Beauty

MAC Lippenstifte Lieblinge inkl. Swatches

Ein Post, der schon verdammt lange in meinen Entwürfen herumgelungert hat und den ich schlichtweg vergessen habe. Unschwer an den Haaren zu erkennen, dass es schon ein Weilchen her ist, als der Beitrag entstanden ist. Aber wen störts, solang sich die Farbe der Lippenstifte nicht verändert hat! Und da der nächste Besuch bei Douglas erst nach Weihnachten ansteht, ist die Sammlung sogar noch auf dem aktuellen Stand! Kaum zu glauben! Einen ähnlichen Beitrag gab es vor circa einem dreiviertel Jahr schonmal. Mittlerweile hat sich meine Sammlung allerdings schon verdoppelt. Dieser Beitrag war eigentlich schon fertig, doch dann kam der relativ kurzfristige Shopping-Gewinn-Tag im Main-Taunus-Zentrum. Und wenn man 500 Euro ausgeben kann, dann wäre es ja schon ein bisschen dumm, wenn man sich nicht mindestens einen MAC Lippenstift mitnehmen würde! Daher musste ich den Beitrag nochmal komplett neu machen. Meine liebe Laura hat mich vor einigen Monaten an einem Partyabend in Karlsruhe mit MAC Diva angefixt und es war klar, dass sich diese Leidenschaft in eine Sucht entwickeln würde. Hat sie auch. Und so find ich immer wieder einen Lippenstift, den ich uuuuunbedingt noch haben muss! Über meine neuesten Errungenschaften bin ich mega glücklich! Deshalb möcht ich sie euch hier und heute mal vorstellen! Vielleicht ist ja auch was für euch dabei.

MAC RED

Ein schönes sattes Rot das man zu jedem Anlass tragen kann. Sowohl zum Kleinen Schwarzen auf einer Hochzeit, als auch zu Jeans, weisser Bluse, Lederjacke und Sportsneakers. Elegant und lässig zugleich! Red lässt sich sehr gut auftragen und ist für mich ein absoluter Klassiker unter den Lippenstiften! Hier hab ich mir auch den passenden Lipliner gegönnt.

MAC REBEL

Mein absoluter Liebling in meiner Sammlung. Rebel ist für mich ein wunderschöner dunkelpinker Beerenton, der kräftig leuchtet und jeden Look aufbessert. Die Farbe knallt zwar, aber stellt sich trotzdem nicht zu sehr in den Vordergrund. Keine Ahnung wie das geht. Rebel lässt sich schön gleichmäßig auftragen und fühlt sich einfach gut an auf den Lippen.

MAC TWIG

Mein neuester! Und ich liebe, liebe, liebe ihn. Ich steh schon sehr auf knallig rote und pinke Lippen, aber manchmal ist es einfach angebrachter das Make-Up etwas dezenter zu halten. Daher wollte ich unbedingt noch einen nudefarbenen haben. Dieser hier geht zwar schon ein wenig ins Braun aber hält sich immer noch sehr bedeckt. Ein toller Farbton!

MAC DIVA

Diva, mein allererster MAC. Ein schöner tiefer Rotton, der sehr stilvoll auf den Lippen wirkt und ein mattes Finish hat. Auch hier seh ich wieder elegante Kleider oder lässige Schwarz-Weiss-Looks vor mir. Leider lässt sich Diva nicht immer ganz problemlos auftragen. Je dunkler, desto schwieriger wird es Lippenstifte ohne Flecken aufzutragen. Man sollte keine Pflegeprodukte darunter verwenden sonst wird die Farbe nicht gut aufgenommen. Und auch Farbe auf den Zähnen ist bei Diva ein gern gesehener Gast. Trotzdem trage ich ihn unglaublich gern, weil es einfach ein schönes Rot auf den Lippen ist!

MAC CYBER

Hier ist das fleckenfreie Auftragen wirklich ne Herausforderung. Auch das Innere der Lippen lässt sich nur schwer einfärben, was beim Lachen etwas unschön aussehen kann. Trotzdem mag ich Cyber wirklich gern, weils einfach mal was andres ist. Er ist zwar schon extrem düster, wirkt zu manchen Looks aber wirklich toll! Definitiv Geschmackssache!

MAC GIRL ABOUT TOWN

Ein knalliges Pinkrosa, welches ich gerne mal zu Jeans auftrage. Es lässt sich sehr gleichmäßig auftragen und sieht schön frisch aus. Pink kann ja gerne mal etwas too much sein, aber diesen hier find ich echt sehr alltagstauglich. Etwas verspielt eben. Außerdem hat Girl about town mehr Blauanteil, was gelben Zähnen wieder zugute kommt! Daumen hoch!

So, das war meine kleine, aber feine Auswahl an MAC-Lippensitften. Welches ist euer Favorit? Welchen könnt ihr mir ans Herz legen? Die LEs verpass ich leider trotz Newsletter fast immer. Bis ichs mal bei Douglas auf die Website schaff sind die immer schon ausverkauft. Nach Weihnachten wird dem mintfarbenen D dann mal wieder ein Besuch abgestattet. Es gibt nämlich ein paar neue auf der Wunschliste. Diese wird angeführt von Amorous. Dicht gefolgt von Ruby Woo und Russian Red. Hier werd ich mich aber wohl für einen entscheiden. Außerdem will ich mir Brave und die Lipliner Soar und Whirl etwas genauer anschauen.

