post sprühte mal wieder nur so vor Leben – ich lese unheimlich gerne was du im Alltag so machst, was du verrücktes unternimmst, und wie du Zeit mit Freunden verbringst, ich muss ständig grinsen 😉 Und das Outfit wie eigentlich immer genau mein Ding. Vor allem der rote Cardigan ist der buuuuuurner, baby! 😀

  • Reply JayBee 18. März 2013 at 21:32

    ah du ich kenn mich damit auch nicht aus. sophie von ifyoureabird.com hat mir das gebastelt 😀 das steht aber auch bei mir aufn blog 😀 vllt macht sie dir ja auch eins solange es nicht so kompliziert ist^^

  • Reply glasschuh.com 18. März 2013 at 22:33

    Was für ein geiles Outfit! Richtig cool, das Shirt 😉

    Lg Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  • Reply eleonora 19. März 2013 at 01:32

    Tolles Outfit! Ich liebe das Shirt! <3
    Und super Weste!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

  • Reply Sina 19. März 2013 at 12:01

    So nen Jacky könnte ich heute auch ganz gut vertragen 😀 Die Weste sieht super aus, so eine ähnliche habe ich mir auch gerade gekauft. Freu mich schon sooo, sie im Frühling tragen zu können <3

  • Reply Nina Nici 21. März 2013 at 12:42

    Das Shirt ist sooo geil! 🙂
    So eines hol ich mir auch noch… ❤

  • Leave a Reply