Freunde, OOTD

Wie Arsch auf Eimer …

Lachen wird sie, wenn sie diesen Beitrag liest (und ich hoffe das tut Sie! Immerhin ist es eine Art Liebeserklärung!) … denn noch vor wenigen Tagen hat sie mich an einen älteren Post erinnert (ich schätze es war dieser), in dem ich darüber geschrieben hab, dass man irgendwann seinen festen Freundeskreis gefunden hat. Und dann kommt sie daher … teilt 3 Tage ein Hotelzimmer mit mir und zum ersten mal weiß ich was Liebe auf den ersten Blick ist. Da findet man ihn … so ganz unverhofft … den Arsch auf Eimer! Das ist ja so schon schwer genug, aber in der Bloggerwelt … wer rechnet denn da damit?! Wo doch genau da so viel Blut fließt. So viel Missgunst, so viel Neid, so viel Hinterhältigkeit. Gerade da glaubt man am wenigsten daran Menschen zu finden, die wie die Faust aufs Aug, zu einem passen. Verrückt ist das doch! Ich muss zugeben ich hatte etwas Respekt davor mit einer fast fremden Person ein Zimmer auf dem Bloggerworkshop von pureGLAM.tv im Radisson Blu in Frankfurt zu verbringen. Vollkommen unberechtigt! Es war Liebe … ab der ersten Sekunde! Jemandem ab dem ersten Moment vertrauen … das war mir bisher neu … und niemals hätte ich gedacht, dass mir das in dem Alter noch passieren könnte … aber sie hat es geschafft … Tatjana von Bratwurstmadl.

Frankfurt Spitzencardigan 12 Frankfurt Spitzencardigan 13 Frankfurt Spitzencardigan 11 Frankfurt Spitzencardigan 6 Frankfurt Spitzencardigan 4

Normal bin ich jemand, der spätestens nach 3 Tagen aufeinander sitzen den Rappel bekommt … sich zurückziehen muss und seine Ruhe brauch. In diesem Fall hatte ich Entzugserscheinungen. Mir fehlte der Bettnachbar mit dem ich bis nachts um 4 Lach- und Sachgeschichten austausche … der Mensch der neben mir, leicht zeitversetzt, die gleichen Snaps anschaut … und die Person, die mir am zweiten Tag einfach mal das Handy aus der Hand reisst um sich als Tatjana Spatzi in mein Handy einzutragen. Wenn man mit so einem Menschen unterwegs ist, sind auch 5 Stunden Schlaf in 2 Nächten irgendwie machbar. Da lebt man dann eben von Luft und Liebe! Aber jetzt mal Spaß beiseite … ich find es verrückt, dass ich nach so kurzer Zeit sicher bin, dass ich hier eine ganz zauberhafte Freundin gefunden hab. Nach der zuckersüßen Jacqueline schon die zweite Bloggerin, die ich massiv ins Herz geschlossen hab und nun fester Bestandteil meines Voicemailspeichers ist. Es gibt sie eben doch noch im Leben … die Überraschungen!

Frankfurt Spitzencardigan 10 Frankfurt Spitzencardigan 8 Frankfurt Spitzencardigan1 Frankfurt Spitzencardigan 2
Jeans* – New Look via Edited
Spitzentop, Schuhe – H&M
Cardigan* – Abercrombie  Fitch via The Style Outlets Zweibrücken
(die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt)

Die Bilder vom heutigen Look hat sie übrigens auch geschossen! In diesem Sinne tausend Dank an dich. Außergewöhnlich hell … ich bin ja eigentlich mehr der Schwarztyp. Aber ab und zu muss man einfach mal über seinen Schatten springen. Und so hab ich zur Destroyed Jeans von New Look, mal beherzt zur weissen Spitze gegriffen. Es ist etwas ungewohnt, wirkt aber irgendwie frischer und freundlicher … und passender für den Sommer! Ich könnt mich dran gewöhnen.

Neben Tatjana durfte ich aber auch mit vielen andren netten Mädels das Wochenende verbringen. Ganz ohne Missgunst und Neid. Ein toller Haufen, den ich euch in den nächsten Tagen vorstellen werde. Dann erfahrt ihr auch mehr über den Aufenthalt im Radisson Blu Frankfurt und den Bloggerworkshop von pureGLAM.tv. Drei davon werd ich euch aber hier schonmal kurz vorstellen. Sie waren nämlich zusammen mit mir auf Fototour … und da alle 3 Outfits und Mädels weltklasse sind, wollt ich sie euch nicht vorenthalten.

