OOTD

Mein 80’s Look mit Vintage Bluse & Trainingsjacke

Werbung weil Markennennung\ Sonntag Mittag und ich hüpfe gerade über das Gelände vom Melt Festival. Wie lange stand das schon auf meiner Wunschliste?! Bereits die letzten 3 Jahre wollte ich, gemeinsam mit Tatjana, die Stadt aus Eisen stürmen, aber irgendwas funkte uns immer dazwischen. Dieses Jahr sollte sich das endlich ändern! Headliner Florence and the machine waren Anreiz genug unseren Traum wahr werden zu lassen und so legte ich am Freitag Morgen ganze 600 Kilometer zurück, um Ferropolis die Ehre zu erweisen. In meinen Augen eine der überragendsten Festival-Locations, die es gibt. Dabei gestaltet sich die Besucherzahl angenehm überschaubar! Gerade mal 20.000 Köpfe bewegen sich zu elektronischen Beats, Indie, Pop und Rock. Ein guter Mix, der über die drei Festivaltage für jede Menge Abwechslung sorgt.

SECOND HAND RETRO TRAININGSJACKE VON HUMMEL

Jeansshorts – Asos | Vintage Bluse, Trainingsjacke – Secong Hand | Retro Chucks – Converse

MEIN MELT FESTIVALLOOK MIT VINTAGE BLUSE

Neben Florence and the machine freue ich mich aber vor allem auch auf Kid Simius und die Parcels. Letzteres wird in diesem Jahr meine Festivalsaison feierlich beenden. Ein durchaus gelungener Abschluss wie ich finde. Bereits vor wenigen Wochen haben uns die fünf Australier auf dem Southside Festival mit einer vollen Ladung Funk und Disco beglückt. Eine Band, die süchtig macht und ein guter Grund meine Heimreise etwas nach hinten zu verschieben. Die muss ich nämlich schon am Sonntag Abend antreten, denn mein Zeitplan ist straff. Für eine Geschäftsreise in den Europa Park nehme ich das aber gerne in Kauf. Die Parcels wollte ich mir trotzdem nicht entgehen lassen! Mein persönliches Festivalfinale soll schließlich mit einer Lieblingsband enden! Zur Feier des Tages habe ich mich natürlich auch stiltechnisch angepasst. Ein Outfit, geprägt von den 70er und 80er Jahren. Hierbei wurde ich mal wieder beim Second Hand Händler meines Vertrauens fündig und konnte gleich zwei Glücksgriffe verbuchen! Neben der bunt gemusterten Vintage Bluse für 2 Euro durfte ich mich auch über eine Retro Trainingsjacke von Hummel freuen. Gerade mal 5 Euro hat mich das gut erhaltene Stück gekostet.

LEDERCHUCKS MIT SCHMALER SOHLE VON CONVERSE

Passend dazu durften auch endlich mal wieder die cognacfarbenen Lederchucks Tageslicht sehen. Viel zu lange haben sie in den Tiefen meines Kleiderschranks verbracht. Dabei sind sie nicht nur unglaublich bequem, sondern machen auch richtig was her. Sie vervollständigen die stylische Zeitreise und machen das Outfit festivaltauglich. Dazu noch die Casio Armbanduhr aus der Retro Collection und der Look ist perfekt für die von den 70er Jahren inspirierte Disco-Party.

FORTSETZUNG FOLGT!!!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply lisi ledbetter 16. Juli 2018 at 09:13

    mega diese jacke! richtig toller look, irgendwie anders, irgendwie doch du!

  • Leave a Reply