Beauty, OOTD, Video

Outfit: Jack Daniels Shirt, Jeansshorts & Chucks

Obwohl es Montag ist geht es mir heute durchaus gut! Kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass ich seit zwei Tagen kaum noch schlafen kann. Grund dafür? Ich habe ernsthaft Angst, dass am Freitag bei Primark schon alles weg ist, bis ich komme. Zur Zeit gibt es einfach zu viel schöne Teile dort, die ich unbedingt haben muss! Ich habe bereits auf diversen Blogs gestöbert und einige Mädels davon waren  bei der Eröffnung dabei. Dank der Eindrücke konnte ich mir bereits eine kleine Wunschliste erstellen. Etwas gestört eigentlich. Aber hey, wir sind Frauen, wir dürfen das! Generell habe ich mich schon etwas vorbereitet und mir ein passendes Shoppingoutfit zusammengestellt. Beim exzessiven Shoppen muss man bedenken, dass man mit der passenden Kleidung extrem viel Zeit in der Umkleide sparen kann. Heisst: Schwarze Leggings oder Jeans, die zu allen Farben an Oberteilen passen. Ein weisses und somit farbneutrales Shirt, welches sich zu jeder Art von Jacke, Cardigan und Unterteil kombinieren lässt. Und Bikerboots, die im Handumdrehen an- und ausgezogen sind. Und für’s Handgepäck eine Falsche Wasser. Sie ist durchaus hilfreich, wenn man wieder stundenlang an der Umkleide ansteht.  Ich würde behaupten ich bin bestens vorbereitet und freue mich wie Schnitzel auf einen großartigen Shoppingtag! Aber genug zur Freitagsplanung, kommen wir zum heutigen Outfit! Ein Hauch von Rockabilly liegt in der Luft. Ich trage unglaublich gerne Bandanas und besitze sie mittlerweile in zig Farben. Am liebsten kombiniere ich sie mit Jeansshorts und Chucks. Highlight des Looks ist in diesem Fall aber das Jack Daniel Shirt. Das gab’s zur Flasche für den Freund bei einer Sonderaktion gratis dazu. Keine Frage, dass ich es mir direkt unter den Nagel reissen musste!

Shorts – H&M | Shirt – Jack Daniels | Cardigan – Zara | Lederchucks – Converse | Bandana – Killerkirsche

LOCKEN MIT DEM GLÄTTEISEN MACHEN – VIDEOTUTORIAL

Wie am Wochenende bereits versprochen, habe ich für euch ein Videotutorial erstellt. Ich zeige Euch heute wie ich meine  Wellen in’s Haar zaubere. Naja, zaubern ist nun echt zu viel gesagt. Es ist nicht ganz optimal geworden, aber es sei dazu gesagt, dass es eine verdammt spontane Angelegenheit war. Die schönste Kulisse ist es daher nicht und auch der badische Dialekt ist wenig filmreif! Entschuldigt bitte, dass der vorletzte Teil unfassbar unscharf ist. Zwischenzeitlich hat mir die Speicherkarte einen Strich durch die Rechnung gemacht. Danach ahbe ich den Fokus nicht nochmal eingestellt, da ich die Kamera eigentlich nicht von der Stelle bewegt hatte. Als Kamerafrau sollte einem so etwas eigentlich nicht passieren!!!! Durch den Versuch das Ganze im Schnittprogramm nachzuschärfen hat die Qualität leider auch gelitte. Ich hoffe Ihr verzeiht es mir!

Ich muss zugeben, das Ergebnis war schon überzeugender, aber es ging auch mehr um die Vorgehensweise. Ich weiß auch nicht, wieso das Video so stark verzerrt ist, aber es war mein erster eigenständiger Youtube-Versuch. Ich gelobe Besserung!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

35 Comments

  • Reply beautyklee 26. November 2012 at 11:55

    sehr cooles video. sau lustig, ich glaub mit dir hat man echt spaß.

