Freizeit, Musik

Freizeitspaß mit Deichkind und tollen Menschen

Ich kann beim besten Willen nicht behaupten, dass das hier mein aktuellster Beitrag ist … aber bei nem Deichkind-Konzert brauch man halt erstmal ausreichend Zeit, um das zu verarbeiten! Und ist ja nicht so, als wär das der einzige Freizeitspaß in den letzten Wochen gewesen. So hatte ich das Vergnügen meine wertvollen Stunden mit vielen tollen Menschen zu verbringen! Angefangen von Sushi-Essen mit Karlsruher Blogger-Mädels, über Deichkind mit der Besten, bis hin zu einer Frankfurt-Tour mit Jacqueline. Das hat meinen Kopf echt vollkommen überfordert und so kommt dieser Post ein bisschen verspätet bei euch an und Deichkind kam bereits bei einigen von euch vorbei. Ich hoff ihr habt die Jungs genau so gefeiert … aber da bin ich mir eigentlich sicher! Geht ja gar nicht anders bei dem Finale!!!

20150415_223146

Aber fangen wir vorne an! Irgendwie nehm ich die Tage momentan immer im Zweierpack mit. 2 Tage hintereinander Karlsruhe, 2 Tage hintereinander Frankfurt. Der Ölkonzern dankt! Bitte gerne! Den Tag vor der großen Rumhüpferei in der Schwarzwaldhalle, verbachte ich mit einer Handvoll Bloggerinnen aus Karlsruhe. Ich hab die Mädels über die letzten Monate und Jahre auf Instagram und Co kennengelernt und dachte es wäre an der Zeit für eine feierliche Zusammenführung. Diese vollbrachten wir dann im Sen Sushi in Karlsruhe, wo ich dank Autobahnstau und diversen Unfällen, direkt mal ne Stunde zu spät kam. Frauke (ekulele), Jasmin, (Nimsaj), Denise (diwhat), Samantha (missmarbles) und Samah (msWishlist) hatten sich bereits bekannt gemacht und waren schon am Verhungern, als ich mich endlich mal blicken ließ. Das Essen war super, der Abend noch viel besser! Ein toller Haufen, der noch durch ein paar weitere Mädels ergänzt wird. Freu mich schon aufs nächste Mal ihr Lieben! Es war mir ein Fest!

IMG_6201IMG_6199

Weiter ging’s am nächsten Tag … Deichkind mit meiner besten Freundin Betty! Wenn wir was können, dann zusammen vor Bühnen rumhüpfen. Dass das aber lang noch nicht alles ist, beweist die Freundschaftszeit von 17 Jahren!!! Das muss man uns erstmal nachmachen! Und deshalb gab’s zum 30sten nen Gutschein für ein Wunschkonzert. Die Wahl viel auf Deichkind. Gute Wahl! Hatte ich bei Betty aber auch nicht anders erwartet. Für mich wars das dritte und wohl beste Mal Deichkind. Wer schonmal dort war, dem brauch ich nix von der Bühnenshow erzählen! Die ist einfach unschlagbar und jedes Mal wieder ne Nummer für sich. An sich zahlt man hier unter 40 Euro für Konzert und Theaterstück zugleich. Das alles verbunden mit einer wahnsinns Stimmung und coolen Leuten die Spaß haben wollen. Ja Kryptik Joe (den ich übrigens echt ein bisschen heiss find), Ferris, Porky und Co wussten schon immer wie man die Bühne sprengt … aber das in Karlsruhe, das war weltklasse … sensationell … unbeschreiblich … atemberaubend … überwältigend … grandios … phänomenal … legen … där … leider geil!!! Ein fulminantes Finale das in meinem Körper für einen kompletten Überschuss an Glücksgefühlen sorgte.

20150415_203407 20150415_205707 20150415_21152920150415_213651 20150415_204631 20150415_214438 20150415_215015 20150415_210207 20150415_213458 20150415_220426 20150415_223445

Wer noch nicht ins neue Album reingehört hat sollte das ganz dringend ändern! Neben den großartigen Texten und Melodien von Songs wie „Der Flohmarkt ruft“, „Denken Sie groß“, „Mehr als lebensgefährlich“, „Die Welt ist fertig“, „Was habt ihr?“ und „Porzellan und Elefanten“, bin ich vor allem Fan von diesem unfassbar bescheuerten Gerede zwischen den einzelnen Songversen! Absolutes Lieblingsstelle vom Lieblingslied ist diese hier:

Also letztens hab ich so’n Zitronenjoghurt gegessen und dann war der alle
und dann hab ich so den Löffel rein gestellt und dann is der immer umgefallen der Becher.
Also das fand ich echt schwach vom Universum.

