Feierei, Festival, New in, Shopping, Spaß

Festival-Liebe

Während Rock am Ring schon die Tore geschlossen hat und die Vorfreude auf die Southside-Übertragung stetig wächst, muss ich mich noch ein wenig gedulden bis wir endlich wieder Richtung Rock’n’Heim pilgern können. Trotz allem laufen die Vorbereitungen natürlich auf Hochtouren! Ein guter Plan kann schließlich Leben retten! Und so dürfen schon ganz bald ein paar lebensnotwendige Festival-Gadgets bei mir einziehen! Gefunden hab ich sie auf Festivaljunkie.de. Seifenblasenpistole und Konfettikanone haben mein Herz im Sturm erobert. Sie sorgen für ordentlich Spaßfaktor. Der Tetrapak-Halter und das portables Handyladegerät dagegen sind nützliche kleiner Helfer, die einem das Festivalleben extrem erleichtern können. Ganz ehrlich, ich hab mir meine Tetrapak-Getränkehalter stets gerne aus Gaffa hergestellt, aber selbst das stärkste Gaffe hat meine “Ich-flipp-bei-Modestep-mal-komplett-aus-Abspack-Einlage” im letzten Jahr nicht überstanden. Und da dieses Jahr Deadmau5 und Skrillex am Start sind muss das was aushalten können! Besonderes Highlight ist für mich die Pippi Pappe! Weltklasse!!!

Alles über Festivaljunkie

Musiktechnisch bin ich etwas enttäuscht. Zwar haben Tommy und meinereiner schon im Vorjahr erwähnt, dass Prodigy und Billy Talent den ganzen Spaß perfekt gemacht hätten, aber dieses Jahr fehlt mir wirklich ein richtiger Headliner!!! Und auch sonst könnt das Line-Up besser sein. Ich hab fast alle der Bands und DJs schon gesehn. Billy Talent und Prodigy hab ich bereits schon 2 mal gesehn. Alle Auftritte waren in einem Jahr, wo ich sowohl auf den einzelnen Konzerten als auch auf dem Southside war. Ich kann beides seit Jahren hoch und runter hören, daher freu ich mich natürlich riesig sie wieder zu sehen aber es fehlt eben das Neue! Das Neue fehlt mir definitiv auch beim neuen Album von Billy Talent. Hört sich irgendwie alles an wie immer. Der Anfang von Dead Silence klingt wie der von Navi Song aus dem Album II. Man alive ist da noch ein kleines Highlight. Da freu ich mich eher auf ältere Sachen wie White Sparrows und Diamond on a landmine. Anders bei A day to remember, auf die ich mich mit am meisten freu … das neue Album find ich grandios und verdammt gut gemischt! Aber auch sie hab ich wie Deadmau5, Deichkind und die Beatsteaks schonmal live gesehn und das wären dann schonmal fast alle Headliner. Super! Auf Placebo, die Fantas und the Architects freu ich mich echt, aber mir fehlt einfach was, was mich umhaut und was ich noch nicht gesehn hab. Da wirds wohl bei Skrillex bleiben, falls Marek Lieberberg nicht noch was raus haut.

Rucksack – btchbag | Brille – Gypsywarrior | Parka – Otto | Shorts – SheInside | Gummiboots – Urbantrendsetter

Aber gut … geil wirds so oder so! Dieses Jahr werden die Karten neu gemischt und eine wilde Meute lustiger Feiermenschen begleitet mich auf den Prefered Zeltplatz. Jul, Sina und Verena werden dabei meine engsten Mitstreiter sein. Eine gute Wahl! Aber auch so tummeln sich wieder ne Menge bekannte Gesichter auf dem Hockenheimring herum, auf die ich mich sau arg freu! Und weil die richtige Outfit- & Getränkewahl auch eine große Rolle spielt hab ich euch hier meine Favoriten zusammen gestellt. Ansonsten ist das gleiche wie im Vorjahr nützlich, das wäre Schwachsinn euch den gleichen Scheiss nochmal aufzutischen. Festival-Neulinge können einfach hier nochmal schauen, was man unbedingt ins Reisetäschchen packen sollte! Die restlichen Sachen auf der Outfitcollage sind übrigens von H&M. Ich liebe das Blümchenkleid und habe es bereits in Schwarz. In Weiß ist es aber nochmal hübscher und gerade zusammen mit Jeansweste oder Parka extrem Festivaltauglich. Ansonsten immer an festes Schuhwerk & eventuelle Regengüsse denken!

Milch 43 | Lillet Wild Berry | Corona Beer | Berliner Kindl | Wasser mit Ingwer | Kaffee

Ich wünsche jedem, der sich am kommenden Wochenende aufs Southside oder Hurricane begibt unendlich viel Spaß! Ich werd euch mit Bier und Grillkäse feiern! Das Line Up ist in meinen Augen grandios und ich wäre furchtbar gern dabei gewesen aber Mutti und Papi sind in Urlaub und ich muss dem Schwesterchen helfen den Garten zu versorgen. Sonst wären wir dieses Jahr wohl gemeinsam im Circle Pit bei Bring me the horizon gelandet. Was ist bei euch an Festivals geplant dieses Jahr?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Kritzelfee 15. Juni 2014 at 07:59

    Na da bist du ja bestens vorbereitet 😉 Ich wünsch dir schonmal ganz viel Spaß!