  • Reply Stiefelkind.de 26. November 2012 at 12:26

    Sehr lustig mit dem Zeitraffer *LOL* Cool!
    Ich versteh Dich natürlich bestens als Nachbarländler 😀

  • Reply viewrama 26. November 2012 at 12:17

    Hey 🙂 Danke fuer dein kommentar,ja ich glaub so eine hole ich mir bald wirklich 🙂 Ich mag dieses Outfit von dir auch sehr,Ich mag dein blog im allgemeinen deshalb folge ich dir jetzt auch bei bloglovin,wuerde mich freuen wenn du das auch tust,sodass wir in Kontakt bleiben koennen 🙂
    Eine schoene woche wuensche ich dir!

    http://www.viewrama.com

  • Reply trine 26. November 2012 at 13:19

    das video kann ich mir leider erst zu hause ansehen, freu mich aber schon ganz tierisch darauf, dich mal in bewegten bildern zu sehen. ♥ und zu hören. ♥ (vielleicht sollte ich aus diesem grund auch mal ein video machen?)
    der primark-plan beeindruckt mich. solche gedanken hab ich mir echt noch nie gemacht. zum glück finde ich meinen körper gerade alles andere als schön und weigere mich daher, mir irgendwas zum anziehen zu kaufen. (ausser schuhe. 🙂 )

  • Reply Walk On The Style Site 26. November 2012 at 14:53

    sehr cooles outfit! vor allem das shirt. steht dir ausgezeichnet! 🙂

    http://www.walkonthestylesite.blogspot.de

  • Reply keijtieloves 26. November 2012 at 14:55

    dein Outfit ist wiedermal super klasse.. und das Video auch, sehr sympathisch bist du :))

  • Reply lealiciouz 26. November 2012 at 13:57

    Ich find dein Haarband süß 🙂 Jaja Primark 😉 Fährste nach Ka in den? Ich war in Berlin und habe natürlich nicht das bekommen was ich wollte. Ich bin am Mi und Do wieder in KA, aber ich denke in den Primark traue ich mich da noch nicht… viiiiiiiiiiiel zu voll 🙂

  • Reply Jenni♥ 26. November 2012 at 16:10

    Sehr toller Blog, den du da hast!

    Ich mache derzeit eine Blogvorstellung, mache doch mit 🙂
    Liebste Grüße, Jenni!

  • Reply Mia M. 26. November 2012 at 15:22

    uiiii, tolles Outfit!! Viel Spaß bei Primark!!!

    Bisous,
    Mia

    HEYLILAHEY

  • Reply Mel. 26. November 2012 at 15:32

    hihi, ja bei uns gibt es schon Glühwein und Punsch en masse 😀 aber sonst find ich’s ein bisschen übertrieben, dass so mancher Weihnachtsmarkt bereits Mitte November öffnet ^^

    du kommt ja sowas von symphatisch rüber in deinem Video :DD
    und dein Tattoo *-* äußerst lässig 🙂 steckt da eine bestimmte Bedeutung dahinter?

    LG

  • Reply Feli in the sky with diamonds ♥ 26. November 2012 at 15:42

    Mein Güte bist du hübsch! Supercooles Video 🙂
    Bei den Locken mach ich eigentlich nix anders, aber warum sieht das bei dir so viel besser aus?! Na, egal. Ich wünsch dir viel Spaß beim Primark und hoffe, du wirst nicht zerquetscht 😉
    xoxo

  • Reply Vanuxx 26. November 2012 at 15:55

    Ach du je. Du warst mir ja von den Fotos immer schon sehr symphatisch, aber das Video toppt das noch – du kommst wirklich ausgesprochen lieb, bzw. angenehm rüber… wie ein “prima Kerl” nur eben als Frau… ach… du verstehst mich, oder?
    Wieder mal ein super cooles Outfit, nebenbei gesagt, das Bandana steht dir sehr gut. Ich würde auch so gerne eines (oder eine?) tragen, aber bei meinem runden Gesicht kommt das nicht so gut 😉
    Der schlachtplan für primark ist super. Und ich bin verdammt neidisch – in meiner Nähe gibt es nämlich keinen… :/

  • Reply bunt & planlos 26. November 2012 at 15:56

    Du schreibst so unterhaltsam, das mag ich seeeehr!!
    Und nichts geht über ausgelatschte Chucks 😉

    lg

  • Reply Sarina 26. November 2012 at 16:38

    Du wirkst so sympathisch und süß in dem Video 🙂 Ich hoffe es kommen noch mehr Videos von dir!!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

