New in, Shopping, Video

Sie hat ein Video gemacht …

Sollte jemand mit dem Wort “Ähm” ein Problem haben, solltet ihr dieses Video nicht starten, denn es ist von vorne bis hinten voll damit. Eigentlich hab ich das ganze Video nichts anderes gemacht als geäääähmt. Unfassbar!!! Ich wusst ja das ich das oft mach, aber sooooo oft?! Ich glaube ja mittlerweile dass ich daraus eine eigene Sprache entwickelt hab und das quasi nur Menschen die der Ähm-Sprache mächtig sind wissen was ich sagen will … dass die selbst das aber gar nicht wissen das sie die Ähm-Sprache sprechen und verstehen können. Ein bisschen wie die Parselsprache bei Harry Potter. Also findet doch selbst raus, ob ihr es könnt!

VIEL SPASS!!!

Und? Alles verstanden??? Wenn nicht hab ich hier einige Hilfsmittel für euch! Ihr könnt euch zum Beispiel die Ähm-Sprachhilfe zulegen. Die gibt es in jedem gut sortierten Buchwarenhandel zu kaufen. Ansonsten kann ich euch noch die Seite www.schreibdichnichtablernrichtigähmen.de empfehlen. Bis zum nächsten Mal

Previous Post Next Post

You Might Also Like

48 Comments

  • Reply Fashion Kitchen 3. Juli 2014 at 11:33

    😀
    meine Mama hat sich mal hingesetzt und hat in meinen ersten Videos gezählt, wie oft ich ÄHM sage! 😀

    mittlerweile ist es besser XD

  • Reply Sonja Zimmer 3. Juli 2014 at 12:35

    hihi, das ähm ist mir gar nicht so aufgefallen, eher, dass du aus “s” “sch” machst 😀
    cooler dialekt! und klingst sehr sympathisch.
    die klamotte, joa, da bin ich raus – meine zeit ist vorbei 😀

    lg sonja

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 18:44

      😀 Ja das ist bei uns tatsächlich normal das “sch”
      Deswege heissts ja auch sym”badisch” 😀 😀 Danke!

  • Reply RedFuzzHead 3. Juli 2014 at 10:43

    Uuuuh ich freu mich!!!
    Werde mir heute Abend das Video ansehen! Bin schon ganz gespannt!!!
    Endlich wieder deine Stimme und deinen ober-hammer-geilen Dialekt hören! Yipiii!
    Und glaub mir: “Ähm” ist aus meinem täglichen Sprachgebrauch kaum noch wegzudenken! 😉

  • Reply Li Sa 3. Juli 2014 at 10:48

    Sehr schönes Video und dein Dialekt ist ja super geil! 😉
    Liebe Grüße 🙂

    http://style-picker.blogspot.de/

  • Reply Angi. 3. Juli 2014 at 11:57

    So ein süßes Video. Deine Ähm’s erinnern mich an How i met your mother. Die Folge in der Robins Show zum Trinkspiel wird weil sie so oft “Aber ähm” sagt =D Herrlichst.
    https://www.youtube.com/watch?v=gmUTkx5Od9Y

    Ansonsten: Schöne Sachen dabei, wieder einmal. Die High Waist Short steht dir supergut!

    Liebe Grüße!
    Angi ♥

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 18:42

      😀 😀 Stimmt, die hatte ich schon vergessen die Folge 😀
      Dankeschöööön du Süße! Ich würd am liebsten auch ech nix andres mehr tragen im Sommer 🙂

  • Reply Annika Schmidt 3. Juli 2014 at 14:24

    fürs erste mal richtig gut gelungen. das “ähm” verzeiht man dir wegen deiner sympathischen art sofort 🙂 keine bange. als kleiner tipp: schau doch ruhig öfter direkt in die kamera, das wirkt persönlicher.

    liebste grüße anni von annimierdame

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 18:45

      Oh vielen Dank 🙂 Ja da hast du wohl echt recht, ich tu mich da allerdings doch sehr schwer mit dem direkten Blick. Fotografiert werden okay, aber bei Film fällt mir das echt schwer. Aber ich werd mir beim nächsten Mal Mühe geben, da ich dir ja voll zustimme!

  • Reply Chaos 3. Juli 2014 at 14:34

    Der Dialekt♥ Da bekomm ich gleich Heimweh 🙁 ( komm eig aus Karlsruhe, wohn aber in Bayern 😀 🙂

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:37

      Aaaaaaaaaaah wie cool 🙂 Ja bleibst du in Bayern oder ist das nur auf Zeit?