  • Reply Doris Weber 15. Juni 2014 at 10:00

    Wie cool, deine Zusammenstellung ist echt klasse 🙂 Das Blümchenkleid ist wirklich süß 🙂

  • Reply andysparkles 15. Juni 2014 at 17:29

    Richtig tolle Ideen! Hoffentlich gehe ich dieses Jahr auch noch auf ein Festival 🙂

  • Reply Amysa 15. Juni 2014 at 17:32

    Haha, die Pippi Pappe ist der Hit 😀
    Das Lineup von Rock’n’Heim könnte wirklich besser sein. Am meisten würde mich da echt Billy Talent schärfen. Habe ich auch schon live gesehen, aber ich liebe sie 😀
    Dieses Jahr gibts kein Festival, dafür gehts zum Gardasee. Mein Lieblingsfestival – Rock am Ring – gibts ja zukünftig nicht mehr… :/
    LG Amysa

  • Reply PlusMinus 16. Juni 2014 at 14:00

    Ich geh dieses Jahr auch endlich mal wieder zu nem Festival und freu mich jetzt schon wie ein Honigkuchenpferd. Ich hoffe nur, das Wetter spiel mit. Wir sind nämlich beim Helene Beach und das ist ja direkt am See. Das wär einfach der Hammer. Jetzt heißt es: Däumchen drücken 😀
    http://plusminusblog.blogspot.de/

  • Reply Klangfarben 16. Juni 2014 at 14:35

    Sonne Tetrapackhalter hab ich irgendwann (ich glaub 2011) bei Rock am Ring geschenkt bekommen (Werbegeschenk von der Telekom und daher in meiner nicht-Lieblingsfarbe pink aber naja^^) und er leistet mir seitdem gute Dienste
    Graffa sollte man natürlich immer mit am Start haben (schließlich klebt Gaffa ja bekanntermaßen alles 😉 ) aber die ganzen Tetrapacks nicht immer bis fast zur Unkenntlichkeit festkleben müssen hat durchaus seine Vorteile 😉
    Liebste Grüße

  • Reply xLangstrumpf 17. Juni 2014 at 17:47

    ach toller Post!! dieses Jahr hätte es fast mit meinem allerersten Festival geklappt, aber es komm “leider” meine Lieben dazwischen um die ich mich kümmern muss .. na ja, dafür werden wir dann irgendein Festival alle zusammen nach’m Abi rocken und das ist dann wohl nochmal besser!
    na ja dafür lad ich dann mal zum Rudelgucken und Bierchen gibt’s natürlich auch 😉

    finde so gut wie alle Klamotten mega – und sorry den Blümchenbeutel werde ich wohl bestellen müssen 😀
    ach und die Drinks werden natürlich alle mal ausprobiert!

    schick mir deine Wunschliste und nimm an meiner Monatsaktion [hier] teil!
    LG Katrin

  • Reply Sinalein:) 18. Juni 2014 at 14:46

    Ich muss auch gleich mal schauen ob ich noch was nützliches finde:)
    Deine Getränke wahlfind ich supi, das wird bestimmt sau gut. Die Vorfreude steigt!!!

  • Reply Blaubarschmaedl 18. Juni 2014 at 19:27

    Spätestens seitdem ich diese megatolle Seifenblasenpistole bei Carrie auf Instagram gesehen habe, will ich auch so ein starkes Teil. Und dann auch noch das für Konfetti. Peng, peng, peng! 😀

  • Reply Rebecca Sharp 19. Juni 2014 at 08:46

    Ich mag dich auch, auch wenn du Fußballfan bist 😀 Nein im Ernst, ich gönne wirklich jedem Menschen seinen Spaß. Und seit der Freund wieder back home ist, kann ich dem Wahnsinn auch nicht mehr so einfach entfliehen. Der Frauen-Haushalt ist jetzt wieder ein gemischter und demnach auch zur Hälfte Fußball-Fan-Haushalt 😀 Letztens im Supermarkt war ich aber auch kurz davor, den Lachgummi WM-Eimer mitgehen zu lassen. Ein Eimer Lachgummi, ich mein hallo.
    Und diese Sache mit dem Zusammenhalt kann ich natürlich auch verstehen, das kriegt man in Berlin ja nochmal mehr mit, wenn sich hier alle in den Armen liegen. Leider ist mein Land ja nicht WM-tauglich, demnach gibt’s hier auch nichts zu feiern. Nicht, dass es mich dann mehr interessieren würde, haha 😀

  • Reply Vanessa Piccola 19. Juni 2014 at 18:17

    Bist auf jeden Fall bestens vorbereitet 😉 Von der Pipipappe kann ich dir allerdings dringenst abraten, don’t do it! Ist leider auch keine brauchbare Alternative zum Ekel-Dixie oder dem Wäldchen hinterm Festivalgelände… Echt das derbe Manko als Frau! Nachdem ich letztes Jahr ein wenig auf dem SMS durchgedreht bin, nehm ich diesen Sommer eher mit Open Airs vorlieb. Hab leider keine Kohle um groß aus Hamburg rauszufahren und freudig zu zelten… Aber Open Air zählt ja quasi als Minifestival 😉 Die Festivallooks passen auf jeden Fall super zu dir, vor allem solche Gummiboots fänd ich ja ganz nice!

  • Schreibe einen Kommentar zu Blaubarschmaedl Cancel Reply