Festival

Packliste für ein Festival – was brauche ich?

Bitte verzeiht meine momentane Abstinenz. Ihr müsst euch leider noch ein paar Tage gedulden. Zwar habe ich seit heute Urlaub, stecke aber schon mitten in den Vorbereitungen für Rock’n’Heim. Freitag in der Früh geht es schon auf Richtung Hockenheim, um unsere kleine Zeltlandschaft zu errichten. Da ich Morgen frische Farbe auf die Haare klatschen muss und abends ein gemütliches Sisha-Treffen ansteht, habe ich die letzten Tage bereits alles erledigt und eingekauft. Mein momentanes Übernachtungszimmer gleicht also einem extremen Chaos. Nach so vielen Festivals habe ich langsam abr sicher Routine und weiß was man dabei haben sollte. Damit auch ihr für euer nächstes oder eventuell auch erstes Festival bestens vorbereitet seid, habe ich euch einiges an Essentials zusammengestellt. Was ist unnötig und kann Zuhause bleiben, was muss unbedingt mit?

FESTIVAL ESSENTIALS – DAS OUTFIT

Parka für kältere Nachtstunden | Jeansshorts | lange Hose oder Strumpfhosen | Schlaf- & Gammelshorts
suuper bequeme Schuhe | Breaking Bad Hoodie zum stylischen Abhängen| Beanie | lässiges und luftiges Shirt  Rucksack | Regenponcho | Hut für Bad Hair Days | Bandana | Hemd für mittelkühle Stunden | Gummistiefel

Es handelt sich hierbei um ein Beispieloutfit, bei dem für jedes Wetter und jede Temperatur etwas dabei ist. Da sich unser Zeltplatz im Wald befindet und ich die Temperaturen am letzten Wochenende schon testen konnte, weiß ich, dass es selbst für Augustwochenenden über Nacht sehr kühl und feucht werden kann. Mit diesen Essentials ist man von morgens um 8 bis nachts um 4 wirklich perfekt ausgerüstet.

FESTIVAL ESSENTIALS – CAMPING

Frischesohlen für schwitzige Festivalfüsschen | Schnakenkiller für den Wald | Ersatzakku | Magnesium für durchsoffene und durchtantze Nächte | Desinfektionsspray | Hammer | Gaffatape | Schnur | Licht | Neonohrenstöpsel wenn man ganz vorne stehn will | Kopfwehhelfer | mega stylisches Pflaster | Pfefferspray wenn man nachts allein aufs Klo will

Außerdem ist eine Thermoskanne nicht so uncool. Die meisten wissen: ohne 4 Kaffee am Morgen kann man mich nach 2 Stunden vom Boden aufkratzen. Da habe ich beim besten Willen keinen Bock 10 mal Kaffee zu holen und schon gar keine Lust mir den Kaffee an Festivaltagen selbst zu brühen. Also ab zum Kaffeestand und einmal füllen bitte! Küchenrollen sind individuell einsetzbar und notwendig!

FESTIVAL ESSENTIALS – BEAUTY

Sonnenmilch | BB-Creme | Puder | Wimperntusche | Labello | Kamm | Deo | Gesichtswasser | Handcreme | Parfum | Abschminkzeugs, wenn mans noch schafft | Haarklammer | Mundwasser | und gaaaanz wichtig, der Tangle Teezer!

Wichtig ist das Deo als Roll On, sonst muss man nach dem ersten Geländebesuch stinkend unter die Menschheit gehen. Sprays sind auf dem Festivalgelände generell verboten! Ich habe auch gerne noch ein bisschen Mattpapier dabei. Denn bei Kraftklub ist derbes Hüpfen angesagt, das macht schwitzig und glänzend. Ein Papierchen reicht und man sieht wieder aus wie neu. Nagelfeile kann übrigens auch nie schaden.

FESTIVAL ESSENTIALS – KLEINE HELFER

1. Lebensnotwendige Festivalgeländeinhalte 2. Schmuck 3. Die kleine Reiseapotheke

Wer braucht schon Schnickschnack auf Festivals?! ICH. Zwar trage ich momentan fast ausschließlich meine Fake-Plugs, aber Ringe und Armbändchen müssen mit, auch wenn ich vor Ort eh wieder Tausende davon kaufe. Wie alles andere auch, weil Festivalstände einfach die geilsten sind!

FESTIVAL ESSENTIALS –  GETRÄNKE

Disneybecher & -teller | Müsli | Stille Wasser sind tief | Coroooona | Tetrapak | Obst & Gemüse | Likör 43 – Liebe | Berliner Weisse | Billigbier weil noch nicht genug Bier | Zwieback | Kaugummi | Knäckebrot | Milch die ich vergessen hab aufs Bild zu stellen

Wenn ich eins gelernt hab – dann, dass man generell unnötiges Essen kauft und man am Ende alles wieder mit nach Hause schleppt. Vor Ort gibt es alles zu kaufen, auch Grillgut. Da es sich hier aber fast ausschließlich um Fast Food handelt und ich ab und an auch mal etwas anderes sehen will, muss ein gewisser Bestand an Obst & Gemüse vorhanden sein. Ich habe mich also für ein paar einfache Sachen entschieden die man morgens perfekt zu Kaffee und Müsli verdrücken kann.

 

Ab nächster Woche bin ich wieder regelmäßiger für euch da!

Habt ein geiles Wochenende und feiert was das Zeug hält, wir tun es nämlich auch!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply Kritzelfee 15. August 2013 at 01:32

    Na da bist du ja perfekt ausgerüstet. Erinnert mich ein wenig ans Packen für ne Theatergeneralprobe (Gaffatape, Hammer, Kaffee, Essen, Klamotten,…)
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß!