  • Reply Seabird 3. Juli 2014 at 14:34

    Sehr schönes und gelungenes Video. Kannst du stolz drauf sein… 🙂 ich finde unser Dialekt macht dich noch sympathischer und mir persönlich wären deine ähms ganicht so stark aufgefallen, hättest du nichts gesagt 😀

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:46

      Huhuuuuuu 🙂
      Danke, ich war noch etwas skeptisch, macht man ja nicht so oft.

  • Reply Jasi 3. Juli 2014 at 15:35

    Videos von dir schau ich immer total gern, vor allem weil ich deinen Dialekt sooo putzig finde 😀
    Da sind mir deine “ähms” auch gar net so aufgefallen. Ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass du dir richtig coole Sachen gegönnt hast. Das Geld war definitiv gut investiert 😀
    Das Blümchen-Crop-Top und die Jacke gefallen mir besonders gut. Blümchen halt 😀

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:40

      Hehe danke 🙂 Ich würd ja auch mal gern deine Stimme hören! Mach mal n Video 😛

  • Reply Vannessa Henn 3. Juli 2014 at 18:57

    Super Video, gleich auf YT abonniert! 🙂

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:44

      Oh ich mach doch gar nicht so oft welche 😀
      Nicht dass du da enttäuscht bist 🙂

  • Reply Nummer Neun 3. Juli 2014 at 17:09

    Sehr schönes Video und – wenn ich das als Stadtbewohner mal sagen darf – ich finde den Garten sehr geil!

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:41

      Yeah danke, da freut sich Mutti!
      Muss auch endlich mal wieder bei dir vorbeischauen. Als ich vor n paar Tagen drauf wollt kam da ne seltsame Fehlermeldung, dann hab ich mich erstmal nicht mehr getraut. Kein Plan woran das lag. Hab ja WM-technisch einiges nachzuholen bei dir! Bin schon gespannt!

  • Reply fashionleaderandkitchenhero 3. Juli 2014 at 20:14

    wie cool. ich hoffe auch, dass wir mal ein video schaffen. aber bisher fand ich jeden versuch den ich mir von mir angesehen habe schrecklich.
    aber vielleicht übe ich einfach mal weiter.
    deins ist dir gelungen!
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:20

      Also ich schau mir jetzt selbst gar nichtmal sooo oft Videos an, aber gerade bei Bloggerinnen wo ich die Stimme und so noch nicht kenn find ich das immer voll interessant.
      Also macht das ruhig mal. ist ja meistens so dass man das selbst nicht so mag weil man ja auch nur selten mit seiner eigenen Stimme klarkommt 😀

  • Reply ekule le 3. Juli 2014 at 18:48

    Oh wie toll ein Video, ich freu mich sehr :))) Isch sehr gut geworden und ich habe mich direkt in die wundervolle Kette aus England verliebt. Wie genial ist die denn bitte?!?! Die Tops find ich auch sehr cool, mal sehen ob ich mich diesen Sommer noch traue – bisher mache ich noch einen Bogen um bauchfrei.. 😉

    Der Garten ist auch ein Traum, erinnert mich sehr! an den Garten meiner Eltern. Grün, Blumen, “urig”, nicht geschniegelt….

    Und achso, Frühstücks-Date können wir gerne planen 🙂

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 19:44

      Du kennSCHS halt 😀 Mir isch des gar nimmerh so bewusst, dass des so arg isch ^^
      Beim schreiben aufm Blog lass ich des sch ja gern weg 😀
      Ja stimmt die Kette wär auch echt was für dich. Schon farblich würd die ja super zu dir passen. Und ich bitte dich! Du kannst bauchfrei ja wohl mehr als gut tragen! Ich hab mich ja sogar mit Wohlfühlbauch getraut. Hab ihn aber etwas eingezogen 😀
      Das leit ich der Mami gern weiter, da freut sie sich!
      Und Frühstücks-Date wär toll. Oder eben ein Cocktail im Aposto, ganz wie du magst. Ich würd mich freuen!

  • Reply xLangstrumpf 3. Juli 2014 at 19:00

    aaaahh ich hab mich sooo gefreut, deine Stimme wiederzuhören, ist eben nochmal was ganz anderes 😀
    und es hat mir natürlich sehr gut gefallen – du bist im Video nochmal viel sympathischer, als in Textform und die ähms finde ich wirklich nicht schlimm, ist mir auch gar nicht so doll aufgefallen!

    ach und die Sachen finde ich natürlich auch ganz toll!!
    was soll ich schon gegen Blümchen sagen? ich hoffe, dass ich wenigstens dieses Haarband erwischen, vielleicht fahre ich einfach morgen ganz kurz noch in die Stadt..
    und die ganzen anderen Sachen.. ich freu mich auf Outfits 😉

    LG Katrin :-*

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:11

      Danke Süße!
      Also mir sind sie selbst noch nie so arg aufgefallen wie da! Und ich hab ja auch einiges rausgeschnitten 😀 Also onlin gibts das Haarband auf jedn Fall noch. Gibts nicht gerade auch kostenlosen Versand?

