Alltag

Ein Blick in’s Jahr 2015 mit Winteroutfit

Während wir gerade wieder von Jahresrückblicken erschlagen werden, wollte ich mal etwas anderes machen. Klar, es ist nett zu sehen, was andere so ein Jahr lang getrieben haben. Aber nach dem zehnten Beitrag verliere ich die Lust an sowas und da ich meine Mädels regelmäßig verfolge, weiß ich am Ende, was im Jahr 2014 so passiert ist. Was ich dagegen viel interessanter finde ist, was im Jahre 2015 so kommen wird. Worauf ich mich freue, was ich mir vom neuen Jahr erwarte, was meine Ziele sind. In der Vergangenheit zu schwelgen kann schön sein, aber ich lebe dann doch lieber in der Zukunft! Und so freue ich mich jetzt schon auf ein paar wundervolle Tage, die bereits fett im Kalender angestrichen sind!

WORAUF FREUE ICH MICH IM NEUEN JAHR?

Im Februar wird mein Arm endlich mit Farbe vollendet. Ein neuer Stecher tritt in mein Leben und beendet das Kunstwerk auf meiner linken Körperfläche. Vor zwei Monaten schien der Termin noch unendlich weit weg und jetzt rast die Zeit plötzlich so an mir vorbei. Langsam wird es Zeit Clemens meinen Entwurf zu schicken, um nichts dem Zufall zu überlassen. Weitere Glücksdaten sind die Konzerte von Deichkind, Kraftklub und Casper. Ja ich weiß, trotz Zukunftsplänen fühlt man sich, als wäre es ein Rückblick. Ich habe sie schon in diesem Jahr alle drei gesehen, aber wenn es geil war, kann man das ruhig öfter machen. So wurde Betty von mir geburtstaglich mit Deichkind beschenkt und muss mich nun wohl oder übel nach Karlsruhe begleiten. Kraftklub und Casper haben meine Schwester und ich uns gegenseitig zu Weihnachten geschenkt. So muss das sein! Gerade auf’s Castival freue ich mich am meisten. Mir war nicht ganz bewusst, dass es sich dabei um ein Festival handelt und somit auch andere Acts am Start sind! Das Ganze ein paar Tage nach meinem Geburtstag. Ich würde sagen der Sommer ist jetzt schon gerettet! Nicht zu vergessen die Nitrolymp’x und Rock’n’Heim im August!!! Mutti und Papi haben mit einem Eventim-Gutschein bereits vorgesorgt. Und auch dem Southside wäre ich im kommenden Jahr nicht abgeneigt. Florence and the machine, das wär schon mal wieder nett! Aber erstmal abwarten, wer sich auf den Weg nach Hockenheim macht.

Mantel – Vila (2nd Hand für 8€ !!!) | Stiefel – Schuhtempel24 | Tasche, Schal – H&M

Was steht sonst so an? Ich würde im kommenden Jahr gerne ein oder zwei Städtetrips machen. Amsterdam würde hier nochmals ganz oben auf der Liste stehen. Dieses Mal dann ein paar Tage länger. Außerdem möchte ich der lieben Maribel endlich einen Besuch in Hamburg abstatten. Ansonsten freue ich mich auf die Hochzeit des Jahres. Meine zauberhafte Laura wird die wohl schönste Braut sein, die ich in meinem Leben je gesehn habe. Der Stil in Person schreitet vor den Traualtar. Ich freue mich wie Schnitzel. Abgesehen davon freue ich mich auf sonnige Stunden am See und wundervolle Zeiten mit meiner Familie, dem Freund und meinen Freunden! Lustige Feiereien, spaßige Unternehmungen und gemeinsamen Herzschmerz. Was das Leben eben so mit sich bringt. Ich bin für alles bereit!!!

Beruflich wünsche ich mir von ganzem Herzen, dass wir das DMAX-Ding durchziehen können und ich mit ein paar neuen Musikvideos mein Können ausweiten kann. Blogtechnisch hoffe ich, dass ich euch auch weiterhin unterhalten und inspirieren kann, mich neuen Herausforderungen stellen darf und weiterhin so nette Gleichgesinnte kennenlernen darf, wie in diesem Jahr. Ich möchte gerne noch etwas mehr Zeit mit meiner weltklasse Familie verbringen. Da in meinem Mietshaus eine Wohnung frei wird und die Schwester bereits eine zeitlang auf der Suche ist, würde ich mir wünschen, dass wir wieder zusammen in einem Haus leben könnten. Das wär schon ne coole Sache! Ja und sonst so??? Auf jeden Fall viel Gesundheit für meine Liebsten, mich und eben alle die es nötig haben! Ich wünsch mir einfach, dass es ein tolles Jahr wird, mit Höhen und Tiefen, das mich lehrt, mich unterhält und mir Freude bereitet! Ich freu mich auch auf die unerwarteten Dinge und darauf was sie mit sich bringen! Also 2015, du kannst kommen!