MädelsVanessa von Pieces of Mariposa | Tatjana von Bratwurstmadl

IMG_9961Chrissie von der Edelfabrik

Bloggerliebe1

I miss you Tatjana Spatzi!!!

Wie schauts bei euch aus? Kennt ihr so eine Situation?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

32 Comments

  • Reply Yvonne 20. Juni 2015 at 12:04

    Wie schön!
    Ja, es passiert immer wieder, dass man Menschen trifft, mit denen es einfach von Anfang an stimmt. Eine Wellenlänge eben. Das ist immer toll und einfach ein Geschenk!

  • Reply FeatherandDress 20. Juni 2015 at 12:28

    Das freut mich für dich, ist ja sehr selten sowas. Mir ist es bisher noch nicht passiert. Dein Outfit gefällt mir sehr gut. LG

    http://featheranddress.com

  • Reply Sarah 20. Juni 2015 at 14:54

    Oh wow das Outfit ist absolut Top, so schön hell und sommerlich :*

  • Reply Julia 20. Juni 2015 at 17:21

    Hach wie schön du das geschrieben hast, da freut sie sich sicherlich!
    Ich finde übrigens, dass dir das Helle ebenfalls extrem gut steht, du kannst wohl einfach Alles tragen!

    Allerliebste Grüße,
    Julia

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:27

      Vielen vielen Dank Julia! Langsam gewöhn ich mich auch echt dran mal hellere Sachen zu tragen. Muss ich allerdings erst etwas aufrüsten im Schrank. Mittlerweile schaff ichs sie sogar mal länger als 5 Minuten sauber zu halten 😀

  • Reply Bratwurstmadl 20. Juni 2015 at 20:10

    Oida du harter Depp. Jetzt sitz ich also hier. In Paris. Der Stadt der Liebe. Ohne dich. Und du schaffst es, so ganz ohne „Jack ich friere!“ oder gar Pearl Harbour Romantik mich zum weinen zu bringen. Ehrlich jetzt.
    Und jetzt sprudeln mir soviele Worte raus und ich will dich drücken und danke danke danke rufen (und eigtl will ich auch noch zu Chanel, aber das ist eine andere, eine traurige, Liebesgeschichte!)
    Bibi, mein Herz! Dieser Text ist wie Nutella und Erdnussbutter mit Banane! DU bist wie Nutella und Erdnussbutter mit Banane! Alles kommt wie es kommen muss und daher bin ich umso doller froh dass es dich gibt! ich freue mich auf alle zukünftigen abenteuer mit dir und weiteren lach- und sachgeschochten!
    hexhex!

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:29

      😀 😀 Schatzi das musste sein! Das hab ich so einfach noch nicht erlebt!!!
      Also Erdnussbutter klingt schon mega! Das ist mal n riesen Kompliment!
      Cas steht ja jetz dann schonmal, aber wir müssen und vorher noch sehn!
      Flash mich nochmaaaaal 😀

  • Reply Carolin 21. Juni 2015 at 00:30

    Ich kenne so eine Situation bisher noch nicht, aber es hört sich wirklich super an!
    Die Fotos sind auch er Hammer <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:30

      Dankeschön Carolin! Ich hoff du erlebst sowas vielleicht auch mal noch! Bei mir hats ja jetzt auch ne ganze Weile gedauert.

  • Reply Kathi 21. Juni 2015 at 09:00

    Ach wie schön! Hihi ich finds total cool, dass es bei euch beiden so geknallt hat und ich find das ist ein absolut mega schönes Gefühl, wenn man so was erlebt.
    Ist mir bisher zwei Mal passiert. Einmal hab ich einfach ein Mädel angequatscht, als wir auf die Vergabe unserer Bachelorarbeitsthemen gewartet haben – und dann haben wir uns direkt für den nächsten Tag zum Kaffee verabredet und vier Stunden gequatscht…!
    Und das zweite Mal war es meine Mitbewohnerin, mit der ich mich sofort so gut verstanden hab, dass ich mit ihr, nachdem wir uns eine Woche gekannt haben, erstmal für 5 Tage auf nen Roadtrip abgehauen bin. Hätte derbe schief gehen können. Ist es aber nicht <3
    Genieß das und die Zeit, wenn ihr euch seht. Und genieß die Voice-Mails zum immer wieder anhören 😉

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:31

      Auf jeden Fall! Gerade wenn man so gar nicht mit rechnet. Bei der Mitbewohnerin is das natürlich n riesen Ding!!! Manchmal ists eben gut bei sowas mal mutig zu sein!