Weeeeeeeeeeeeeltklasse! Ich hörs rauf und runter. Und das hab ich auch die Woche drauf, auf dem Weg nach Frankfurt gemacht. Da ging es zum bereits erwähnten lala Berlin Flash Sale mit Jacqueline. Nach erfolgreichem Shoppen wurde die Stadt unsicher gemacht. Es gab zum ersten mal die berühmt berüchtigte Frankfurter Soße und einen Gesichtsdonut von Dunkin Donuts. Schön wars! Und damit ihr nen Eindruck davon habt, was da beim Finale auf der Bühne abging, hab ich mich mal bei Youtube bedient …

Previous Post Next Post

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Sarah Maria 7. Mai 2015 at 08:23

    Klingt nach echt vielen Eindrücken. 🙂
    Das Sushi sieht toll aus. Da bekomme ich direkt Hunger – und sehe mal zu, dass ich in der Küche was zum Frühstücken finde. 😉

    Liebe Grüße,
    Sarah Maria

  • Reply Mici 7. Mai 2015 at 10:36

    sehr geil…… ich glaub so ein Deichkindkonzert muss ich unbedingt auch noch auf meine Bucketlist setzen – das war früher bei uns immer so der Dauerrenner bei Sturmfrei-Hausparties 😀

  • Reply ekulele 7. Mai 2015 at 17:56

    Es war mir auch ein Fest, ein großes! Und ich freue mich schon sehr auf das nächste Blogger-Date mit euch 🙂 Einfach eine tolle Truppe, kombiniert mit lecker Essen – da passt dann einfach alles!

    Das Konzert klingt auch nach einer mega Gaudi, sehr coole Bilder!

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

  • Reply Maribel Skywalker 7. Mai 2015 at 19:24

    Sau mega arg cool! Wirklich. Bin zwar nicht der größte Deichkind Fan und meine Nerven sind arg ausgereizt, wenn mein Freund 4 Stunden hintereinander das Album trällern lässt 😀 Aber ich freue mich trotzdem auf die Show. Ich werde die guten nämlich bei Rock im Park dieses Jahr zu Gesicht bekommen. (OH mein Gott,.. ist auch nur noch einen Monat hin, hoffentlich ist bis dahin das Wetter besser.)

  • Reply Julia 7. Mai 2015 at 19:32

    Irgendwie habe ich derzeit Probleme, bei dir zu kommentieren 🙁

    Habe eigentlich geschrieben, dass ich auch schon auf einem Deichkind Konzert war und es super fand. Und dass ich Sushi liebe. Ich hoffe, das Kommentar kam an 🙂

    Liebste Grüße,
    Julia

  • Reply Sarah 8. Mai 2015 at 11:31

    Ohh das sieht mega spaßig aus 😀 Außerdem liebe ich Sushi, yum!

  • Reply Jasmin 10. Mai 2015 at 14:18

    Endlich komm ich zum kommentieren ey 😀 kaum zu glauben aber diese Woche war bei mir auch mal stressig (und die Wochen davor war einfach NIX haha :D) – bei deinen Suhsi Bildern bekomm ich wieder richtig Bock und Hunger hihi! Freu mich schon auf unser zweiten Treffen 🙂 und das Deichkind Konzert sieht ja auch hammer aus, ich hör deren Musik zwar nur vereinzelt, also kenn nur paar Lieder und feier die auch voll, aber ich glaub ich sollte denen mal ne richtige Chance geben und bei Spotify richtig reinhören 😀 bin übrigens im Mai hoffentlich auch endlich wieder auf einem Konzert. Bei Miwata, falls der dir was sagt! Ein Reggaekünstler den ich total gern mag und den ich auch kenn (befreundet sind wir nicht aber wir grüßen uns wenn wir uns sehen xD außerdem bin ich voll das fangirl haha peinlich).

    Liebe Grüüüße und schönen Sonntag 🙂 <3

  • Reply Tina 12. Mai 2015 at 21:21

    Tolle Fotos, vor allem vom Sushi 🙂
    Ich muss gestehen, dass ich nicht all zu viel von Deichkind kenne, aber deine Lieblingsstelle finde ich großartig 😀
    LG, Tina

  • Reply Romi 17. Mai 2015 at 23:28

    Porzellan und Elefanten ist wirklich wunderschön 🙂 Mein Favourite vom Konzert waren die Hirn-Träger von Ferris 😉

    Liebste Grüße aus Berlin
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

  • Leave a Reply