Beauty, Pr-Sample, Werbebeitrag

LOVrose Collection Review mit Swatches

Liebe – die wohl schönste Sache auf dieser Welt und ein Zustand, der weder Grenzen noch Sprachbarrieren kennt. Die Anziehungskraft zum gleichen oder anderen Geschlecht kann bereits durch einen einzigen Blick ausgelöst werden. Berührungen genügen um das Herz hüpfen zu lassen und sich geborgen zu fühlen. Hat man den passenden Deckel einmal gefunden scheint jede Hürde ein Klacks zu sein. Aber auch vor Singles muss echte Liebe nicht notgedrungen Halt machen. Für Liebe braucht man keine Beziehung. Ein Großteil der Menschen lebt gerne alleine und findet die Liebe in sich selbst, der Familie oder Freunden. Egal in welcher Form – Liebe ist etwas, was kein Mensch auf dieser Welt missen möchte. Das hat auch die Kosmetikmarke L.O.V erkannt und sorgt mit der LOVrose Collection für die volle Ladung Schmetterlinge im Bauch! Ich durfte einen Teil der Limited Edition für euch testen und möchte die Produkte heute etwas näher vorstellen. Eine tolle Auswahl und ein schöner Farbmix für die anstehende Herbstzeit.

WEIL LIEBE KEINE SPRACHE KENNT

LOVROSE EYEVOTION EXTENDED LIDSCHATTENPALETTE 19,99 €

Passend zum Thema LOVrose haben die meisten Produkte ein roséfarbenes Packaging mit aufgedruckten Rosenblüten. Im Gesamten also eine sehr edle und zugleich romantische Optik. Hier gefällt mir auch die EYEvotion Extended LOVrose Edition Lidschattenpalette unglaublich gut. Sie greift das Thema besonders schön auf und schenkt den 15 Rosennuancen großartige Namen. Love, Dashuri, Amore und Rakkaus repräsentieren die grenzenlose Sprache der Liebe! Jeder kennt sie, jeder spricht sie. Überall auf der Welt. In meinen Augen eine überragende Idee! Die warmen Farben der Palette sind in schimmernde, matte, perlige und metallische Finishes aufgeteilt und toll aufeinander abgestimmt. Auch die Pigmentierung kann in den meisten Fällen überzeugen! Während ich vor allem von den metallischen Tönen hellauf begeistert bin, lässt die Deckkraft von Ljubav, Liefde und Milosc zu wünschen übrig. Für 19,99 Euro bin ich mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis daher nur bedingt zufrieden. Schöne Herbstlooks bekommt man trotzdem problemlos zustande! Die Farben lassen sich gut verblenden und auch die Haltbarkeit kann überzeugen. Zum optimalen Auftragen und Verblenden der pudrigen Textur eignet sich das LOVrose Brush Set für 9,99 Euro. Sowohl Shade- als auch Puder Pinsel sind vegan und liegen angenehm in der Hand.

LOV GLITTERROSE PEEL-OFF MASKE 12,99 €

Ganz nach dem Motto “Less bitter more glitter” kommt die LOV Glitterrose Peel-Off Maske mit ordentlich Glitzer und einem lieblichen Rosaton aus der Tube. Ein bisschen erinnert sie mich an Tubble Gum – das Kaugummi aus der Tube, das es zu meinen Kindheits-Zeiten auf dem Rummel gab. Man läuft fast schon Gefahr die Maske zu verspeisen, statt sie auf dem Gesicht zu verteilen. Letzteres ist allerdings deutlich besser für die Gesundheit! Die gelige Textur lässt sich problemlos verteilen und duftet dabei unglaublich gut nach Rosen. Pflanzliche Wirkstoffe versorgen die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und beugen so der Hautalterung vor. Dabei sorgen Glimmerminerale für luxuriöse Momente und einen rosigen Teint. Nach dem Trocknen lässt sich die Maske ganz einfach abziehen und hinterlässt ein strahlendes Hautbild. Ich mag sie sehr gerne und versuche sie mindestens einmal die Woche anzuwenden.

 L.O.V FOREVERROSE PH REACTING LIP GLOW 7,99 €

Zu guter letzt möchte ich noch ein paar Worte zum FOREVERrose pH Reacting Lip Glow verlieren. Ein innovativer Lippenstift ohne Farbpigmente, der mit dem pH-Wert der Haut reagiert. Der daraus resultierende Rosaton ist somit immer anders und von der Trägerin, sowie dem eigenen pH-Wert abhängig. Die Farbintensität verstärkt sich bei mehrfachem Auftragen, was in meinem Fall zu einem doch recht kräftigen Pink führt. Nicht ganz meine Farbe! Ich bevorzuge das einmalige Auftragen was für einen schönen Effekt und eine gesunde Lippenfarbe sorgt. Die Textur ist dabei schön cremig und angenehm zu tragen. Auf Gläsern und Tassen hinterlässt der Lippenstift übrigens nur leichte Spuren. Zusammen mit dem sommerlichen Duft nach Kokos und Rosen ein zusätzlicher Pluspunkt!

Alles in allem ist die LOVrose Kollektion eine gelungene Limited Edition, die ihrem Namen alle Ehre macht! Zarte Farben, romantische Duftnoten, ein ansprechendes Packaging und ein guter Produktmix. Der ist übrigens erst mit der Sculpting Volume Mascara komplett, welche nicht in meinem Produktpaket enthalten war, sich aber sehr vielversprechend anhört. Die erste Mascara im Glasflakon mit schlanker Faserbürste. L.O.V muss geahnt haben das sie bei mir nicht lange überlebt hätte! Immerhin bin ich bekannt dafür, dass ich regelmäßig Dinge fallen lasse.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Esra 13. Oktober 2018 at 21:52

    Die Lidschattenpalette sieht toll aus, die Idee dahinter auch 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • Reply Miss Alice 20. Oktober 2018 at 16:12

    Die Palette ist wirklich toll. Ich benutze momentan eine von Smashbox, die fast nur Nude-Farben enthält. Ich bräuchte mehr farbige Farbtöne. Die Lovrose Palette scheint perfekt zu sein, und der Preis ist auch akzeptabel.

    Weiter möchte ich dich informieren, dass ich deinen Blog (weil er mir so gut gefällt 🙂 ) für den Mystery Blogger Award nominiert habe. Genaueres erfährst du auf meinem Beitrag dazu, welchen du unter: http://www.miss-alice.net/de/erste-nominierung-von-miss-alice-life-style-diary-zum-mystery-blogger-award findest.
    Schau gern vorbei und wenn du Lust hast, mach mit!

    Liebe Grüße
    Alicja (www.miss-alice.net)

  • Leave a Reply