  • Reply xLangstrumpf 26. November 2012 at 16:46

    sehr tolles Outfit ♥
    wie gerne ich auch zu Primark fahren würde, auf jeden Fall viel Spaß 😉
    MITMACH-AKTION
    LG Katrin

  • Reply *la fille blonde 26. November 2012 at 17:51

    Du hast total die schöne Stimme, und manchmal sprichst du sogar mit Dialekt 🙂

  • Reply Annanikabu 26. November 2012 at 17:07

    Oh man, leider kann ich mir bei der Arbeit das Video nicht mit Ton anschauen, aber du wirkst allein vom zusehen so unheimlich sympatisch! Deine Mimik ist echt süß!! <3

    Und dein heutiges Outfit gefällt mir sehr! Das Tuch in den Haaren steht dir super gut!!!

    Liebste Grüße
    Anna

  • Reply Nad´s Fashionblog 26. November 2012 at 18:11

    Tolles Video und hammer witziger Dialekt 🙂 Du wirkst auf jeden Fall sehr sehr symphatisch und ich werd das mit den Haaren auch mal ausprobieren, befürchte jedoch, dass meine dafür zu lang undzu schwer sind.

    Liebe Grüße aus Hamburg

    Nad´s Fashionblog

  • Reply Lotustraum 26. November 2012 at 18:23

    ich fand dein video soooo LUSTISCH !!! Du hast echt meinen Montag gerettet 😛

    Ich will mehr Videoclips sehen °°°

  • Reply Silvi 26. November 2012 at 20:03

    Das Video ist saucool geworden!!! Mit der Mucke und dem schnellerschneiden (wie auch immer das heißt)hat mir das super gefallen. Und nen ganz schön krassen Dialekt hast du – selbst bemerkt man das ja nicht…

    Das Jacky Shirt ist saucool. Hatte das selbe vor 15 Jahren immer an (gehörte meinem Bruder) Hab mich damals immer unglaublich cool damit gefühlt;-)

    GLG Silvi fashion-beauty-zone.blogspot.de

  • Reply Nina Normalo 26. November 2012 at 20:41

    Yeaaaah! SAUCOOLES Video und so ein süßer Dialekt! Steh ich ja voll drauf 🙂
    Und ich weiß gar nicht was du hast.. die Haare sind doch super geworden.
    Bin außerdem jetzt schon ganz gespannt auf deine Primark-Ausbeute..

    Liebste Grüße, Nina

  • Reply trine 26. November 2012 at 20:13

    so ein geiles video! <3 du bist wunderschön und obercool noch dazu!

  • Reply M E L O D Y 26. November 2012 at 20:25

    So, jetzt hast mich endgültig in deinem Bann 😀

    Unser Dialekt isch halt der Beschde 😉
    Süßes Video, hat mir echt total gut gefallen! Ich mag es voll gern, mit dem Glätteisen Wellen ins Haar zu machen. Aber irgendwie hab ich so schwere Haare, dass es nie lange hält 🙁

    Ich freu mich für Dich mit auf Freitag!!!! Hab voll Bock, weiß aber noch nicht, wann ich es in den Primark schaffe :/ ich Schätze erst nächste Woche. Halt mich auf jeden Fall per Insta aufm Laufenden!!!!! 🙂

    Schöne Woche!
    M E L O D Y

  • Reply Isabelle 26. November 2012 at 21:48

    wirklich wirklich cooles Video 😀 und den Dialekt find ich voll süss 😀 passt einfach zu dir. Ach ich müsste auch mal wieder zu Primark… Ich glaub ich warte dann bis ich im Januar in Berlin bin und geh da mal kucken 😀

  • Reply Chrissy 27. November 2012 at 07:12

    MEEEEGA!!!!! Dein Video ist einfach mal soooo cool!!! Du bist nicht nur hübsch, neeeeeeeeeeein, du bist auch noch sowas von sympathisch und toll toll toll!!! Vielleicht werde ich mich auch mal an die Lockengeschichte heranwagen, aber mich schreckt meine Haarlänge etwas ab 🙁

    Ach ja: meeeeega tatoo!!

