Alltag, OOTD

Die Zerstreutheit der Dinge

Bevor ich euch von zwei wirklich unfassbaren und zugleich belustigenden Begebenheiten der letzten Tage berichte, möchte ich noch ein kleines Wort zu meinem heutigen Outfit loswerden. Es entstand während der kühleren Tage und ist für derzeitige Temperaturen schon fast wieder etwas unangemessen. Trotzdem mag ich den Mix aus Bootcut-Jeans und Spitze sehr gern und bin auch großer Fan der Farbkombination Braun, Weiss und Dunkelblau. Es hat ein bisschen was von was vom Wilden Westen. Ich liebe die Schlagjeans von H&M und trage sie aktuell auch sehr häufig. Zusammen mit dem neuen Spitzenshirt von Zalando ein Look, der sich im Alltag super tragen lässt. Den Hut habe ich bereits seit einem halben Jahr und wollte ihn während der Frühlingsmonate einfach nicht tragen, da ich der Meinung war, dass Braun einfach nichts ist für Frühling und Sommer. Mittlerweile seh ich das anders und finde, dass Braun auch mal ganz hervorragend in den Sommer passen kann.

Bootcut Jeans Spitzenshirt 5 Bootcut Jeans Spitzenshirt 3 Bootcut Jeans Spitzenshirt 9 Bootcut Jeans Spitzenshirt 2b Bootcut Jeans Spitzenshirt 14

Kommen wir nun aber zu den schönen Dingen im Leben … der Schadenfreude! Die werdet ihr bei den nächsten Zeilen entwickeln! Zugegeben, ich bin in gewissen Situationen extrem zerstreut. Zum einen ist das ein erbliches Ding … da hat mir Papi nämlich einiges mit auf den Weg gegeben. Zum andren liegt es aber auch oft daran, dass ich einfach zu viel zu tun habe und mein Kopf so dermaßen überfüllt ist, dass mir immer öfter verdammt dumme Sachen passieren. Und damit mein ich nicht das Handy im Kühlschrank. Vielmehr die Tatsache, dass ich beim Tanken vor gut zwei Wochen gedanklich immer noch bei der Sprachnachricht mit Tatjana war … den Zapfhahn zurück in die Säule steckte, ins Auto eingestiegen und einfach mal losgefahren bin. Ich kann von Glück reden, dass mir nach 5 Metern irgendwas spanisch vorkam und der Gedankenblitz mich daran erinnerte, dass ich einfach mal vergessen hatte zu zahlen!

Bootcut Jeans Spitzenshirt 7 Bootcut Jeans Spitzenshirt 1 Bootcut Jeans Spitzenshirt 15 Bootcut Jeans Spitzenshirt 11 Bootcut Jeans Spitzenshirt 10 Bootcut Jeans Spitzenshirt 8 Bootcut Jeans Spitzenshirt 4Jeans, Hut – H&M | Spitzenshirt – Zalando | Boots – Primark | Tasche – von Mutti ausgeliehen

Aber keine Angst, ich kann das noch toppen. Am gestrigen Tag wurde diese Zerstreutheit nämlich meinem Smartphone zum Verhängnis. Nach einem gemütlichen Kurztrip mit meiner Schwester an den See, suchte ich in meiner Badetasche mal wieder verzweifelt nach meinem Autoschlüssen. Ich legte das Handy auf dem Dach meines Autos ab, fand den Schlüssel, öffnete den Kofferraumdeckel, stellte meine Sachen im Kofferraum ab und knallte die Tür mit so richtig viel Schwung zu. Das war der Moment, als ich die Hälfte meines Samsung Galaxy S5 oben aus dem Auto rausguggn sah. PANIK!!! SEHR VIEL PANIK!!! Kofferraumdeckel wieder auf … Handy aus … zumindest das Display. Gut, dass ich immer alte Handys daheim rumfahren hab und Freunde wie Sina hab, bei deinen man auch nachts noch halten kann, um Adapterkarten zu besorgen. Danke Spatz!

Ich kann wirklich froh sein, dass es mir aktuell sehr gut geht und solche Sachen dann nicht allzuviel Gewicht bekommen. Ich muss sogar sagen, dass es es als ganz angenehm empfand mal offline zu sein. Zumindest für eine gewisse Zeit. Keine 500 What’s App Nachrichten, Anrufe und Pop Ups. Einfach mal Ruhe!

Ich bin gespannt was als nächstes kommt^^

Previous Post Next Post

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply Nancy 29. Juni 2015 at 10:03

    Uuuuh das Top ist ja mega süß ♡
    Na du machst ja Sachen 😀 😀 ich bin dann ehr der Selbstverstümmler. Fliege hin oder klemme mir irgendein ein Körperteil irgendwo ein…hehehehe

    • Reply Lavie 29. Juni 2015 at 13:06

      Jaaa gell?! Ich mags auch sooo gern! gibts auch noch in schwarz. Ich habs über Zalando gekauft aber es ist von Vero Moda! Hat nen Gummizug unten.

  • Reply Treurosa 29. Juni 2015 at 12:51

    Oh jeee, ich dachte schon, du hast getankt und hast das Bezahlen vergessen. Da ist es doch besser, nur das Tanken vergessen zu haben 😉 Diese Tollpatschigkeit macht dich aber sehr sympatisch. Ich hab deine 10 Fragen übrigens beantwortet.
    Dein Outfit find ich mal wieder sehr sehr schön 🙂 Würde ich auch wieder genau so tragen, wie so oft!