WIE GEFALLEN EUCH DIE MAC LIPPENSTIFTE?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Madame Kitsune⚓ 20. Dezember 2014 at 12:43

    Ui, das ist ja ein super Beitrag. Ich bin nämlich seit kurzem auch endlich von MAC Lippenstiften angefixt worden, obwohl ich eher selten welchen trage. Habe mich für “Sunny Seoul” aus der Cremesheen-Reihe entschieden. Der ist lange Zeit cremig und hat so einen rosa-nude Ton mit Schimmer.;-)
    Benutzt du eigentlich Lipliner unter den Lippenstiften? ?

  • Reply Janine / All the pretty things... 20. Dezember 2014 at 13:21

    Hui eine schöne Auswahl! Ich lieeeebe ja auch meine MAC Lippenstifte, nur ist meine Auswahl etwas weniger knallig, ich stehe doch eher auf Nude. Aber zu Dir passen die Lippenstifte wirklich perfekt!
    LG Janine

  • Reply 2deutig 20. Dezember 2014 at 13:34

    Du hast auf jeden Fall alle, die ich auch hab 😀 Die sind wirklich ne Investion wert! Diva ist derzeit mein liebster 🙂

  • Reply Nancy 20. Dezember 2014 at 13:54

    Wie lang da Deine Haare noch sind 😀
    Am besten gefällt mir die pinke Farbe…Mac ist schon ne geile Firma mir aber zu teuer -.- aber wenn man bedenkt wieviele Lippsenstifte ich bei DM kaufe da kann man darauf verzichten und einen tollen Macsich besorgen 😀 😀
    Liebe Grüße

  • Reply redwinecolouredlips 20. Dezember 2014 at 14:21

    Sehr schöne Sammlung hast du! Ich mag die Lippenstifte auch sehr, tue mich aber mit den Farben immer etwas schwer. Ich trage Lippenstift auch eher selten im Alltag, deshalb überlege ich mir drei Mal, ob es ein MAC sein soll oder nicht. Ich habe Russian Red, Cosmo und Hot Tahiti und liebe alle 3. Es sind wirklich Farben, die mir stehen. Deshalb tobe ich mich bei den Drogerielippenstiften, die nur maximal 3 Euro kosten, aus, probiere und wenn mir da ein Farbton richtig gut gefällt, investiere ich vielleicht in einen MAC 🙂 Hot Tahiti wäre bei mir aber zum Bsp eine Farbe gewesen, die ich mir nie gekauft hätte. Da aber damals auf Kleiderkreisel ein Mädchen was taucshen wollte und sie diesen Lippenstift hatte, dachte ich, na ausprobieren kannst esja. Bei nem Tausch verliert man ja wirklich nichts. Und siehe da, Hot Tahiti ist mein liebster Lippenstift zum Weggehen 🙂

  • Reply glasschuh.com 20. Dezember 2014 at 14:37

    Ersteinmal vielen Dank für deinen freundlichen Kommentar auf Glasschuh, freut mich, dass dir mein Look gefällt 🙂
    Ich habe bislang einen MAC und zwar aus Paris, weswegen ich noch ganz besondere Momente damit verbinde. Ein ziemlich dunkles braunrot, habe gerade nicht den Namen parat, geht aber in Richtung des Divas 😉 Wollte mir davon etzt unbedingt noch eine etwas alltagstauglichere Version zulegen und finde deinen vorgestellten Twig richtig klasse! Allgemein stehen dir Lippenstifte unheimlich gut, sogar der Schwarze. Das sieht gar nicht nach “hä?” aus sondern nach “wow!”
    Liebst
    Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  • Reply katolie 20. Dezember 2014 at 15:19

    Pink finde ich ja besonders geil!! 🙂 ich Taste mich hier und da mal an knallige Farben heran was meine Lippen betrifft. Aber meistens liebe ich es meine Augen ausdrucksvoll zu schminken, auch wenn ich immer zu doof bin es hübsch fotografiert zu bekommen… Meistens habenAch aber auch 3/4 des Jahres irgendwie spröde Lippen..entweder so wie jetzt weil Winter und kalt oder weil ich mir gern auf die Lippe beiße. Mäp…und dann István mit Lippenstift bei mir eh immer so ne Sache 😀

  • Reply Dika 20. Dezember 2014 at 16:49

    ich möchte mir zukünftig mehr mac kosmetik kaufen. der diva lippenstift gefällt mir am besten, das rot steht dir perfekt. lg

    stylemywonderland.blogspot.de

  • Reply Jasi 20. Dezember 2014 at 18:56

    Es ist teilweise wirklich schon schlimm irgendwelche Produkte bei anderen Bloggern zu sehen, man will sie dann einfach auch haben 😀
    So geht es mir so langsam auch mit diesen MAC Lippenstiften. Bisher komme ich ganz gut mit meinen P2 Lippenstiften aus, aber so einer von MAC wäre auch mal was feines…aber dann entwickelt sich bestimmt so eine Sucht wie bei dir….verdammt 😀

  • Reply Sabrina Fri 20. Dezember 2014 at 20:48

    Ich liebe Mac-Lippenstifte . Den letzten, den ich mir gekauft habe, war Rebel und er ist klasse, wie du schon beschrieben hast ! Ich trage die Lippenstifte zwar nicht jeden Tag, aber wenn ich sie trage, ist es was besonderes und die Lippenstifte werten einfach das ganze Makeup auf !

