Event, Home sweet Home, Shopping

LOFT Karlsruhe – Das Designkaufhaus

Kunterbunt, stylish und für jeden was dabei!!!

[Werbung] So empfand ich die LOFT in Karlsruhe auf der gestrigen Launchparty. Das Designkaufhaus feiert dieses Jahr Premiere auf der Messe Karlsruhe und präsentiert 57  Brands und Designer im Bereich Mode, Schmuck, Wohnaccessoires und Möbel. Mir kam es eigentlich gar nicht so viel vor, was aber auch an der Location gelegen haben könnte. Die LOFT findet nämlich in der Eingangshalle des Messegeländes statt. Meiner Meinung nach ein schöner Platz dafür, wenn man mal davon absieht, dass es beim Sonnenuntergang für einige Aussteller etwas unangenehm wird, da dieser Bereich fast ausschließlich aus Glas besteht. Nun, da die Messe heute offiziell eröffnet und vielleicht der ein oder andre hier mitliest, der am kommenden Wochenende noch nichts vor hat, dachte ich, ich präsentier euch schon heute den Bericht über die LOFT und zeig euch meine Goldschätze. Begleitet wurde ich übrigens von Samantha (Missmarbles), durch die ich überhaupt erst darauf aufmerksam wurde, meiner Schwester und Philipp.

IMG_7886_2Mit der süßen Samantha im Posomat

IMG_7947Vom 08. – 10. Mai stehen euch hier noch die Türen offem

IMG_7874 IMG_7871 IMG_7877

Einer meiner Favoriten der Messe … das Modelabel cårlsrue aus der Fächerstadt. Die Gym-Bag mit Blumenprint hats mir halt sofort angetan! Und da es diesen Print auch noch auf Sweater, Shirt und Top gibt, fällt die Auswahl echt schwer! Abgesehen von der zauberhaften Kleidung auch ein verdammt schnieker Messestand gewesen mit schönen Akzenten in Rosegold! Hier lohnt es vorbeizuschauen!

IMG_7845Leider hab ich auf die Schnelle den Hersteller dieser kleinen Stühlchen nicht mehr gefunden.

IMG_7867IMG_7865Eine bunte Auswahl an schicken Schuhen, Klamotten und Accessoires gibt’s bei Save our Sole

IMG_7846 IMG_7848

Nächstes Highlight … Zerum … ein Modelabel das ausschließlich unter fairen und nachhaltigen Bedingungen produziert. Das wird vielen Kunden ja gerade in der heutigen Zeit immer wichtiger. Neben diesem durchaus positiven Aspekt, ist auch die Kleidung verdammt schick! Augen zu und tanzen! Großartiger Jutebeutel, der auch als Shirt erhältlich ist. Also der Aufdruck, nicht der Jutelbeutel! Is klar ne?! Und über netten Besuch aus Österreich freuen wir uns hier ja auch immer!

IMG_7862 IMG_7870 IMG_7866Super süße Wohn- und Dekoideen, sowie Postkarten und Accessoires gibt’s beim Family Tree Shop

IMG_7840IMG_7843

Die genialsten Handtaschen ever könnt ihr beim Messestand von Zirkeltraining finden. Hier passt einfach alles … Stand, Aussteller und Visitenkarten! Alles mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet! Da ich selbst jahrelang Geräteturnen praktiziert habe, find ich die Idee, aus Turngeräten Handtaschen anzufertigen, schon schwer geil! Will ich mir auf jeden Fall mal noch zulegen so ein gutes Stück! Sowas sieht man ja doch nicht auf den Straßen … damit sticht man schon raus aus der Masse.

IMG_7856IMG_7855Traumhaft schöne Möbel und knallige Wohnaccessoires findet ihr bei der Wohnfabrik

IMG_7914 IMG_7916 IMG_7852

Bei No Gallery, könnt ihr dieses Wochenende eure eigene Halskette zusammen stellen. Meeeega Design und eine zuckersüße Auswahl an Ketten und Anhängern! Hab ich so bisher auch noch nicht gesehen. Wir waren schwer begeistert und haben einiges mitgenommen. Das ist aber nicht alles, was No Gallery anbietet. Hier gibt’s bald einen getrennten Beitrag, bei dem ich euch das Ganze näher vorstellen werde. Dann gibt’s auch die Errungenschaften zu sehen!