    Viel spass bei primark wünsche ich dir!!! Zeig uns dann, was du ergattern konntest ( ich WILL AUUUCH ZU PRIMARK, verdammt!!!:))))

    liebe GRüße
    Frau Huegel

  • Reply Leanne 27. November 2012 at 06:17

    Such cute pictures!!!

    Love from South Africa

    http://arumlilea.blogspot.com

  • Reply Vanessa Piccola 27. November 2012 at 10:06

    Dein Primark-Plan klingt genauso, wie mein Schlachtplan für den Sommerschlussverkauf in Mailand 😀 Und da ich diesen offensichtlich überlebt habe, wird das schon passen. Viel Freude beim Shoppen und Bieber-Fans wegboxen!

    Du hast ja den herzallerliebsten Dialekt von Welt! <3 Finds total cool dass du ein Video gemacht hast, so sieht man dich irgendwie mal in nem anderen Licht (beziehungsweise: sprechend ^^). Ich krieg Locken mitm Glätteisen irgendwie nicht geschissen, hab mir jetzt erstmal nen großen Lockenstab zugelegt und hoffe auf eine Kim Kardashian Mähne unter meiner Gheddomütze 😀

  • Reply Fashion Kitchen 27. November 2012 at 20:02

    hihihi super cooler post und das video ist auch süß 🙂
    du kannst die größe übrigens anpassen wenn dir das zu klein ist! 🙂
    PS: das jacky shirt ist super coo, ich will auch so eins 🙂

  • Reply Danie Popanie 27. November 2012 at 22:41

    Boah neeeee, wie süß bist du denn????
    (menno, ich find jetzt kein anderes Wort :D)
    SO ein Video bringt einem den Menschen auf den Fotos doch ein bisschen näher.
    Toll, Toll, Supertoll..
    Dein Dialekt ist herzallerliebst <3 und genauso hab ch mir dich auch vorgestellt. Nun zack zack, auf nach Hamburg 😀

    Ich habe gerade festgestellt, ich brauche mal ein ordentliches Glätteisen!
    Meins ist ein Handtaschenformatdings und kann nix -.-
    Ab auf die Weihnachtsliste damit 😀

    Winke :*

  • Reply Amandine 27. November 2012 at 23:27

    der t-shirt habe ich auch!! 🙂

  • Reply Fashion Kitchen 29. November 2012 at 16:11

    also du kannst das bei you tube wenn du es einbettest ja schon auswählen! wenn dus aber erst in deinem post machen willst, kannst du einfach die größenangaben verändern 🙂

  • Reply sira's kleine Welt 1. Dezember 2012 at 08:47

    Huhuuu 🙂

    Also badisch isch doch nid schlimm, so schwätze mir au 😉

    Ä scheener Gruäss,
    Silvi

  • Reply Sara 1. Dezember 2012 at 13:52

    Ooohhh ein Video! Wie cool ist das denn? (B)ist ja total süß!!! 🙂 ♥
    Echt super gemacht!
    Woher kommst du denn? Das “isch” fällt mir als Schwabe gleich auf. *hihi* Dann warst du bestimmt in dem neu eröffneten Primark in Karlsruhe?? Ich will die Anfangszeit noch abwarten bzw. will sich mein Mann das nicht geben. *lach* Aber ansonsten freu ich mich auch tierisch endlich einen Primark in der Nähe zu haben und gehe bald mal da hin.
    Hoffe es folgen noch mehr Videos von dir!
    glg

  • Reply rockerbraut 3. Dezember 2012 at 19:51

    super schönes outfit, würde ich genau so auch anziehen. so, jetzt durchstöbere ich weiter deinen tollen blog. 🙂
    liebe grüße, janine von http://rockerbraut89.blogspot.co.at/

  • Reply Philips Glätteisen mit Moisture Protect - Lavie Deboite 8. November 2017 at 01:20

    […] im Video anschauen. Wem die aktuelle Version zum Verständnis nicht ausreichen sollte, findet hier ein älteres Video, in dem ich ganz genau erklärt habe, wie man […]

  • Schreibe einen Kommentar zu Fashion Kitchen Cancel Reply