OOTD

Outfit: Ü-30 Blogger

Vergangene Woche ist es passiert. Ich habe die vorhersehbare Grenze überschritten und bin 31 geworden. Verrückt! Generell mach ich mir da eigentlich nie Gedanken darüber. Ich feiere Geburtstage nur selten und bin allgemein nicht sonderlich auf das Alter fixiert, aber wenn man es laut ausspricht, dann hört es sich doch ein bisschen seltsam an. Sicher, ich fühle mich nicht wie 31 und pflege auch nicht den Lebensstil wie die meisten in diesem Alter, aber wenn man mal richtig drüber nachdenkt ist diese Zahl schon komisch. Während andere Häuser bauen und Kinder bekommen bin ich Single, Jetsetter, Festivaljunkie … und ich liebe es! Dass ich des öfteren mal vergesse wie alt ich bin liegt eventuell daran, dass ich in meinem Leben noch nie so viel erlebt und gesehen habe wie im vergangenen Jahr. Ich habe keine Zeit für Haus, Kind und Kegel … ich muss das Leben  genießen! Schuld an diesem Lebenswandel ist in erster Linie der Blog. Durch ihn durfte ich in den letzten Jahren Dinge erleben, die ich zuvor nie für möglich gehalten hätte.

Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (11)Blousonjacke – Sisters Point | Jeans – New Look | Shirt – Holy | Sneaker – Puma | Rucksack – BershkaFashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (16) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (34)Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (10) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (32) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (2)

Bloggen statt Faltencreme

In den letzten Monaten war ich kaum ein Wochenende zuhause und pilgerte mit Bahn, Auto und Flugzeug durch ganz Deutschland. Von Festivals, über Bloggerevens, bis hin zur Mercedes-Benz Fashion Week. Ich durfte in wundervollen Hotels wohnen, großartige Menschen kennenlernen und unvergessliche Erfahrungen sammeln. Der dauerhafte Schlafmangel und der Stress machen einem zwar echt zu schaffen, aber die Freude, die man daran hat, überwiegt. Zwar freue ich mich auf die ruhigeren Tage in Herbst und Winter, aber aktuell genieße ich es diese Dinge erleben zu dürfen. Es ist nicht selbstverständlich! In fünf Jahren habe ich zwar eine Menge Zeit und Arbeit in Lavie Deboite gesteckt, aber das es mir diese Türen öffnet?! Davon hätte ich 2011 nichtmal zu träumen gewagt. Und deshalb finde ich es gar nicht schlimm, dass ich mit 31 noch nicht das Leben führe, wie die meisten in meinem Alter, sondern bin dankbar für das was meine Arbeit mir hier ermöglicht! Erfahrungen, die mir nie mehr jemand nehmen kann, die mich mit so viel Glück erfüllen und mich hoffentlich noch eine ganze Weile jung halten!

 

Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (9) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (30) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (33)Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (1)Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (25)Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (20) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (12) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (35) Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (26)Fashionbloggerin Karlsruhe Outfit rosa Blousonjacke Puma Sneaker Jeans Cluse Uhr (22)

PUMA x McQ

Das Bloggen hat mich auch zu einem Dauergast Berlins gemacht, wo ich mit Ascol diese zauberhafte rosa Blousonjacke bei Peek & Cloppenburg gekauft habe. Auch die Puma Sneaker sind aus Berlin. Ich durfte sie mir bei der Fashion & Beauty Lounge von Reichert PR, im Rahmen der Fashion Week, aussuchen und war sofort verliebt! Nicht nur, weil sie in allen erdenklichen Farben leuchten, sondern auch weil sie aus der Collaboration zwischen Puma und Alexander Mc Queen enstanden sind. Ich besitze nun – mit 31 – also auch mein erstes Paar Designerschuhe! Ich finde sie passen perfekt zur neuen Jacke. Ein lässiger Look, der es schafft mein Alter ein wenig zu vertuschen. Und obwohl ich eine leidenschaftliche Schwarzträgerin bin, fühle ich mich wohl in dem Outfit. Aber das ist ja kein Wunder, wenn man Regenbogen-Schuhe an den Füßen hat!

Ich gehöre nun zu den Ü30-Bloggern … und das ist schon okay so!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Beauty Mango 5. August 2016 at 14:29

    Ich finde ja, dass du überhaupt nicht so aussiehst, als wärst du schon 31! Das Outfit ist wieder klasse und die Jacke gefällt mir besonders gut.

  • Reply Nici 6. August 2016 at 10:52

    Wieder mal ganz toll geschrieben, Liebes. Dieses Jahr überschreite ich die 30 und gehöre dann wohl bald auch zu de Ü-30 Bloggern. Aber dir sieht man nicht im Geringsten das Alter “31” an.

    Nehm all diese Erfahrungen mit, die du gerade erleben darfst. <3

  • Reply Sooyoona 6. August 2016 at 22:18

    Also du wirkst auf jeden Fall jünger als 31 🙂 und ist man nicht immer so alt, wie man sich fühlt? Ich werde bald 30 und habe momentan eher eine kleine Krise deswegen, ich will gar nicht wissen wie es dann wird wenn ich 31 werde. Wie du schon sagst, das ist ein Alter in dem man Häuschen baut und Kinder bekommt.. aber das ist so etwas, dass gerade gar nicht ins Bild passt.

  • Reply Alexandra 7. August 2016 at 13:57

    Ich finde auch nicht, dass du wie 31 aussiehst. Es ist ja auch nur eine Zahl auf dem Papier. Die hellen Farben stehen dir erstaunlich gut. Die Jacke passt perfekt mit den Schuhen zusammen!

    Liebe Grüße
    Alexandra

  • Reply Jasmin 7. August 2016 at 15:02

    Nochmal alles gute nachträglich <3 find super das du so jung geblieben bist, wie gesagt, als ich dich letztes Jahr kennegelernt habe, hätte ich vermutet du bist Mitte 20 😀 also minimal älter als ich. Aber das ist natürlich postitiv gemeint und ich mein, so lange du mit deinem Leben zufrieden bist, ist es doch egal wie alt man ist und Kinder bekommt/Haus baut, etc. 🙂 eine Mit Azubi von mir heiratet zum Beispiel nächstes Jahr und ist gerade erst 20! Da müsste ich schon längt verheiratet sein und Kinder haben, wenn man danach geht und nach den Jahren meiner Beziehung xD aber who cares?! Finde das Outfit an dir übrigens echt cool und erwachsen!

  • Reply marina reyam 7. August 2016 at 20:31

    ich hätte jetzt nie erwartet dass du bereits 31 bist. aber das was du schreibst finde ich richtig gut. bin zu 100% deiner meinung. das alter ist eine zahl mehr nicht.

  • Reply MuhKuhAddict 13. August 2016 at 20:22

    Nur eine Zahl, meine Liebe, und du siehst tatsächlich nicht aus, wie Ü30. 😉
    Das Outfit gefällt mir richtig gut, die Jacke ist ein Träumchen und wird wohl auch in meinem Korb landen. 🙂

  • Schreibe einen Kommentar zu Alexandra Cancel Reply