  • Reply Fantastin 3. Juli 2014 at 19:26

    Heyhey! 🙂 Sehr cooles Video und ein äußerst sympathischer Dialekt. Ähm… Gerne mehr davon 😉

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:14

      Vielen Dank 🙂 Ich hätt ja gar nicht erwartet dass der Dialekt so gut ankommt ^^

  • Reply Maike K 3. Juli 2014 at 21:49

    Wie toll!!!!!!! Ich liebe deinen Dialekt! So sympatisch. 😀
    Ich muss sagen, ich war viel zu begeistert davon, dass ich die Ähms gar nicht bemerkt hab ^^
    Fand das Video super klasse! Kann ich mich auf mehr davon freuen?
    Und meine Lieblings Stücke sind das helle Blümchenkleid und das Blümchen Top mit Anker. Einfach perfekt. Die würde ich auch sofort nachkaufen. Und türkise Haare!? Wahnsinn!!!!!! Das wird dir sooo gut stehen! Wann wird das passieren? Darauf freue ich mich schon riesig.
    Hach.. jetzt finde ich dich sogar nochmal sympatischer als vorher schon. 😀 Ich komme einfach nicht über deinen tollen Dialekt hinweg. ^^
    haha. hoffe das klingt nicht zu creepy!?! Xx

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:28

      Dankeeeee 🙂
      Ich weiß noch gar nicht so recht 😀 Ich werd sicher immer mal wieder eins machen. Ist ja auch mal lustig. Aber eben auch viel Arbeit und ich hab da durch meine Arbeit ja schon echt Rotuine drin und vor allem auch die Voraussetzungen (technisch) um schnell arbeiten zu können und trotzdem dauerts schon ne Weile.
      Ich hoff du hast recht 😀 Bin mir noch nicht so sicher ob mir türkis steht. Ic würds ganz gern zu Rock’n’Heim machen. Da passt das ganz gut auf nem Festival. Hehe, nein ich freu mich echt, ich finds süß! Vielen Dank 🙂

  • Reply Julia 3. Juli 2014 at 20:30

    uiuiui wie cool … ich habe ja auch schon mal überlegt … aber komme dann doch wieder von ab … mal schauen ob das bei mir noch was wird… 😉 mach du das aber ruhig mal weiter … glg

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:21

      Also wie obendrüber schon erwähnt, ich mag das voll. Bei dir würd ichs gern anschauen 🙂

  • Reply Ina R. 3. Juli 2014 at 21:12

    Ach Gott du bisch ja süß mit deinem Akzent 😉 Ohja für Festivals kann ich Haarbänder absolut nicht empfehlen, die verrutschen auch ohne Kopfschütteln andauernd! Wobei bei A Day To Remember auch kein Haarreifen halten wird außer du tackerst ihn dir am Kopf fest ;D Hab die letztes Jahr auf nem Festival gesehen, da gings echt ab.
    Das Blümchenshirt mit dem Anker find ich übrigens voll toll! Mein Favorit aus dem Video <3

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:22

      🙂 oh danke! Ja meine Befürchtung 😀 Muss mal schauen wie gut ich die abgetrennt bekomm. Die sind ja auch am Stück durchs Band gezogen. Aber das ist halt fest geklebt. Vllt überleg ich mir aber auch nochmal die Variante mit dem Tacker, wahlweise der Heissklebepistole 😀 Man lebt ja nur einmal!

  • Reply Blaubarschmaedl 3. Juli 2014 at 21:44

    Also mir ist gar kein Ähm aufgefallen. Ich finde das total süß, wie du immer isch anstatt ist sagst. Herrlich! Irgendwie habe ich mir deine Stimme immer etwas tiefer vorgestellt, keine Ahnung wieso. Du kommst gleich noch einmal so extrem sympathisch rüber wie sowieso schon! Ich weiß übrigens auch immer nicht wie man den Schop Accessorize ausspricht XD Die silbere Kette, die du die ganze Zeit über trägst, finde ich einfach nur mega – genau wie deine Ausbeute, vor allem das Longshirt gleich am Anfang hat es mir angetan. Ich finde es auch echt gut, dass du die Teile auch mal kurz angezogen präsentierst, da hat man gleich eine viel bessere Vorstellung davon! Mach weiter so!!!