IMG_7878Stylishe Sitzmöbel von Otono

IMG_7939 IMG_7925 IMG_7930

Und auch zum Schluss kommt nochmal ein Kracher. Cheesy  stellt Brillen, Uhren und Cases aus Holz her. Ich mag die Tatsache, dass es sich hierbei um Naturprodukt handelt! Wieso? Weil am Ende jedes Produkt, aufgrund der Maserung und Färbung, ja eigentlich ein Unikat ist. Ich hab mich direkt in 2 Modelle verliebt. Unter anderem das auf dem letzten Bild. Ein super schönes Modell das sich sehr angenehm tragen lässt.

Alles in allem war es sein sehr schöner Abend auf der LOFT und ich konnte ein paar wirklich tolle neue Labels kennenlernen, bei denen ich zukünftig regelmäßig vorbeischauen werden. Unter dem Begriff Launchparty hab ich zwar irgendwie was anderes verstanden, aber es war trotzdem sehr cool. Am Ende wie ein normaler Messetag nur mit etwas weniger Besuchern. Ich hätte übrigens nich 1×2 Karten zu verschenken, da eine Gewinnern nun doch verhindert ist. Falls jemand Interesse hat, einfach melden!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Bad Taste Toast 8. Mai 2015 at 17:16

    Na das sieht doch mal supercool aus! Da würde ich mich totkaufen! Ich finde die ganzen Beutel und Handtaschen sehen toll aus und die Ketten auch! <3

    • Reply LavieDeboite 12. Mai 2015 at 19:48

      Ja gell?! Bei sowas könnt man sich ja eh immer totkaufen! Da muss man kein Vermögen für ausgeben und dann wandert das ruckzuck in die Einkaufstüte 😀

  • Reply Katha 9. Mai 2015 at 15:03

    Sieht ja echt alles toll aus. Man, ich brauch einfach doch nen Geldscheißer zu hause. Lohnt sich also offensichtlich nen Ausflug dort hin zu machen, das sollte ich wohl für nächstes Jahr mal im Auge behalten…
    Liebe Grüße aus der Pfalz, Katha

    • Reply LavieDeboite 12. Mai 2015 at 19:47

      Ja schon, auf den wart ich auch jeden Tag 😀
      Wär auf jeden Fall ganz cool, wenn das nächstes Jahr auch wieder stattfinden würd.
      Hab noch eine schöne kurze Woche Katha 🙂

  • Reply Maya 9. Mai 2015 at 15:11

    Schöne Fotos und interessant sieht es aus!
    So hatte ich doch noch einen kleinen Einblick schön 🙂
    Sieht aus als hattet ihr nen großen Spaß! 🙂

    liebe Grüße

    • Reply LavieDeboite 12. Mai 2015 at 19:49

      Ja schade, dass du nicht konntest! Vielleicht dann im nächsten Jahr 🙂

  • Reply Madame Keke 9. Mai 2015 at 16:58

    Also da sind ja mal richtig hübsche Sachen dabei. Du hast Recht, unter Launch Party hätte ich mir sicher auch etwas anderes vorgestellt, aber scheint ja doch sehr interessant gewesen zu sein. Sind wirklich tolle Marken dabei, von denen ich teilweise auch noch nichts gehört hatte, aber das war ja wohl Sinn des ganzen Events, gerade diesen eine Plattform zu geben. 🙂

    xoox

    • Reply LavieDeboite 12. Mai 2015 at 19:50

      Ja das denk ich auch! Gibt zwar einige schon ne ganze Weile, aber ich kannte tatsächlich noch nichts davon und bin jetzt doch echt froh, dass ich diese Labels kennenlernen durfte. Das bleibt im Kopf und da wird regelmäßig vorbei geschaut 🙂

  • Reply Julia 10. Mai 2015 at 17:29

    Sieht richtig, richtig cool aus!
    Wieso gibt es eigentlich bei mir in der Nähe nie irgendwas aufregendes?
    Achja, auch wirklich tolle Bilder!

    Liebste Grüße,
    Julia

    • Reply LavieDeboite 12. Mai 2015 at 19:51

      Du ich hab da auch erst recht spät von erfahren. Aber ich hatte auch von der dazugehörigen Messe noch nie was gehört, obwohl ich selbst gar nicht so weit weg wohne von Karlsruhe. Manchmal kommt sowas einfach nur nicht an bei einem.

  • Reply Schmuck & Deko von NOGALLERY - Lavie Deboite 16. November 2017 at 03:22

    […] hatte euch hier bereits von meinem Ausflug zur LOFT Karlsruhe berichtet. In diesem Beitrag hatte ich auch schon […]

  • Schreibe einen Kommentar zu Julia Cancel Reply