  • Reply Karti 15. August 2013 at 05:46

    Viel Spaß dir! Sag mal wieso ziehst du eigentlich aus? Habe ich da irgendwas verpasst, habt ihr euch getrennt?

  • Reply Nummer Neun 15. August 2013 at 06:01

    Der Parka ist cool! Und zu dem Heisenberg-Shirt verlange ich ein Outfit-Post 🙂

  • Reply Sooyoona 15. August 2013 at 04:59

    Der Post ist irgendwie zu gut 😀 Ich bin zwar überhaupt kein Fan von Festivals aber es war nun trotzdem amüsant das zu lesen. Auf Schmuck würde ich glaube ich komplett verzichten. Bei meiner Duseligkeit würde ich alles im Wald verlieren :-V
    Wünsche dir auf jeden Fall ein tolles Wochenende und ganz viel Spaß!

  • Reply Supermaedchen 15. August 2013 at 07:22

    Ich war noch nie auf ‘nem Festival, aber sollte ich jemals auf eins gehen, werd ich auf deine Liste zurückgreifen 😉
    Toller Post! 🙂

    Liebste Grüße

  • Reply Bambi Twelvetrees 15. August 2013 at 06:25

    Hauptsache gut vorbereitet.
    Da brauche ich mir ja dann bei dir keine Sorgen mehr machen ^^
    Dann wünsche ich dir gaaaanz viel Spaß und freu mich auf den Breicht nächste Woche 🙂

  • Reply don't be a maybe 15. August 2013 at 06:25

    Also dein “Gepäck” ist echt genial, da fehlt es einem wirklich an nichts 😀 und viel viel spaß wünsche ich dir 🙂

  • Reply bunt und planlos 15. August 2013 at 06:27

    Viel Spass du süsse Erdbeerschnitte du! 😉

  • Reply Fantastin 15. August 2013 at 07:22

    Oh mein Gott ich bin soooo neidisch!
    Danke für diesen tollen Post. Sollte es mich mal auf ein Festival verschlagen, dann weiß ich jetzt, was ich einpacken muss 🙂 Am liebsten würd ich ja eh mit dir ein Festival rocken!

    Denk dran, Jack Black einen Knutscher von mir aufzudrücken, falls du an ihn rankommst 😀

    Hau rein und hab Spaß!

  • Reply Hus Finch 15. August 2013 at 10:01

    Liebe Lavie,
    tausend Dank für die Email ;o) {weißt schon} die mir wirklich schon sehr weit geholfen hat.

    Dein Post heute ist wieder einmal klasse, wenn ich auch nicht zu solchen Festival-Besuchern gehöre. Dir wünsche ich auf jeden Fall wieder mächtig viel Spaß bei Rock’n’Heim!

    Ganz viele liebe Grüße und ein FETTES DANKE, Lill

  • Reply Saritschka 15. August 2013 at 12:19

    Aaaah, ganz viel Spaß und rock richtig!! 😀

    Die “Helfertaschen” finde ich ganz besonders toll – praktisch und so hübsch gemustert (und deine Haaaare sind natürlich ein Traum!!).

  • Reply julié 15. August 2013 at 10:38

    Super Beitrag! Vor allem so schön ausführlich. 🙂

  • Reply annikaherz 15. August 2013 at 10:44

    viel spaß !! lass es krachen 🙂

  • Reply Diana bloggt 15. August 2013 at 17:20

    Ich beneide dich um die tollen Bands, die du da sehen wirst 🙂 ♥ Hab viel Spaß und rock das Ding!! 🙂

  • Reply Maribel 15. August 2013 at 15:54

    Arrrrghhh ich habe dir schon gesagt, bei wem du alles für mich mitzufeiern hast! Haha.. Oh man. Neidisch, neidisch, neidisch bin ich. Aber ich bin mir ziiiemlich sicher, dass du ne Menge Spaß haben wirst und ich freue mich schon jetzt wie ein Schneekönig auf den Post, der dazu kommen wird. n diiiicken Knustch!!

  • Reply Mona 15. August 2013 at 19:59

    Cooler Post und ich wünsche dir echt viel Spaß. Ich bin richtig neidisch, da ich gerne zum Summer Breeze gefahren wäre. Allerdings spielte da mein Kontostand nicht mit. 🙁

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

  • Reply Bad Taste Toast 16. August 2013 at 16:42

    Das sieht nach dem perfekten Festival-Gesamtpaket aus! Ich wünsche dir gaaanz viel Spaß! 🙂

  • Reply Skaterkruemelchen 16. August 2013 at 19:49

    so ein Post ist schon echt hilfreich 😉
    auch wenn ich leider auf kein Festival gehe 😀
    aber du Süße ich wuensch dir gaaanz gaaanz viel Spaß & das es so toll wird wie du dir erhofft hast. Sonne Sonne Sonne & kein Regen 😉

    bis bald :* ♥

  • Reply Lila Stein 17. August 2013 at 14:29

    Da hast du scheinbar an alles gedacht 😉 Ich bin ein wenig neidisch, dass ich nicht auch dort bin 😉

  • Reply Mari ♥ 18. August 2013 at 18:21

    Ein schöner und hilfreicher Post 🙂 Ich hoffe du hast ein tolles Wochenede gehabt und freu mich wenn es wieder regelmäßiger was von dir zu lesen gibt 🙂

  • Reply Judy 18. August 2013 at 20:38

    hab zufällig heute auf einem Fernsehprogramm ne übertragung oder wars eine aufzeichnung?! von Rock’n’Heim gesehen.. Ich hoffe du hattest spaß 🙂

  • Schreibe einen Kommentar zu Kritzelfee Cancel Reply