WORAUF FREUT IHR EUCH IN 2015?

ICH WÜNSCHE EUCH EINEN GUTEN RUTSCH

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply Amysa 31. Dezember 2014 at 10:16

    Zukunftspläne finde ich auch viel interessanter als die Rückblicke 🙂 Deine Pläne für 2015 klingen gut und ich freue mich diese bei dir verfolgen zu können 😀 Ich habe auch schon einen Termin fett in meinem Kalender stehen: Farin Urlaub im Juni !!! 🙂 Bei den Städtetrips ist dieses Jahr hoffentlich Hamburg dabei – steht schon lange auf der Liste. Rutsch gut in das neue Jahr 🙂 LG Amysa

  • Reply Kathi 31. Dezember 2014 at 11:44

    Schön, was du für 2015 schon alles geplant hat! Das klingt, als würde da ein Jahr auf dich zukommen, auf dass du dich freuen kannst! Ich hoff, dass auch beruflich alles gut klappt und du es schaffst, so viel Zeit mit deiner Familie zu verbringen, wie du nur willst! 🙂
    Ich hab mich dieses Jahr nicht getraut, einen Ausblick auf 2015 zu geben. Nächstes Jahr wird einfach irgendwie alles anders werden, 2014 war so ein Jahr, in dem nicht viel passiert ist irgendwie, alles ist still gestanden, aber nächstes werde ich mit dem Studium fertig, will mich beruflich noch mal umorientieren und hab alles in allem eine Scheißangst 😀
    Ich wünsch dir jedenfalls schon mal einen guten Rutsch und einen tollen Start in 2015! 🙂
    Alles Liebe,
    Kathi

  • Reply Romi von romistyle 31. Dezember 2014 at 13:23

    Sehr süße Fotos auf dem Schlitten und eine nette Abwechslung, nach vorne zu blicken (obwohl ich Rückblicke schon sehr schön finde). Bei Deichkind bin ich übrigens auch (in Berlin) 😉
    Wir sind alle gespannt wie dein vollendetes Tattoo aussehen wird 🙂

    Rutsche heute Abend gut ins neue Jahr!
    Deine Romi
    romistyle.de

  • Reply Maribel 31. Dezember 2014 at 13:12

    Cool cool cool cool cool! 🙂 Das hört sich klasse an! Den Punkt mit dem “Maribel besuchen” find ich natürlich besonders schnieke und ich freue mich schon wahnsinnig doll drauf! Die Vanessa besuchen wir dann natürlich auch mal und dann gibts nen kugelig lusitgen Abend, da verwett ich meinen süßen Hintern drauf 😀

    Was die ganzen Jahresrückblicke angeht, hast du tatsächlich recht.. eigentlich nervt es einen nur noch. Auf der anderen Seite und das ist auch mit ein Grund, warum ich mich doch für einen Rückblick entschieden habe, finde ich es auch noch mal schön ein paar Highlights zu sehen und sich vielleicht an das ein oder andere zu erinnern, nicht zuletzt für einen selbst.
    Aber ich werde es dir nachtun und direkt im Januar mal eine kleine Vorschau geben, was es im neuen Jahr so bei mir geben wird und was jetzt schon ansteht. Unter anderem natürlich auch Konzerte ohne Ende. Wie sollte es auch anders sein 🙂

    Jetzt wünsche ich dir aber erst mal einen guten Start ins neue Jahr. Genieß den Abend mit Freunden und der Familie und lass es ruhig angehen. Die Party wird meiner Meinung nach sowieso viel zu überbewertet. Wir machens uns gemütlich bei Käsefondue und Caiphi und schauen uns dann noch das Feuerwerk an der Alster an. Das sollte für dieses Jahr genügen. Fühl dich gedrückt :-*

  • Reply Skaterkruemelchen 31. Dezember 2014 at 13:28

    ich bin schon gespannt wie dein Arm dann aussehen wird ^-^
    ich drueck dir & deiner Schwester die Daumen das es mit der Wohnung klappt 😉
    wunsche dir ein tolles, erfolgreiches & gesundes Jahr 2015 und bleib so wie du bist :*
    hoffe wir schaffen es 2015 dann uns wieder zu sehen 😉
    liebste Grüße ♥