    • Reply Lavie 29. Juni 2015 at 13:05

      Gott sei Dank hast dus so geschrieben hey!!! Ich habs tatsächlich falsch geschrieben gehabt!!! Wie peinlich … hab ich jetzt gleich umändern müssen! Da siehste mal wie ich neben der Kappe bin 😀 Ich hatte nämlich vergessen zu zahlen und nich vergessen zu tanken! Vielen lieben Dank! Dann schau ich heut Abend gleich mal bei dir vorbei 🙂

  • Reply sina 29. Juni 2015 at 13:32

    Bitte bitte spatz, immer gerne dein outfit finde ich übrigens sau toll. Du kannst einfach wirklich alles tragen

  • Reply dafrako 29. Juni 2015 at 13:50

    Das Outfit ist super süß und gefällt mir sehr =)

    Ich kenne dieses zerstreut sein gut, nur bei mir paart sich das mit dem tollpatschig sein, immer beides in kombination….

  • Reply Julie 29. Juni 2015 at 16:49

    😀 oh Mann du Arme! Ich kenne sowas, mein Freund nennt mich auch gerne mal clumsy! Dafür ist dein Outfit wirklich super schön! Ich finde auch, dass vor allem die Kombi aus weiß und braun total gut zum Sommer passt.

    Liebe Grüße, Julie

  • Reply Jasmin 29. Juni 2015 at 17:13

    Willkommen im Club Liebes,
    Ich bin zwar paar Jahre jünger als du aber am Samstag hatte ich echt einen nervenzusammenbruch. Ich dachte ich habe meine Bankkarte verloren, wollte nämlich am Freitag Abend noch Geld abheben aber meine Karte war nicht im Geldbeutel. Da musst ich dann mit 15 € feiern gehen, auch gut schon mal sparsam gewesen xD aber ey am Samstag habe ich sie dann überall gesucht und echt geheult weil mir das noch nie passiert ist und mir mein Dad doch ernsthaft einreden wollte, das ich sie vll im Automat hab stecken lassen das letzte Mal. Aber nein ey das wusst ich das es nicht sein konnte, da ich sowieso momentan eher pleite bin mach ich gar nix mit meiner Karte und lass sie IMMER im Geldbeutel. Heute hat sich dann heraus gestellt das meine Lieblingsschwester sie geklaut hat um damit Zigaretten zu kaufen (meine jüngste Schwester, grad 15 geworden). Ich war so erleichtert ey! Ich dachte nämlich echt ich bin so dumm und vergesslich geworden… werd dann immer mega aggressiv auf mich selbst 😀 und meine Schwester kassiert aber noch n Anschiss das glaubste aber! war nämlich kurz davor es der Bank zu melden.

  • Reply Yvonne 29. Juni 2015 at 17:29

    Oje oje sowas hab ich glaub ich auch noch nicht gehört 😀
    Das Outfit steht dir gut!

  • Reply Josie 29. Juni 2015 at 20:49

    Ein grandioses Outfit. Der Hut& das Oberteil gefallen mir besonders. Ich bin der Meinung, braun passt super zum Sommer. Vor allem in der Kombi mit weiß 🙂

    Ich bin manchmal auch sehr verpeilt, aber sowas lustiges ist mir bis jetzt noch nicht passiert. Okay, mein Handy hat auch mal nen Kofferraumdeckel aufs Display bekommen (Gott sei dank ist nichts passiert& das Handy blieb heile) aber das war´s dann auch schon 😀

    Liebe Grüße

  • Reply Kathi 29. Juni 2015 at 21:46

    Oh nein.. wie ärgerlich. Aber ja, angeborene Tollpatschigkeit verwächst sich leider nicht 😉
    Aber irgendwie findet sich dann in allem doch was Gutes.. und wenn’s ein kaputtes Handy ist.
    Das Outfit find ich übrigens mal wieder ganz toll, die Hose ist echt super 🙂

  • Reply CHRISTINA KEY 30. Juni 2015 at 15:03

    Was für ein cooler Look! Ich mag deine Hose total! 🙂
    Deine Tattoos passen perfekt zum Outfit, echt klasse!

    Liebe Grüße aus Freiburg! 🙂

    XX,
    Fashion Blog
    Christina Key

    http://www.christinakey.com

    http://www.facebook.com/babywasborn1994

  • Reply Jacky 17. Juli 2015 at 14:12

    Sehr schönes Outfit, auch wenn ich es persönlich nicht tragen würde. Bis auf den Hut, den der ist echt extrem toll 😀

    Normalerweise bin ich auch immer woanders, aber in letzter Zeit ist mir ziemlich selten sowas in die Richtung passiert. Generell bin ich dann eher der Schwachsinn-labber-Fall, wenn ich mal nicht ganz da bin. Zum Beispiel vor einer Woche habe ich mit einigen Freundinnen etwas gespielt und irgendwann hab ich mit voller Überzeugung 27/4 gesagt und bin erst nach gut 15 Minuten drauf gekommen. Aber naja, passiert 😀

    Alles Liebe, Jacky
    http://kolibritastisch.blogspot.co.at/

  • Schreibe einen Kommentar zu Josie Cancel Reply