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:24

      😀 Bei uns ist das so normal, dass mir das selbst echt gar nicht mehr bewusst ist. Echt? Ich glaub die war auch mal um einiges tiefer. vllt wars auch die Aufregung die mich hat quietschen lassen ^^ Vielen Dank, das freut mich echt zu lesen. Ich bin ja eigentlich auch ne ganz nette würd ich behaupten. Meistens zumindest ^^
      Die Kette die ich da anhab ist aktuell von H&M 😉

  • Reply Nancy 4. Juli 2014 at 10:05

    Hehehe Deine “Ähms” sind mir gar nicht aufgefallen aber ich fahre voll auf Deinen Dialekt :))
    Das Blümchenkleid von H&M finde ich super toll!

  • Reply Cho Chang 4. Juli 2014 at 19:47

    Mir gefällt die Art, wie du schreibst, so humorvoll und sympathisch 🙂 Die Ähms wären mir jetzt au net aufgefallen.
    Toll dass du deinen Dialekt net verleugnest – wie so viele andere, zu denen ich oft gehöre …

    Liebe Grüße,
    Cho

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:29

      Das könnt ich gar nicht ehrlich gesagt. Das ist viel zu anstrengend. Und das hört sich ganz fruchtbar an wenn man mit dem Dialekt versucht hochdeutsch zu reden. Ich denk mit manchen kann das ganz gut klappen aber mit dem badischen ist das fast unmöglich 🙂

  • Reply andysparkles 4. Juli 2014 at 20:00

    Ich muss gleich mal das Video gucken! Ja das mit dem ÄHm nervt mich bei mir auch immer, aber ich glaube man achtet da selbst viel mehr drauf, als es andere tun!

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:30

      Auf jedn Fall, wobei es einem bei sich selbst auch nur auffällt wenn man es sich anhört. Wenn man einfach nur redet merkt man das ja echt nicht.

  • Reply redwinecolouredlips 5. Juli 2014 at 10:21

    Ahhhh, bei dem orangenen fast-Croptop von H&M hab ich auch überlegt 😀 Aber weil ich mir nich 100% sicher war, hab ich’s erstmal dagelassen. Wunderschöne Sachen auf jeden Fall!

    Ich bin ja mal gespannt wie das jetzt mit Zara weitergeht. Hab ja ne Mail geschrieben…

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:31

      Hast du gut gemacht. Ich war mir auch nicht 100%ig sicher und ich bin fast 100%ig sicher dass ichs daher auch viel zu selten tragen werd 😀
      Gib mal bescheid wegen Zara, das würd mich echt interessieren!

  • Reply Maribel 6. Juli 2014 at 12:52

    Yaaaaeeey 🙂 Sau gut!! Man macht sich ja dann trotzdem immer so seine Vorstellungen, wenn man die Leute nur liest und nicht mal spricht. Du bist mir einfach ne sau sympathische Socke :)) Das Video gefällt mir richtig gut!! Gerne mehr davon.

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:32

      Schööööön, das freut mich, dann kennste jetzt immerhin schonmal meine Stimme wenn wa irgendwann endlich mal einen trinken zusammen 😀

  • Reply Bratwurstmadl 6. Juli 2014 at 18:33

    OH MEIN GOOTT!!!
    Ich gebe zu ist das erste video was ich von dir sehe – und ich bin verliebt!!!!!
    Und spätestens als du von deiner Mama und ihren Fitnessoutfits angefangen hast hatte ich auch die ersten Freudentränchen im Auge!!!!
    <3

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:33

      Ja ich hab auch nur 2 andre gemacht noc und die sind schon ewig her 😀
      Danke Schnegge :-*

  • Reply Vanessa Piccola 7. Juli 2014 at 17:04

    Och, dich würd ich doch durchaus auch aufm Kanal stalken 😉 Cool, dass du nach einiger Zeit wieder ein Video postest. Ich hab selbst schon derbe oft drüber nachgedacht, aber irgendwie zieht mich der YouTube-Hype nicht so an wie das Schreiben. Ich versteh dein Parsel durchaus gut und finde du kommst filmisch genauso gut rüber wie fotografisch! In solchen High Waisted Shorts könnt ich mich suhlen, die sind im Sommer das beschte wo gibt – so oder so ähnlich sagt man doch bei dir in der Hood, ne? 😉

    • Reply LAVIE DEBOITE 7. Juli 2014 at 20:41

      Ja zu oft mag ich das auch nicht machen. Dafür ists dann echt zu unspektakulär … machen wa uns nix vor wa?! 😀 Wobei ich dich gern mal reden hören würd. Bisher hab ich dich auf Video ja nur tanzen sehn 🙂 Fand ich aber auch sehr geil! Das kann ich halt wieder nicht ^^
      Respekt Fräulein Piccola! da feglt nur noch n S “des beschde woS gibt” 😀

    Schreibe einen Kommentar zu Sonja Zimmer Cancel Reply