  • Reply Yvonne 31. Dezember 2014 at 13:59

    Wunderbar! Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und dass es noch mehr wunderbare Tage für deinen Kalender bereithält 🙂

  • Reply Jasi 31. Dezember 2014 at 14:00

    Ist ja eigentlich auch viel interessanter zu erfahren, was einem so bevorsteht und erwartet, von daher find ichs ne super Idee 🙂
    Ich habe mir auch so eine kleine To do-Liste fürs neue Jahr gemacht…mal sehen, was davon am Ende dann alles so abgeharkt ist.
    Nach Düsseldorf kannst du übrigens auch gerne mal kommen 😀
    Guten Rutsch ♥

  • Reply Sophie 31. Dezember 2014 at 14:10

    Hihi tolle Bilder! 🙂
    Ich würde so gerne mal wieder schlitten fahren, aber hier liegt nie genug Schnee 🙁

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ♥

  • Reply ClaudiaXOXO 31. Dezember 2014 at 16:26

    haha die Schlittenbilder sind ja cool 😀
    echt schöne Fotos 🙂
    Wünsch dir einen guten Rutsch 🙂

  • Reply Lisa Schmidt 1. Januar 2015 at 12:00

    ich wünsch dir ein frohes neues jahr!
    das ist ein toller post, meine liebe!
    die bilder sind super schön geworden <3
    und deine pläne für 2015 hören sich ja wirklich geil an, besonders die konzerte! <3
    ich hoffe du hast gestern schön gefeiert und bist gut ins neue jahr zu kommen (:
    ich freue mich auch auf 2015 mit dir (:
    allerliebste grüße,
    lisa

  • Reply Maike K 1. Januar 2015 at 13:26

    Tolle Pläne sind das!!! Ich bin super auf das tattoo gespannt!! 🙂 ich werde mich dieses Jahr auch mal wieder unter die Nadel legen.
    Und Konzerte kann man gar nicht genügend besuchen. Ganz viel Spaß dabei!!!
    Du siehst übrigens toll aus. Das Outfit steht dir super gut!
    Hab einen schönen Tag 🙂

  • Reply Nyxx 1. Januar 2015 at 14:31

    Tolle Bilder!
    So ein Ausblick ist auch mal was anderes, gefällt mir gut! Ich selber möchte gerne “mehr reisen” auf die Liste setzen, da ich letztes Jahr nicht wirklich weg gekommen bin (nicht mal ein Festival war dabei -.-).

  • Reply Anonymous 1. Januar 2015 at 16:57

    Deine Vorhaben gefallen mir sehr. Sie sind aufregend, vielseitig, aber auch bodenständig und überhaupt nicht abgehoben. Ich hoffe, du kannst alles in die Tat umsetzen und wirst dabei von viel Liebe, Leidenschaft und Gesundgeit begleitet. Viel Spaß beim Genuss der nächsten 364 Tage und bleib so toll und interessant wie du bist. Ich werde nun auch deinem Blog regelmäßig folgen. Dein letzter Eintrag war nämliche sehr inspirierend und motivierend. Fühl dich (wenn auch nur imaginär) gedrückt und bleib weiter am Ball du glücklicher Schlumpf 🙂
    LIEBE GRÜSSE
    Suncokret2312

    • Reply LAVIE DEBOITE 6. Januar 2015 at 13:19

      Hab mich echt soooo riesig gefreut du Süße! Ich hoff doch, dass da Jahr ein gutes wird! Und hoff du hast schön reingefeiert und wirst auch ein geiles 2015 haben :-* Drück dich zurück und freu mich sehr so ne tolle neue Leserin zu haben!

  • Reply Judy 2. Januar 2015 at 16:52

    Die Idee nicht zurück, sondern nach vorne zu blicken finde ich toll. Ich hoffe das mit Amsterdam klappt dieses Jahr bei dir. Ich war letzten Sommer das erste Mal in Amsterdam und es hat mir auch so gut gefallen. Mit dem Wetter hatten wir pech, aber Amsterdam ist toll 🙂

    Deine Bilder sind der Hammer, vor allem das erste gefällt mir gut 🙂

    Liebe Grüße

  • Reply andysparkles 5. Januar 2015 at 13:35

    Da hast du ja viel vor!! Nach Amsterdam will ich auch bald mal wieder, das hab ich ganz fest vor 🙂

  • Schreibe einen Kommentar zu Maike K Cancel Reply