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • Reply KiSaXYZ 21. Dezember 2014 at 08:54

    Jetzt hast du mich endgültig von Cyber überzeugt 🙂 der steht schon etwas länger auf meiner Liste 🙂

  • Reply Isabell Jankowski 21. Dezember 2014 at 10:46

    Eine tolle Sammlung! Meine neueste Errungenschaft ist übrigens Heroine, die dir wahrscheinlich auch fantastisch stehen würde. *anfix* 😀

  • Reply Yvonne 21. Dezember 2014 at 11:01

    Da sind tolle Farben dabei! Besonders Red, Cyber, Diva und Twig gefallen mir sehr gut. Ich habe bisher noch keinen Mac Lippenstift. Sie sind einfach ganz schön teuer. Wie findest du denn die Haltbarkeit?
    Hab einen schönen 4. Advent!

  • Reply Nyxx 21. Dezember 2014 at 15:36

    Eine schöne Sammlung 😀 Ich selber hab nur Russian Red und mag ihn wirklich gerne. Ehrlich muß ich aber sagen, dass mir häufig der Preis dann doch zu hoch ist. Und irgendwie trag ich dann doch nicht so oft Lippenstift, wie ich gerne würde. Da tut es dann weniger weh, wenn ein Drogerie-Exemplar vor sich hin dümpelt in der Sammlung ^^.

  • Reply Theshimmerblog Com 21. Dezember 2014 at 18:48

    Mal abgesehen von deiner wunderbaren Mac-Lippie-Sammlung – ich freue mich alleine schon immer auf deine Neuen Posts wegen den super Fotos! ♥
    Ach, den Mac Twig find ich ja super, hab ihm noch nie großartig Aufmerksamkeit geschenkt aber das hat sich grad eben geändert!

  • Reply Klangfarben 21. Dezember 2014 at 19:03

    Eine wirklich tolle Farbwahl! Ich glaube die würd ich fast alle auch sofort in meine Lippenstiftsammlung mit reinnehmen! Aktuell sind bei mir nur 2 Lippenstifte von MAC dabei. Die mag ich auch sehr gern, allerdings finde ich, dass andere Stifte in der vergleichbaren Kategorie (z.b. von Ellen Betrix oder Artdeco) genau so gut halten (die sind manchmal sogar noch ein paar Euro günstiger) – deshalb sinds auch nur 2 bei mir in der Sammlung. Aber wer weiß: von Lippenstiften kann frauja auch kaum zu viele zu Hause haben 😀
    Liebste Grüße

  • Reply thejoulz.com 21. Dezember 2014 at 20:08

    Oh ich stehe ja auch immer mehr auf lippenstifte … gewöhne mich auch immer mehr dran welche zu benutzen … hatte ich ne zeit lang nicht das ich sie benutze aber es peppt einfach das schlichteste outfit noch mal auf 😉 echt gut… liebe meinen einen roten lippenstift von p2 der auch kussecht ist 😉

  • Reply BloodRedLips 22. Dezember 2014 at 15:01

    Ein richtig toller Beitrag und geniale Fotos 🙂 MAC ist und bleibt einfach eine richtig tolle Marke, aber da die Preise doch eher hoch sind besitze ich bis jetzt leider erst einen Lippenstift, der mir noch nicht mal steht -.-

  • Reply Jessy von Kleidermädchen 23. Dezember 2014 at 18:37

    Tolle Lippenstifte. Ich liebe MAC. Die Produkte sind großartig.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  • Reply Melle 1. Mai 2015 at 05:00

    Juhu,
    Da hast du ja tolle Lippenstifte! Ein paar besitze ich auch davon und ich muss sagen, dass ich sie liebe und sie sind das Geld definitiv wert! Für mich gibt es nur noch MAC Lippenstifte!
    Alles Liebe,
    Melle

  • Reply Swatch: MAC Stone, Antique Velvet & Russian Red - Lavie Deboite 3. Februar 2016 at 20:35

    […] mittlerweile fast jedem hier bekannt sein. Bereits des öftern habe ich euch hier schon meine Sammlungen und Lieblinge präsentiert. Angefixt wurde ich von meiner Freundin Laura mit Diva. Das dürfte […]

  • Reply Isa 1. Oktober 2016 at 14:21

    Die Farben stehen dir alle ausgezeichnet 🙂 ich liebe MAC Lippenstifte auch sehr, die Farbvielfalt spricht einfach für sich! 🙂

  • Leave a Reply