  • Reply Yvonne 21. Juni 2015 at 10:27

    Wie schön das du eine neue Freundin gefunden hast! Manchmal ist es einfach wie „Gesucht und gefunden“ 🙂
    Tolles Outfit übrigens, aber mir gefällt ja eh alles was du trägst 🙂

  • Reply Maria 21. Juni 2015 at 11:54

    Aaaach, wie schön 🙂

  • Reply Jasmin 21. Juni 2015 at 13:15

    Voll süße Liebeserklärung + Outfit hihi 🙂 freut mich sehr für dich!
    Mir ist sowas ähnliches mal in der Schule passiert, war fertig mit der Realschule und hab dann weiter ein Berufskolleg besucht und meinte so zu mir “ich will mich aufs Lernen konzentrieren und keine neuen Freunde finden“ aber dann kam Alisa, die mit mir jeden Tag die gleiche Strecke in der Bahn fahren musste und in meiner Klasse war, da wäre es echt hart gewesen zu sagen das ich kein Bock auf sie habe 😀 also hab ich mich doch mit ihr angefreundet und habe es nicht bereut! Kennen uns seit 2010 und haben auch noch nach der Schulzeit Kontakt, weil wir so auf einer wellenlänge sind 🙂 das wird mir übrigens immer so um Peter-und-Paul rum bewusst, ist ja bald wieder! Vielleicht sieht man sich da ja? Würde ja gern mal mit dir feiern madame 😀

    Schönen Sonntag dir <3
    Jasmin

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:55

      Das ist echt sooo cool wenn man so jemanden findet!!! Vor allem dann wenn das eben Freundschaften sind, die dann halt auch echt halten! Kurzfristig geht ja oft, aber wenn dann auf Dauer ist ist sowas Gold wert! Wann ist das Peter und Paul denn? Habs grad gar nicht im Kopf. War schon so ewig nicht mehr dort, aber würd echt mal gern wieder! Und feiern mit dir fänd ich auch mal sehr sehr cool! Also wenns da nicht klappt müssen wir halt mal nen andren Ort dafür finden. Hab noch ne schöne Woche Liebes :-*

  • Reply Treurosa 21. Juni 2015 at 13:32

    nein, so eine Situation kenne ich nicht, würde ich aber auch gerne mal Erleben 🙂 Es freut mich sehr, dass du so schnell und auf so einem Weg eine neue Freundin gefunden hast. Glückwunsch 🙂

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:56

      Dankeschön! Dann drück ich dir feste die Daumen, dass dir sowas auch mal noch passiert 🙂

  • Reply lady pa 21. Juni 2015 at 14:12

    du schaust toll aus!

    ich liebe dein top, so eins bräuchte ich auch für den sommer

    Lady-Pa

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 21:57

      Die gibt es aktuell glaub grad noch bei H&M 😉

  • Reply Julia 21. Juni 2015 at 15:47

    oh ja das glaub ich dir aufs wort das man in der welt selten jemanden findet den man vertrauen kann … gerade wenn die mädchen aufeinander hängen… es ist ja allgemein nicht leicht wahre freunde zu finden…
    und ich spreche wirklich von wahren freunden… die meisten gerade wenn sie jung sind wollen die besten sein sich behaupten sind nur auf sich bezogen gehen über leichen oder kriechen dem nächst möglichen hinten rein… (eigentlich total arm) … geht für mich garnicht… und zeigt für mich immer das diese person kein wirklichen charakter hat … die meisten freundschaften akzeptieren sich zwar aber respektieren sich nicht wirklich … ich bin für ehrlichkeit, direkt sein und fairness ist das a und o im leben….

    schöner artikel/ Bilder und freut mich echt für euch so …

    weiter so 😉

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:01

      Definitiv … da wartet man dann immer noch auf die große Enttäuschung weil es so unrealistisch ist, dass einfach mal alles auf Anhieb passt. So beängstigend ist das 😀
      hast du echt verdammt gut geschrieben und ich kann dir da nur zustimmen! Genau deswegen ist sowas dann auch so verrückt! Und irgendwie bin ich auch sicher, dass das was für die Zukunft ist.

  • Reply Laura 21. Juni 2015 at 16:39

    Du hast den Post wirklich toll geschrieben. Mir ist so etwas noch nicht passiert, aber es hört sich echt schön an und es freut mich sehr für dich. Dein Outfit gefällt mir super gut und ich habe dich übrigens zum Liebster Blog Award nominiert. Ich weiß, dass sowas eigentlich gar nicht dein Ding ist und du musst natürlich nicht mitmachen, aber ich liebe deinen Blog und lese ihn schon seit Ewigkeiten. 😀 Ich hoffe du freust dich trotzdem darüber und schaust vielleicht mal vorbei. Den Post findest du hier:
    http://lauraskreativecke.blogspot.de/2015/06/liebster-blog-award-2015.html

    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:04

      Dankeschön Laura! Das liest man gerne 🙂 Ich wünsch das Gefühl echt jedem von euch mal. Das ist einfach ganz abgefahren und fühl sich so unrealistisch an.
      Und auch wenn meine Antwort jetzt echt etwas spät kommt, ich freu mich wirklich! Dankeschöööön 🙂 Den nehm ich natürlich super gerne an und gugg direkt mal bei dir vorbei. Hatte die letzten Wochen einfach so unglaublich wenig Zeit und genieß das jetzt grad total mal alles nachzuholen auf der Couch und genügend Zeit dafür zu haben.

  • Reply Ivana J 21. Juni 2015 at 22:33

    love your outfit, and your tattoo xoxox

    http://thefurthestthingfromperfect.blogspot.com/

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:04

      Thank you so much Ivana!

  • Reply Pieces of Mariposa 22. Juni 2015 at 09:36

    Oh, was für eine süße Liebeserklärung!! Ihr zwei wart aber auch einfach perfekt als Roomies und lustig ist es mit euch ja auch immer..:D Es war ein sehr, sehr tolles Wochenende und ihr zwei Turteltäubchen und Chrissie haben dazu ganz stark beigetragen! Das sollte definitiv zur jährlichen Reunion führen!!!:)

    Ich drück dich und wünsche dir eine fabelhafte Woche, Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:05

      Ihr beide habt das ganz wundervoll ergänzt. Ihr wart echt super Frühstücks- und Shootingpartner. Die Konstellation hätt ich zu gerne nochmal! Das muss man immer so genießen, weil man nie weiß ob man in solchen Runden nochmal zusammen kommt. Also ich wär definitiv auch für die Reunion!!!! :-*

  • Reply Franzi 22. Juni 2015 at 13:15

    Wie das Leben so spielt. Gestern wusste man noch gar nicht, dass die Person existiert und heute möchte man sie gar nicht mehr vermissen. Das Leben hat eben seine ganz eigenen Spielregeln und manchmal sollten wir gar nicht darüber nachdenken, sondern es einfach nur genießen!

    Übrigens, das Outfit finde ich sehr schön, ich mag helle Farben finde aber, dass sie mir nicht sonderlich stehen. Vielleicht aus diesem Grund, weil ich es gewohnt bin immer eher dunkel angezogen zu sein. Aber ich versuche da mein Bestes.

    Liebe Grüße, Franzi 🙂
    http://www.abinswunderland.blogspot.de

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:08

      Du triffst es auf den Punkt Franzi!!! Sowas muss man dann einfach echt genießen! Das bietet sich einem ja nicht so oft. Und was die hellen Farben angeht … ich kann dich da nur zu gut verstehen, weil ich bei mir nämlich genau der gleichen Meinung bin. Das ist echt mal ne ganz schöne Ausnahme gewesen. Glaub so hell war ich noch nie angezogen 😀

  • Reply Rebecca Kristin Hutt 22. Juni 2015 at 20:59

    Sehr schöne Bilder!
    Ich wäre auch gerne dabei gewesen, scheint genial gewesen zu sein 🙂
    Liebe Grüße,
    Rebecissima

    • Reply Lavie 24. Juni 2015 at 22:09

      Vielen Dank! War zwar echt auch ganz schön anstrengend aber auf jeden Fall ne super schöne Zeit.

  • Reply Jacky 17. Juli 2015 at 13:51

    Auch wenn der Post schon etwas älter ist, ich kommentier ihn trotzdem noch. Muss jetzt endlich mal die Kommentare nachholen 😀

    Mir ist das leider noch nicht passiert, aber ich freu mich für dich. Klar, ich kenn auch Leute mit denen ich mich auf Anhieb super verstanden hab, aber sowas ist mir noch nicht passiert. Und bei dem Thema „nach 3 Tagen Abstand“ kann ich dich voll und ganz verstehen.

    Das Outfit gefällt mir sehr gut. Ich liebe weiße Tops. Ich wäre komplett aufgeschmissen ohne und – wie du auch schon gesagt hast – machen das ganze halt doch sommerlicher. Die Jeans gefällt mir überraschenderweise auch echt gut; normalerweise bin ich nicht so der Helle-Hosen-Typ.

    Wenn ich hier durch bin, schau ich mir auf jeden Fall mal den Blog von Tatjana an 😀

    Alles Liebe, Jacky
    http://kolibritastisch.blogspot.co.at/

  • Leave a Reply